2022-09-28 2022-09-28 , online online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Wolfgang Herzog https://www.forum-institut.de/seminar/22092201-generika-pricing-und-rabattvertraege/45/N/0/0/0/referenten/22/22_09/22092201-online-seminar_herzog-wolfgang.jpg Generika: Pricing und Rabattverträge

Seminar mit Praxisexperten aus Kasse und Industrie über das Pricing und die Tender für Generika in Deutschland

Themen
  • Tendermodelle
  • Generika-Rabattverträge und Lieferengpässe - mögliche Konsequenzen und Ausblick
  • Preissetzung & Preisgestaltung
  • Kalkulationsbeispiele
Ziel der Veranstaltung
Das Seminar liefert Ihnen einen Überblick über die gängigen Tendermodelle und ihre Gestaltung für Generika in Deutschland. Zudem werden mögliche Neuerungen rund um Generika-Rabattverträge für 2023 diskutiert. Weiterhin erfahren Sie, auf was Sie bei der Preissetzung und -gestaltung achten müssen.

Mit einer Best practice-Übung festigen Sie das erlernte Wissen und erfahren dabei, welche Fallstricke Sie bei der Tenderkalkulation vermeiden sollten.
Wer sollte teilnehmen

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, die an Arzneimittelausschreibungen beteiligt sind, sei es in der Angebots-, Abwicklungs- oder Abrechnungsphase. Es richtet sich im Besonderen an Mitarbeiter des Market Access, des Generika-Pricings aber auch der Finanzabteilung/des Controllings.

Seminar Generika-Pricing und Tendersysteme

Generika: Pricing und Rabattverträge

Tendermodelle und Preisgestaltung für Generika in Deutschland

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Tender- & Pricingtipps durch unsere Experten
  • Diskussion kassenübergreifende Tender
  • Interaktives Online-Format
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22092201

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

28.09.2022

28.09.2022

Zeitraum

von 09:00 - 17:00 UhrEinwahl ab 30 m...

von 09:00 - 17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Beginn möglich
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Leila Grupp
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-695
l.grupp@forum-institut.de

Details

Seminar mit Praxisexperten aus Kasse und Industrie über das Pricing und die Tender für Generika in Deutschland

Themen
  • Tendermodelle
  • Generika-Rabattverträge und Lieferengpässe - mögliche Konsequenzen und Ausblick
  • Preissetzung & Preisgestaltung
  • Kalkulationsbeispiele
Ziel der Veranstaltung

Das Seminar liefert Ihnen einen Überblick über die gängigen Tendermodelle und ihre Gestaltung für Generika in Deutschland. Zudem werden mögliche Neuerungen rund um Generika-Rabattverträge für 2023 diskutiert. Weiterhin erfahren Sie, auf was Sie bei der Preissetzung und -gestaltung achten müssen.

Mit einer Best practice-Übung festigen Sie das erlernte Wissen und erfahren dabei, welche Fallstricke Sie bei der Tenderkalkulation vermeiden sollten.

Wer sollte teilnehmen

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, die an Arzneimittelausschreibungen beteiligt sind, sei es in der Angebots-, Abwicklungs- oder Abrechnungsphase. Es richtet sich im Besonderen an Mitarbeiter des Market Access, des Generika-Pricings aber auch der Finanzabteilung/des Controllings.

Programm

von 09:00 - 17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Beginn möglich

09:00 Uhr Begrüßung und Vorstellungsrunde


09:15 Uhr

Wolfgang Herzog

Überblick Tender: Modelle und Gestaltung
  • Welche Verträge sind für Generika relevant?
  • Klassischer Rabattvertrag Zeitpunkt Preisgestaltung Angebotserstellung Wichtige Inhalte und Fallstricke
  • Die Rolle der Open-House-Verträge
  • Grenzfalle Substitutionsausschlussliste - Welche Regeln gelten?
  • Kassenübergreifende Generika-Tender

10:30 Uhr Vitalpause


10:45 Uhr

Jan Hendrik Löhr

Generika-Rabattverträge bei der Techniker Krankenkasse
  • Wann setzen Tender nach generischem Eintritt ein?
  • Open-house Verträge
  • Nicht exklusive Tender
  • Exklusive Tender
  • Ersatzkassenübergreifende Generika-Tender
  • Einblick in die Realität von Rabattverträgen

12:00 Uhr Mittagspause


13:00 Uhr

Wolfgang Herzog

Preissetzung und -gestaltung von Generika in Deutschland
  • Listenpreisentwicklung
  • Generischer Preisverfall
  • Rabattmodelle der Kassen
  • Warum und wie wirken Rabattverträge?
  • Entwicklung Generika-Portfolio Strategische Ausrichtung Vom Launch zum Tender Immer Tender? Was geht noch? Die Rolle von Rabattverträgen und die Bedeutung für die Kassen Preiswettbewerb und Supply Chain

14:00 Uhr

Wolfgang Herzog

Good Tendering Practice - Kalkulationsbeispiele Tender

15:00 Uhr Pause


15:15 Uhr

Wolfgang Herzog

Challenge Forecasting und Gründe für Lieferschwierigkeiten

15:45 Uhr Q&A/Erfahrungsaustausch


16:00 Uhr

Jan Hendrik Löhr

Generika-Rabattverträge - Lieferengpässe und Ausblick
  • Ursachen für Lieferengpässe
  • Änderungen aufgrund der Corona-Krise?

17:00 Uhr Ende des Online-Seminars


Ihr Nutzen

Durch die Teilnahme am Online-Seminar

  • haben Sie einen Überblick über die Tender, die für Ihre Generika in Frage kommen.

  • wissen Sie, auf was Sie bei der Preisgestaltung achten müssen.

  • können Sie Ihr generisches Portfolio weiterentwickeln.

  • sind Sie up to date über die Regularien bei kassenübegreifenden Tendern.

  • sind Sie up to date bzgl. möglicher Konsequenzen von Lieferengpässen im Rahmen von Generika-Rabattverträgen.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Informationsbeauftragte 2.0: Arzneimittelwerbung im Internet

Kennen Sie Ihre Verantwortung als Informationsbeauftragte/r bei digitalem Marketing?

30.09.2022, Online
Details

e-Learning: Medizinprodukteberater § 83 MPDG

Mit unserem speziell auf Medizinprodukteberater zugeschnittenen e-Learning erhalten Sie das für Medizinprodukterberater ...

31.12.2022, Online
Details

Pharma Trends 2023

Die 43. Gesundheitspolitische Jahrestagung bringt die Entscheider des GKV-Systems zusammen. Diskutieren Sie im Detail d...

07. - 08.11.2022 in Berlin
Details

PharmaFORUM GMP-/GDP-Webcast

Unsere Online-Schulungsreihe informiert Sie einmal im Monat über aktuelle Themen aus dem Bereich GMP/GDP. Kommunizieren ...

01.08. - 31.07.2024, Online
Details

GMP-/GDP-Auditor

Das "missing link" unter den Lehrgängen - wir schließen die Lücke und schulen Sie in unserem Zertifikatslehrgang zum GDP...

19. - 20.10.2022, Online
Details

Weiterführend

Qualifikationslehrgänge Pharma & Healthcare

Unsere modularen Qualifikationslehrgänge Top Seminare, flexible Auswahl und Kostenersparnis.

Details
Qualifikationslehrgänge Pharma & Healthcare
Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen.

Details
Technical requirements
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2021 mit 1,8 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien