2023-02-02 2023-02-02 , online online, 490,- € zzgl. MwSt. Dr. Olaf Pirk https://www.forum-institut.de/seminar/23122047-e-learning-amnog-kurz-und-knapp/referenten/23/23_12/23122047-e-learning-amnog-kurz-und-knapp_pirk-olaf.jpg e-Learning: AMNOG kurz und knapp

In 5 Modulen HTA-Konzept, Datenanforderungen für das Nutzendossier und Ablauf des AMNOG-Verfahrens bis zur Preisverhandlung

Themen
  • Nutzenbewertung: HTA in Europa, AMNOG in Deutschland
  • Nutzenbewertung nach § 35a SGB V - ein schneller Überblick
  • Der Aufbau des Nutzendossiers
  • Daten für das Dossier
  • Der AMNOG-Prozess und die Begegnung mit den Entscheidungsträgern


Wer sollte teilnehmen?
Dieses e-learning richtet sich an alle, die einen ersten Einblick in das AMNOG-Verfahren gewinnen möchten. Dabei wird sowohl auf die Daten- alsauch auf die Prozessebene eingegagnen. Es wird kein HTA-/AMNOG-Know-how vorausgesetzt, ein Grundverständnis des deutschen Gesundheitssystems ist hilfreich und kann in einem weiteren e-learning erworben werden.
Ziel der Veranstaltung
Sie sollen künftig Daten für das Nutzendossier beisteuern oder werden in den AMNOG-Prozess involviert? Dann schafft Ihnen dieses e-Learning ein solides Grundverständnis zu Dossier und Verfahrensablauf von der ersten Kontaktaufnahme mit dem G-BA bis zur Erstattungsbetragsverhandlung.

Nach Absolvieren des e-learnings verstehen Sie den Verfahrensablauf und kennen die Grundprinzipien der Nutzendossiererstellung mit seinen praktischen Hürden und Herausforderungen.

Das e-Learning wurde 2022 neu erstellt.
Ihr Nutzen

Duch das e-Learning

  • erwerben Sie ein kompaktes Verständnis des kompletten AMNOG-Prozesses
  • lernen Sie die Arbeitsweise aller Stakeholder kennen
  • verstehen Sie Aufbau und notwendige Inhalte für das Nutzendossier.

e-Learning: AMNOG kurz und knapp

e-Learning: AMNOG kurz und knapp

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Hier bekommen Sie schnell einen Überblick über das AMNOG-Verfahren und das Nutzendossier
  • Sie verstehen die Zusammenhänge aus Datenanforderung, G-BA-Bewertung und Preisverhandlung

Webcode 23122047

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

jederzeit

jederzeit

Zeitraum

Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Dr. Henriette Wolf-Klein
Bereichsleiterin Healthcare

+49 6221 500-680
h.wolf-klein@forum-institut.de

Details

In 5 Modulen HTA-Konzept, Datenanforderungen für das Nutzendossier und Ablauf des AMNOG-Verfahrens bis zur Preisverhandlung

Themen
  • Nutzenbewertung: HTA in Europa, AMNOG in Deutschland
  • Nutzenbewertung nach § 35a SGB V - ein schneller Überblick
  • Der Aufbau des Nutzendossiers
  • Daten für das Dossier
  • Der AMNOG-Prozess und die Begegnung mit den Entscheidungsträgern


Wer sollte teilnehmen?
Dieses e-learning richtet sich an alle, die einen ersten Einblick in das AMNOG-Verfahren gewinnen möchten. Dabei wird sowohl auf die Daten- alsauch auf die Prozessebene eingegagnen. Es wird kein HTA-/AMNOG-Know-how vorausgesetzt, ein Grundverständnis des deutschen Gesundheitssystems ist hilfreich und kann in einem weiteren e-learning erworben werden.
Ziel der Veranstaltung

Sie sollen künftig Daten für das Nutzendossier beisteuern oder werden in den AMNOG-Prozess involviert? Dann schafft Ihnen dieses e-Learning ein solides Grundverständnis zu Dossier und Verfahrensablauf von der ersten Kontaktaufnahme mit dem G-BA bis zur Erstattungsbetragsverhandlung.

Nach Absolvieren des e-learnings verstehen Sie den Verfahrensablauf und kennen die Grundprinzipien der Nutzendossiererstellung mit seinen praktischen Hürden und Herausforderungen.

Das e-Learning wurde 2022 neu erstellt.

Ihr Nutzen

Duch das e-Learning

  • erwerben Sie ein kompaktes Verständnis des kompletten AMNOG-Prozesses
  • lernen Sie die Arbeitsweise aller Stakeholder kennen
  • verstehen Sie Aufbau und notwendige Inhalte für das Nutzendossier.

Program

Modul 1: Nutzenbewertung - Benötigen wir "die" überhaupt?
  • Ausgangssituation in Deutschland
  • Bewertungsinstitutionen in anderen Gesundheitssystemen
  • Health Technology Assessment (HTA)
  • AMNOG startet
Videolänge: 20 min

Modul 2: Nutzenbewertung nach § 35a SGB V - Ein schneller Überblick
  • AMNOG-Verfahren
  • Zweckmäßige Vergleichstherapie
  • Patientenrelevanz
  • Zusatznutzen
Videolänge: 25 min

Modul 3: Der Aufbau des Nutzendossiers auf die Schnelle
  • Aufbau des Nutzendossiers
  • Details zu Modul 1 des Nutzendossiers
  • Details zu Modul 2
  • Details zu Modul 3
  • Details zu Modul 4
Videolänge: 30 min

Modul 4: Daten für das Dossier
  • Datenquellen für Modul 2
  • Datenquellen für Modul 3
  • Modul 4 - Daten aus pivotalen Studien
  • Vom Entwicklungsplan zum Market Access
Videolänge: 25 min

Modul 5: Der AMNOG-Prozess und die Begegnung mit den Entscheidungsträgern
  • AMNOG-Prozess
  • Beratungsgespräch
  • Anhörung
  • Preisverhandlung
  • Schiedsstelle
  • Ergebnisse
Videolänge: 50 min

Workshops

e-Learning: AMNOG kurz und knapp

Hier erhalten Sie einen kurzen Einblick in das e-Learning AMNOG kurz und knapp.

Ihr Nutzen

Fachliche Weiterbildung jederzeit und an jedem Ort

Dieses e-Learning bietet Ihnen die Möglichkeit, sich das fachliche Know-how rund um AMNOG anzueignen, wann und wo immer Sie möchten.

Das e-Learning setzt sich aus mehreren didaktisch aufbereiteten Lernmodulen zusammen. Den Hauptbestandteil bilden Videos, in denen der Experte sein Wissen zum AMNOG mit Ihnen teilt. Sie lernen die regulatorischen Anforderungen kennen, erfahren aber auch viele praktische Hinweise, welche Ihnen Ihre Arbeit und Ihren Alltag erleichtern.
Die einzelnen Lernmodule enden jeweils mit einer Lernerfolgskontrolle. Haben Sie alle Module bearbeitet und die Lernerfolgskontrollen erfolgreich abgeschlossen, wird Ihnen ein qualifizierendes Zertifikat ausgestellt, welches Sie sich direkt bequem ausdrucken können.
Wie funktioniert es genau?
1. Sie buchen das e-Learning auf unserer Website. 2. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten für unser Kundenportal und werden von dort zur Lernplattform weitergeleitet. 3. Sie melden sich damit auf unserer Lernplattform an. 4. Sie starten individuell mit Ihren Lernmodulen. Die einzelnen Präsentationen finden Sie bei den dazugehörigen Videos. 5. Sie schließen die jeweiligen Module mit einer Lernerfolgskontrolle ab. 6. Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein Zertifikat, welches Ihnen als Nachweis dient.
Testen Sie die DEMO-Version unseres e-Learnings gratis und verschaffen Sie sich einen Einblick in unsere Lernwelt!

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2022

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Regulatory Affairs Generika und Bekannte Stoffe

Diese Webcastreihe fokussiert auf Zulassung und Maintenance im generikafähigen Markt inklusive Patent- und Unterlagensch...

24.04. - 10.07.2023, Online
Details

Regulatory Affairs bei Allergenprodukten

Dieses Online-Seminar informiert Sie über Neuerungen bei der Zulassung von Allergenprodukten vor dem Hintergrund der CMD...

27.04.2023, Online
Details
Audits GxP-relevanter computergestützter Systeme: Von lokal bis zur Cloud

Sie wünschen sich umfassendes Know-how, um Ihre IT-Systeme GxP-Compliance-konform auf Audits und Inspektionen vorzuberei...

21.03.2023, Online
Details

Outcomes Research-Lehrgang

Health Economics, Outcomes Research, Beobachtungsstudien, Digitalisierung - hier vertiefen Sie Ihr Know-how zur evidenzb...

28. - 29.03.2023, Online
Details

PharmaFORUM GMP-/GDP-Webcast "Klimatechnik - effiziente Kühlung"

Unsere Online-Schulungsreihe informiert Sie einmal im Monat über aktuelle Themen aus dem Bereich GMP/GDP. Kommunizieren ...

01.07. - 30.06.2024, Online
Details

Weiterführend

e-Learning DEMO-Account

Testen Sie mit Ihrem Demo-Account unsere e-Learnings 14 Tage lang unverbindlich.

Details
DEMO_Account zum e-Learning: AMNOG kurz und knapp
Fachreferent Market Access

Unsere modularen Ausbildungslehrgänge - Top Seminare, flexible Auswahl und Kostenersparnis.

Details
Market Access
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2021 mit 1,8 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien