2022-10-06 2022-10-06 , online online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Jan Manneck-Jami https://www.forum-institut.de/seminar/22104102-bewertungsportale-fuer-arbeitgeber-von-a-z/17/N/0/161850/3c16d99/referenten/22/22_10/22104102-online-seminar-bewertungsportale-fuer-arbeitgeber-von-a-z_manneck-jami-jan.jpg Bewertungsportale für Arbeitgeber von A-Z

Arbeitgeberbewertungen werden in der heutigen digitalen Arbeitswelt immer wichtiger. Es gibt viele Angebote, die es Arbeitgeber erschweren, den Überblick zu behalten. Umso wichtiger ist eine transparente, authentische Reputation. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Reputationsmanagement für ausgewählte Kanäle aufbauen und nutzen können, um Kandidaten zu überzeugen und ggf. zu Mitarbeitenden zu machen.

Vorläufige Themen der virtuellen Veranstaltung
  • Bewertungsportale im Überblick; Die Rolle Ihrer Karrierewebsite
  • Der richtige Umgang mit Arbeitgeberbewertungen: Chancen und Risiken
  • Vom Candystorm zum Shitstorm und zurück
  • Soziale Netzwerke: XING, LinkedIn, Instagram, Facebook
  • Wie reagiert man auf Lob und Kritik bei kununu und Co.
  • Rechtliche Grundlagen, Datenschutz, AGG und Rechtsanspruch
  • Arbeitsrechtliche Reaktionsmöglichkeiten auf negative Arbeitgeberbewertungen durch Arbeitnehmer
  • Üben Sie das Schreiben von Kommentaren zu eigenen Bewertungen
Ziel des Online-Seminars
In diesem Seminar erfahren Sie, welche Möglichkeiten von Arbeitgeberbewertungen es gibt, welche Kanäle für Sie relevant sind und genutzt werden können und sollten.

Zudem lernen Sie den souveränen Umgang mit Arbeitgeberbewertungen, wie Sie selbst die Bewertungsprozesse steuern und welchen Nutzen Sie im Recruiting-Prozess daraus ziehen können. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Bewertungen in Ihre Social Media Strategie aufnehmen können und welche Rolle das Employer Branding spielt.

Nach dem Seminar wissen Sie, wie Sie Arbeitgeberbewertungen einsetzen können, um Bewerber (w/m/d) und Kandidaten (w/m/d) vollends von Ihrem Arbeitgeber zu überzeugen. Ein erfahrener Jurist informiert Sie außerdem über arbeitsrechtliche Reaktionsmöglichkeiten auf negative Bewertungen bei kununu und Co.
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Personaler (w/m/d) und HRler (w/m/d), die praktisch und strategisch in das Recruiting von Fach- und Führungskräften eingebunden sind. Wenn Sie bereits Erfahrung in der Personalgewinnung besitzen, ist dies sehr hilfreich.

Dieses Seminar ist speziell für:

  • Recruiter (w/m/d) mit erster Berufserfahrung
  • Mitarbeiter (w/m/d) in Personalabteilungen mit Recruiting-Schwerpunkt
  • Marketing-Experten (w/m/d) mit starkem Bezug zur Personalthemen

Online-Seminar: Bewertungsportale für Arbeitgeber von A-Z

Bewertungsportale für Arbeitgeber von A-Z

Werden Sie zum digitalen Aushängeschild in der Arbeitswelt: Gestalten Sie Ihre individuelle Strategie für Bewertungsportale und soziale Netzwerke

ONLINE-SEMINAR

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Sie lernen, wie Sie Ihr Unternehmensprofil auf den jeweiligen Kanälen aufbauen
  • Sie üben das Schreiben von Kommentaren zu eigenen Bewertungen
  • Sie lernen souverän auf negative Kritik zu reagieren

Webcode 22104102

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

06.10.2022

06.10.2022

Zeitraum

09:00 - 17:00 Uhr

09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Downloads
Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Daniyel Demir
Konferenzmanager

+49 6221 500-822
d.demir@forum-institut.de

Details

Arbeitgeberbewertungen werden in der heutigen digitalen Arbeitswelt immer wichtiger. Es gibt viele Angebote, die es Arbeitgeber erschweren, den Überblick zu behalten. Umso wichtiger ist eine transparente, authentische Reputation. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Reputationsmanagement für ausgewählte Kanäle aufbauen und nutzen können, um Kandidaten zu überzeugen und ggf. zu Mitarbeitenden zu machen.

Vorläufige Themen der virtuellen Veranstaltung
  • Bewertungsportale im Überblick; Die Rolle Ihrer Karrierewebsite
  • Der richtige Umgang mit Arbeitgeberbewertungen: Chancen und Risiken
  • Vom Candystorm zum Shitstorm und zurück
  • Soziale Netzwerke: XING, LinkedIn, Instagram, Facebook
  • Wie reagiert man auf Lob und Kritik bei kununu und Co.
  • Rechtliche Grundlagen, Datenschutz, AGG und Rechtsanspruch
  • Arbeitsrechtliche Reaktionsmöglichkeiten auf negative Arbeitgeberbewertungen durch Arbeitnehmer
  • Üben Sie das Schreiben von Kommentaren zu eigenen Bewertungen
Ziel des Online-Seminars

In diesem Seminar erfahren Sie, welche Möglichkeiten von Arbeitgeberbewertungen es gibt, welche Kanäle für Sie relevant sind und genutzt werden können und sollten.

Zudem lernen Sie den souveränen Umgang mit Arbeitgeberbewertungen, wie Sie selbst die Bewertungsprozesse steuern und welchen Nutzen Sie im Recruiting-Prozess daraus ziehen können. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Bewertungen in Ihre Social Media Strategie aufnehmen können und welche Rolle das Employer Branding spielt.

Nach dem Seminar wissen Sie, wie Sie Arbeitgeberbewertungen einsetzen können, um Bewerber (w/m/d) und Kandidaten (w/m/d) vollends von Ihrem Arbeitgeber zu überzeugen. Ein erfahrener Jurist informiert Sie außerdem über arbeitsrechtliche Reaktionsmöglichkeiten auf negative Bewertungen bei kununu und Co.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Personaler (w/m/d) und HRler (w/m/d), die praktisch und strategisch in das Recruiting von Fach- und Führungskräften eingebunden sind. Wenn Sie bereits Erfahrung in der Personalgewinnung besitzen, ist dies sehr hilfreich.

Dieses Seminar ist speziell für:

  • Recruiter (w/m/d) mit erster Berufserfahrung
  • Mitarbeiter (w/m/d) in Personalabteilungen mit Recruiting-Schwerpunkt
  • Marketing-Experten (w/m/d) mit starkem Bezug zur Personalthemen

Programm

09:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsportale für Arbeitgeber von A-Z
  • Der richtige Online-Auftritt eines Unternehmens
  • Bewertungsportale im Überblick
  • Corona/Krisen/Change: Besondere Zeiten - Besondere Maßnahmen
  • Strategien zum richtigen Umgang/Auftritt
  • Tipps für den richtigen Umgang mit guten/schlechten Bewertungen/Lob/Kritik
  • Auswirkungen auf die Praxis - Arbeitgeberattraktivität
  • Feedback als Chance
  • Fallstricke im Umgang mit Bewertungen/Risiken

Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Rechtliche Grundlagen im Praxis-Überblick
  • Datenschutz-Aspekte
  • Rechtsanspruch für Unternehmen gegen schlechte Bewertungen; Was kann man tun? Praxistipps
  • Arbeitsrechtliche Reaktionsmöglichkeiten auf negative Arbeitgeberbewertungen durch Arbeitnehmer
  • Aktuelle Rechtsprechung

Candystorm oder Shitstorm im Social Media Recruiting
  • Social Media Strategien für Arbeitgeber- Konkrete Beispiele
  • Virale Chance erzeugen und nutzen
  • Der richtige Umgang mit einem Shitstorm
  • Risiken und Chancen
  • Unterschiede auf XING, LinkedIn, Instagram, Facebook, Twitter und TikTok

Interaktiver Teil
  • Schreiben Sie eigene Kommentare zu Bewertungen
  • Wie reagieren Sie auf Lob und Kritik bei kununu und in sozialen Netzwerken
  • Der richtige Umgang mit Arbeitgeberbewertungen - Konkrete Leitfäden und Muster für souveräne Reaktionen und Stellungnahmen
  • Übungen an konkreten Fallbeispielen


FAQs

Häufige Fragen

  • Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:
  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

  • Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test

  • Was ist ein PreMeeting?
Im PreMeeting (ca. 45 min) zeigen wir Ihnen auf Wunsch (Teilnahme ist kostenlos) wie alles funktioniert. Die Termine für das PreMeeting finden Sie nach Ihrer Anmeldung im Kundenportal.

  • Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten mit Ihrer Anmeldebestätigung die Zugangsdaten zu Ihrem ganz persönlichen Kundenportal. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen und Unterlagen, u. a. auch die Einwahldaten zu Ihrem gebuchten Seminar. Hierfür können Sie ganz einfach den Button "Teilnehmen" benutzen oder Sie klicken auf den Button "Zugangsinformationen" um sich weitere Optionen anzeigen zu lassen.
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
4. Sie können Ihre Frage Live über Ihr Mikrofon/Headseat oder über den Chat stellen.

Ihr Nutzen

  • Bequem am Ort Ihrer Wahl lernen
  • Keine Reise- und Übernachtungskosten
  • Mit Live-Chat-Fragefunktion

Mehr als Online

Bei uns sind Sie live dabei und können mit Referenten und Teilnehmern per Video, Audio und Chat kommunizieren. Sie hören die Vorträge der Referenten und sehen die Folien.
Sie sehen und hören die Referenten sowie die übrigen Teilnehmer via Webcam.
Sie können Ihre Fragen per Audio/Video und/oder im Chat stellen.
Sie arbeiten mit den Seminarunterlagen live und laden sich diese auf Ihr "device".
Jedes Seminar wird von uns betreut.

ONLINE-Weiterbildungs-Welt

Unsere Veranstaltungen sind zu 100% interaktiv und alle Inhalte sind an unser besonderes ONLINE-Format angepasst. Wir bieten damit ein Konzept, welches Technik, Didaktik und Service auf hohem Niveau verbindet. Sie sehen nicht nur die Referenten und deren Präsentationen, Sie können sich auch live austauschen.

Im PreMeeting (ca. 45 min) zeigen wir Ihnen auf Wunsch wie alles funktioniert. Die Termine für das PreMeeting finden Sie nach Ihrer Anmeldung im Kundenportal.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Live und interaktiv!

Unsere Empfehlungen

Medizinprodukte-Crashkurs für die Pharmabranche

DAS Online-Seminar: Was Sie schon immer über Medizinprodukte wissen wollten! Lassen Sie sich detailliert über den aktuel...

29.06.2022, Online
Details

Heidelberg Masterclass: EPO Oppositions & Appeals

This masterclass will provide you with an intensive and practical overview of all relevant legal and practical issues co...

30.06. - 01.07.2022 in Heidelberg
Details
Online-Seminar: Vor dem Einheitlichen Patentgericht: Intensivseminar zu Verletzungs- und Nichtigkeitsverfahren

Im Rahmen des Online-Seminars erhalten Sie einen fundierten Überblick über das Verfahren vor dem Einheitlichen Patentger...

29. - 30.06.2022, Online
Details

Das Recht der Arbeitnehmererfindung

Dieser Lehrgang bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über das gesamte Arbeitnehmererfindungsrecht, von den Fragen d...

29. - 30.06.2022 in Heidelberg
Details

Preisbildung und Abrechnung von Arzneimitteln in Deutschland

Seminar zur Preisbildung und Abrechnung von Arzneimitteln in Deutschland

28.06.2022, Online
Details

Weiterführend

GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen

Details
Technikinformationen