2021-12-16 2022-11-17 , online online, 930,- € zzgl. MwSt. Dr. Ferenc Molnar https://www.forum-institut.de/seminar/22111051-online-seminar-digitalisierung-von-ip-prozessen/referenten/22/22_11/22111051-seminar-digitalisierung-von-ip-prozessen_molnar-ferenc.jpg Online-Seminar: Digitalisierung von IP-Prozessen

Dieses Online-Seminar führt Sie gezielt an die Fragestellungen der Einführung digitaler Schutzrechtsakten für Arbeitsabläufe in Patentverwaltungen heran. Hierbei lernen Sie bewährte Methoden und Vorgehen kennen.

Die Inhalte Ihres Online-Seminars
  • Digitalisierung und IP-Prozesse im Lebenszyklus von Schutzrechten
  • Veränderung der Rollen der IP-Prozessbeteiligten
  • Digitalisierung im Docketing, im Filing und im Prüfungsverfahren
  • Überblick über IT-Tools zur Unterstützung von IP-Prozessen
  • Übungen zur Digitalisierung von Beispielprozessen
  • Die vorgestellten Themen werden LIVE demonstriert
Die Ziele Ihres Online-Seminars
Die Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen bedeutet heutzutage eine zunehmende Digitalisierung der Prozesse. Neue Technologien bieten dabei signifikante Vorteile. Nur wer sich die Optionen zunutze macht, die die moderne IT bietet, kann die Abläufe in einer IP-Abteilung oder einer Patent-/ Rechtsanwaltskanzlei langfristig zweckmäßiger und kostengünstiger gestalten.

Dieses Seminar wird die kritischen Punkte bei der Digitalisierung von IP-Prozessen thematisieren. Hierbei werden die verschiedenen Aspekte der Lebenszyklen von Schutzrechten von der Idee bis zum Portfolio-Management beleuchtet. Lernen Sie von den Erfahrungen der anderen Teilnehmer und der Referenten.
Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Verantwortliche und Entscheider in Projekten, die auf die Optimierung von Abläufen in Kanzleien und Patentabteilungen gerichtet sind.

Seminar - Digitalisierung von IP-Prozessen

Digitalisierung von IP-Prozessen

Online-Seminar im FORUM!Live-Konzept
Interaktiv | An jedem Ort | Mit jedem Endgerät

Ihre Vorteile/Nutzen
  • FORUM!Live: Bringt das Seminar zu Ihnen!
  • Auf digitalen Workflow in IP setzen
  • Exzellente Referenten - Wissen von Praktikern
  • Praxisnah und teilnehmerorientierte, kompakte Wissensvermittlung

Webcode 22111051

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

16. - 17.11.2022

16. - 17.11.2022

Zeitraum

Seminar: 1. Tag: 14:00 - 17:15 Uhr |...

Seminar: 1. Tag: 14:00 - 17:15 Uhr | 2. Tag: 09:00 - 12:15 Uhr | Login: 15 Minuten vor Beginn
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Sabine Schilling
Konferenzmanagerin

+49 6221 500-660
s.schilling@forum-institut.de

Details

Dieses Online-Seminar führt Sie gezielt an die Fragestellungen der Einführung digitaler Schutzrechtsakten für Arbeitsabläufe in Patentverwaltungen heran. Hierbei lernen Sie bewährte Methoden und Vorgehen kennen.

Die Inhalte Ihres Online-Seminars
  • Digitalisierung und IP-Prozesse im Lebenszyklus von Schutzrechten
  • Veränderung der Rollen der IP-Prozessbeteiligten
  • Digitalisierung im Docketing, im Filing und im Prüfungsverfahren
  • Überblick über IT-Tools zur Unterstützung von IP-Prozessen
  • Übungen zur Digitalisierung von Beispielprozessen
  • Die vorgestellten Themen werden LIVE demonstriert
Die Ziele Ihres Online-Seminars

Die Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen bedeutet heutzutage eine zunehmende Digitalisierung der Prozesse. Neue Technologien bieten dabei signifikante Vorteile. Nur wer sich die Optionen zunutze macht, die die moderne IT bietet, kann die Abläufe in einer IP-Abteilung oder einer Patent-/ Rechtsanwaltskanzlei langfristig zweckmäßiger und kostengünstiger gestalten.

Dieses Seminar wird die kritischen Punkte bei der Digitalisierung von IP-Prozessen thematisieren. Hierbei werden die verschiedenen Aspekte der Lebenszyklen von Schutzrechten von der Idee bis zum Portfolio-Management beleuchtet. Lernen Sie von den Erfahrungen der anderen Teilnehmer und der Referenten.

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Verantwortliche und Entscheider in Projekten, die auf die Optimierung von Abläufen in Kanzleien und Patentabteilungen gerichtet sind.

Programm

Seminar: 1. Tag: 14:00 - 17:15 Uhr | 2. Tag: 09:00 - 12:15 Uhr | Login: 15 Minuten vor Beginn

Digitalisierung von IP-Prozessen
  • Was ist Digitalisierung?
  • Mit welchen IP-Prozessen haben wir es bei der Digitalierung zu tun?
  • Lebenszyklus von Schutzrechten
  • Tools zur Unterstützung der Digitalisierung

Digitalisierte IP-Workflows
  • Die Rollen von Anwälten, Pafas und der Verwaltung
  • Veränderung durch Digitalisierung
  • Beispielprozesse: Docketing Filing Prüfungsverfahren Portfolio-Management

IP-Managementsysteme
  • Datenbanken
  • Workflow-Engines
  • Dokumentenmanagementsysteme
  • Beispiele

Digitalisierung von Beispielprozessen
  • Automatisches Docketing
  • Automatisches Filing
  • Beantwortung von Prüfbescheiden

WICHTIGER HINWEIS:
Möchten Sie Fragen aus der Praxis im Seminar zur Diskussion stellen? Wir bieten Ihnen dazu die besondere Möglichkeit, uns Ihre Fragen vorab zuzusenden unter s.schilling@forum-institut.de

FORUM!Live

Unser Konzept für Online-Seminare


FORUM!Live ist mehr als nur Online! Wir haben damit für Fortbildung im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes ein Konzept geschaffen, dass Technik mit Didaktik und Service auf hohem Niveau verbindet. Inhalt, Präsentation, Dauer, Zeitpunkt, Darstellung, Didaktik sind bei jedem Seminar optimal aufeinander abgestimmt. Mit FORUM!Live tauschen Sie sich mit den anderen Teilnehmern aus, wie beim Präsenzseminar, und dies eingerahmt von einem Angebot an didaktischen und technischen Hilfen

Die Vorteile auf einen Blick!

  • hören Sie die Vorträge der Referent:innen und sehen gleichzeitig die Folien
  • kommunizieren Sie mit den Referent:innen und den anderen Teilnehmer:innen via Webcam und Mikrofon
  • tauschen Sie sich mit den Kolleg:innen zusätzlich an den virtuellen Kaffee- und Mittagstischen aus
  • arbeiten Sie mit den Seminarunterlagen live und laden Sie sich diese auf Ihr Endgerät
  • besprechen Sie mit den Referent:innen Spezialfragen in der "one-to-one-Session"
  • haben Sie direkten Zugang zum technischen Support
  • erhalten Sie ein qualifiziertes Zertifikat mit Stundennachweis
  • lernen Sie im PreMeeting, wie Sie sich Ihren Online-Seminarplatz optimal "einrichten"
  • erhalten Sie mit unserem Kundenportal den Zugang zur Lernwelt des FORUM Instituts mit allen wichtigen Informationen

Ausführliche Informationen zu FORUM!Live finden Sie hier!.

PreMeeting

In einem PreMeeting (ca. 60 min.) zeigen wir Ihnen auf Wunsch wie alles funktioniert. Die Termine für das PreMeeting finden Sie nach Ihrer Anmeldung im Kundenportal.

