2022-11-29 2022-11-29 , online online, 490,- € zzgl. MwSt. Dr. jur. Arnim Powietzka https://www.forum-institut.de/seminar/22124062-e-learning-arbeitszeugnisse/referenten/22/22_12/22124062-e-learning-arbeitszeugnisse_powietzka-arnim.jpg e-Learning: Arbeitszeugnisse

Speziell bei Arbeitszeugnissen tritt ein Wissensbedarf situationsbedingt sehr kurzfristig auf. Schnell verfügbares Wissen ist gefragt. Dieses bietet Ihnen unser e-Learning in 11 Modulen (von 12 bis ca. 22 Minuten Länge und einer Gesamtdauer von ca. 180 Minuten). Anhand gültiger Rechtsprechung und zahlreicher Beispiele erhalten Sie wertvolle Tipps und Handlungsempfehlungen für Ihre tägliche Arbeit.

Themen
  • Auswirkungen der BAG-Rechtsprechung: Aktuell - "Zeugnisnoten in Tabellenform?"
  • Wie Sie passende Leistungs- und Verhaltensbeurteilungen formulieren
  • So lesen Sie zwischen den Zeilen: Geheimcodes (er-)kennen
  • Worauf Sie bei Erstellung von "Problem"-Zeugnissen achten müssen
  • Diese Haftungsrisiken drohen bei falschem Zeugnis und verspäteter Erteilung
  • Schlussformeln im Arbeitszeugnis
Ziel der Veranstaltung
Speziell bei Arbeitszeugnissen tritt ein Wissensbedarf sehr kurzfristig - situationsbedingt - auf; schnell verfügbares Wissen ist gefragt. Dieses bietet Ihnen unser e-Learning in 11 Modulen (von 12 bis ca. 22 Minuten Länge und einer Gesamtdauer von ca. 180 Minuten).

Form und Inhalt des Zeugnisses geben oft Anlass zum Streit. Es bildet formal den Abschluss eines Beschäftigungsverhältnisses und ist - wie das Zwischenzeugnis - wegweisend für eine berufliche Neuorientierung.

In der HR-Praxis spielen Arbeitszeugnisse in zweierlei Hinsicht eine entscheidende Rolle: Bei der Personalauswahl ist es wichtig, die Inhalte richtig zu interpretieren und die Botschaft "zwischen den Zeilen" zu erkennen. Bei der Erstellung von End- und Zwischenzeugnissen müssen Sie vom Anspruch bis zur Zustellung zahlreiche arbeitsrechtliche Vorschriften berücksichtigen.

Sie gewinnen im e-Learning wichtige Erkenntnisse zu den rechtlichen Grundlagen sowie zur Zeugnisanalyse auf Basis einflussreicher BAG-Entscheidungen. Nach Ihrer Teilnahme kennen Sie Fallstricke, durch die Arbeitgebern unnötige Schadensersatzforderungen drohen. Bei Ihrer zukünftigen Zeugniserstellung profitieren Sie von vielen Beispielen und Formulierungstipps für die tägliche Praxis!
Wer sollte teilnehmen?

Sie sind in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation mit der Erstellung von Arbeitszeugnissen und Zwischenzeugnissen betraut oder stehen in diesem Zusammenhang in der unmittelbaren Haftung?

Insbesondere profitieren Personen folgender Bereiche und Aufgabengebiete von den direkt verfügbaren Inhalten dieses e-Learnings:

  • Geschäftsführung
  • Personalleitung und Personalmanagement
  • Personalsachbearbeitung
  • Recruiting
  • Rechtsabteilung

e-Learning Arbeitszeugnisse

e-Learning: Arbeitszeugnisse

11 Module zu aktuellen Anforderungen und Pflichten von Arbeitgebern

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Schnell verfügbares Fachwissen
  • Flexibel am Ort Ihrer Wahl
  • Ideal strukturierte Lerneinheiten
  • So vermeiden Sie Zeugnisstreitigkeiten
  • Praxisfälle und Rechtsprechung zur Verdeutlichung

Webcode 22124062

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

jederzeit

jederzeit

Zeitraum

Veranstaltungsort

online

online

Downloads
Gebühr
Ihre Kontaktperson

Thomas Lepa
Konferenzmanager Personal

+49 6221 500-840
t.lepa@forum-institut.de

Details

Speziell bei Arbeitszeugnissen tritt ein Wissensbedarf situationsbedingt sehr kurzfristig auf. Schnell verfügbares Wissen ist gefragt. Dieses bietet Ihnen unser e-Learning in 11 Modulen (von 12 bis ca. 22 Minuten Länge und einer Gesamtdauer von ca. 180 Minuten). Anhand gültiger Rechtsprechung und zahlreicher Beispiele erhalten Sie wertvolle Tipps und Handlungsempfehlungen für Ihre tägliche Arbeit.

Themen
  • Auswirkungen der BAG-Rechtsprechung: Aktuell - "Zeugnisnoten in Tabellenform?"
  • Wie Sie passende Leistungs- und Verhaltensbeurteilungen formulieren
  • So lesen Sie zwischen den Zeilen: Geheimcodes (er-)kennen
  • Worauf Sie bei Erstellung von "Problem"-Zeugnissen achten müssen
  • Diese Haftungsrisiken drohen bei falschem Zeugnis und verspäteter Erteilung
  • Schlussformeln im Arbeitszeugnis
Ziel der Veranstaltung

Speziell bei Arbeitszeugnissen tritt ein Wissensbedarf sehr kurzfristig - situationsbedingt - auf; schnell verfügbares Wissen ist gefragt. Dieses bietet Ihnen unser e-Learning in 11 Modulen (von 12 bis ca. 22 Minuten Länge und einer Gesamtdauer von ca. 180 Minuten).

Form und Inhalt des Zeugnisses geben oft Anlass zum Streit. Es bildet formal den Abschluss eines Beschäftigungsverhältnisses und ist - wie das Zwischenzeugnis - wegweisend für eine berufliche Neuorientierung.

In der HR-Praxis spielen Arbeitszeugnisse in zweierlei Hinsicht eine entscheidende Rolle: Bei der Personalauswahl ist es wichtig, die Inhalte richtig zu interpretieren und die Botschaft "zwischen den Zeilen" zu erkennen. Bei der Erstellung von End- und Zwischenzeugnissen müssen Sie vom Anspruch bis zur Zustellung zahlreiche arbeitsrechtliche Vorschriften berücksichtigen.

Sie gewinnen im e-Learning wichtige Erkenntnisse zu den rechtlichen Grundlagen sowie zur Zeugnisanalyse auf Basis einflussreicher BAG-Entscheidungen. Nach Ihrer Teilnahme kennen Sie Fallstricke, durch die Arbeitgebern unnötige Schadensersatzforderungen drohen. Bei Ihrer zukünftigen Zeugniserstellung profitieren Sie von vielen Beispielen und Formulierungstipps für die tägliche Praxis!

Wer sollte teilnehmen?

Sie sind in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation mit der Erstellung von Arbeitszeugnissen und Zwischenzeugnissen betraut oder stehen in diesem Zusammenhang in der unmittelbaren Haftung?

Insbesondere profitieren Personen folgender Bereiche und Aufgabengebiete von den direkt verfügbaren Inhalten dieses e-Learnings:

  • Geschäftsführung
  • Personalleitung und Personalmanagement
  • Personalsachbearbeitung
  • Recruiting
  • Rechtsabteilung

Program

Modul 1: Bedeutung von Arbeitszeugnissen und Rechtsgrundlagen

Modul 2: Anspruch auf Erteilung des Zeugnisses

Modul 3: Formale Anforderungen

Modul 4: Allgemeine Grundsätze zum Inhalt von Zeugnissen

Modul 5: Art und Dauer der Tätigkeit

Modul 6: Leistung des Arbeitnehmers

Modul 7: Verhalten des Arbeitnehmers

Modul 8: Schlussformeln / Geheimcodes und versteckte Botschaften

Modul 9: Durchsetzung und Änderung von Zeugnissen

Modul 10: Haftung / Auskünfte außerhalb des Zeugnisses

Modul 11: Zeugnis und Kündigung

Ihr Nutzen

Weiterbildung für die Welt von morgen

Das FORUM Institut bietet mit hochwertigen e-Learning Angeboten zu verschiedenen Themenbereichen eine flexible Weiterbildungsform. Von überall aus greifen Sie auf das beste Know-how zurück.