Tipps & Hinweise

FORUM!Live-Zeitplan

Bei FORUM!Live haben wir den Zeitplan den Besonderheiten des Mediums und des jeweiligen Seminars angepasst. Dieses Seminar hat folgenden Ablauf:

1. Tag:
Bitte ab 13:45 über den Link in der Lernplattform die Übertragung aktivieren
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:15 Uhr
dazwischen Pause von 15:30 bis 15:45 Uhr

2. Tag:
Beginn: 9:00 Uhr
Ende: 12:15 Uhr
dazwischen Pause von 10:30 bis 10:45 Uhr

Konzept

Das Seminar bietet grundlegende Ausführungen zur Notwendigkeit der Digitalisierung von IP-Prozessen. Für Kanzleien und Unternehmen gibt es einen aktuellen Überblick über den Hintergrund der Digitalisierung von Geschäftsmodellen, sowie hilfreiche Methoden und Tools bei der Einführung und/oder Optimierung der digitalen Prozesslandschaft. Sie erhalten nützliche Informationen für die Modernisierung Ihrer IP-Abteilung/Kanzlei in der Praxis. Es wird ein intensiver fachlicher Austausch und Zeit für Fragen angeboten. Besprechen Sie Unklarheiten mit den Referenten.

Ihr Nutzen

Am Ende des Seminars verfügen Sie über die notwendigen Werkzeuge und das Know How, um Ihre IP-Prozesse zu digitalisieren. Darüber hinaus haben Sie anhand praktischer Beispiele erfahren, welche Schritte Sie schon am nächsten Tag gehen können, um Ihre Anforderungn bezüglich der Einführung von IP-Management-Systemen zu konkretisieren. Auch haben Sie wichtige Argumentationslinien und Beispielprozesse kennengelernt, mit denen Sie Ihr Management und die Belegschaft für ein solches Vorhaben gewinnen werden.

Kurzum: Das Seminar hat das Potenzial, Sie bei der Effizienzsteigerung Ihrer Abteilung ein beträchtliches Stück weiterzubringen.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

"Thema wird umfassend behandelt!"

"Sehr gut! Mix aus Praxis und Theorie!"

Unsere Empfehlungen

Einführung in das Patentwesen

Der Lehrgang gibt eine intensive und praxisnahe Einführung in das gesamte Patentwesen.

06. - 08.07.2022 in Frankfurt
Details

Online-Lehrgang: Einführung in das Patentwesen

Der Online-Lehrgang gibt eine intensive und praxisnahe Einführung in das gesamte Patentwesen.

19. - 21.10.2022, Online
Details

Heidelberg Masterclass: EPO Oppositions & Appeals

This masterclass will provide you with an intensive and practical overview of all relevant legal and practical issues co...

30.06. - 01.07.2022 in Heidelberg
Details
Online-Seminar: Vor dem Einheitlichen Patentgericht: Intensivseminar zu Verletzungs- und Nichtigkeitsverfahren

Im Rahmen des Online-Seminars erhalten Sie einen fundierten Überblick über das Verfahren vor dem Einheitlichen Patentger...

29. - 30.06.2022, Online
Details

Das Recht der Arbeitnehmererfindung

Dieser Lehrgang bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über das gesamte Arbeitnehmererfindungsrecht, von den Fragen d...

29. - 30.06.2022 in Heidelberg
Details

Weiterführend

Fachtagung: Heidelberger PAFA-FORUM für Paralegals

Brush up your knowledge! Themenvielfalt im Gewerblichen Rechtsschutz auf den Punkt gebracht!

Details
Heidelberger PAFA-FORUM
Fristen-Katalog

Die richtige Fristenkontrolle ist das A und O im Gewerblichen Rechtsschutz.

Details
Fristen-Katalog
FORUM!Live - mehr als nur online

FORUM!Live: Damit kommt Ihr Seminar im Gewerblichen Rechtsschutz zu Ihnen. FORUM!Live verbindet Technik, Didaktik und Se...

Details
FORUM!Live - mehr als nur online

Teilnehmerstimmen

Thema wird umfassend behandelt.

Sehr gut! Mix aus Praxis und Theorie.

Sehr hoher Informationsgehalt.

Sehr umfangreich und informativ.

Thema wird umfassend behandelt.

Sehr gut! Mix aus Praxis und Theorie.