Sie buchen ein e-Learning, das sich aus mehreren didaktisch aufbereiteten Lernmodulen zusammensetzt. Den Hauptbestandteil unserer e-Learnings bilden Videos, in denen Experten ihr Wissen zum jeweiligen Thema mit Ihnen teilen. Die e-Learnings enthalten aber auch Ergänzungsmaterial, wie beispielsweise weiterführende Dokumente, Links, Praxisfälle oder Checklisten. Weiterhin sind die Lernmodule vieler e-Learnings durch Lernaufgaben und Übungen interaktiv gestaltet. Sie haben bei diesen e-Learnings also die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden und Ihr neues Wissen in der Umsetzung zu vertiefen.

Die Lernmodule enden jeweils mit einer Lernerfolgskontrolle. Haben Sie alle Module bearbeitet und die Lernerfolgskontrollen erfolgreich abgeschlossen, wird Ihnen ein qualifizierendes Zertifikat ausgestellt, welches Sie direkt bequem ausdrucken können.

Wie funktioniert es genau?

1. Sie buchen ein e-Learning auf unserer Website
2. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten für unsere Lernplattform
3. Sie melden sich damit auf unserer Lernplattform an
4. Starten Sie individuell die Lernmodule
5. Schließen Sie die Module mit jeweils einer Lernerfolgskontrolle ab
6. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat, welches Sie bequem ausdrucken können

Testen Sie die DEMO-Versionen unserer e-Learnings gratis und verschaffen Sie sich einen Einblick in unsere Lernwelt!

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

Sie sind im Tagesgeschäft regelmäßig in Kontakt mit dem Betriebsrat und haben dabei die unterschiedlichsten Reibungspunk...

07.12.2022, Online
Details
40. EntgeltFORUM: lohn&gehalt 2023 - Aktuelles zum Jahreswechsel

Die besondere Auswahl der Referenten aus Ministerien und Praxis zeichnet diese Tagung aus. Impulse aus erster Hand sorge...

11.01.2023, Online
Details
40. EntgeltFORUM: lohn&gehalt 2023 - Aktuelles zum Jahreswechsel

Die besondere Auswahl der Referenten aus Ministerien und Praxis zeichnet diese Tagung aus. Impulse aus erster Hand sorge...

08.12.2022, Online
Details
40. EntgeltFORUM: lohn&gehalt 2023 - Aktuelles zum Jahreswechsel

Die besondere Auswahl der Referenten aus Ministerien und Praxis zeichnet diese Tagung aus. Impulse aus erster Hand sorge...

29.11.2022, Online
Details
e-Learning: Sexuelle Belästigung, Mobbing und Diskriminierung am Arbeitsplatz

Sie möchten sich und das Unternehmen hinsichtlich sexueller Belästigung, Diskriminierung und Mobbings rechtlich schützen...

31.12.2022, Online
Details

Weiterführend

Trailer

Sehen Sie hier den Trailer zum e-Learning Arbeitszeugnisse.

Details
Trailer e-Learning
e-Learning - Klicken und Lernen

Das FORUM Institut bietet mit hochwertigen e-Learnings eine flexible Weiterbildungsform. Entscheiden Sie selbst, wann un...

Details
e-Learning
e-Learning DEMO-Account

Testen Sie mit Ihrem DEMO-Account unsere e-Learnings 14 Tage lang unverbindlich.

Details
e-Learning DEMO-Zugang