Seminare zu Insolvenzrecht / Zwangsvollstreckung
Insolvenzrecht
Zwangsvollstreckung

Veranstaltungen FÜR "Insolvenzrecht / Zwangsvollstreckung"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Bilanzanalyse für Juristen

Unser "Seminarklassiker" verdeutlicht allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz. Als Teilnehmer werden Sie dann in der Lage sein, Bilanzen richtig zu lesen und auszuwerten. Testen Sie unser neues Veranstaltungsformat "Blended Learning", indem Sie nach der Präsenzveranstaltung das Gelernte mit dem passenden e-Learning vertiefen.

  • München / 25. - 26.01.2018
  • Frankfurt / 14. - 15.03.2018
  • Köln / 15. - 16.05.2018

Arbeitsrecht in der Insolvenz

Im Seminar erarbeiten Sie sich Lösungs-Know-how für die rechtssichere Gestaltung von arbeitsrechtlichen Maßnahmen im Rahmen von Insolvenz- und Sanierungsverfahren. Sie lernen rechtssicher personalwirtschaftliche Entscheidungen im Rahmen von Insolvenzverfahren, Sanierungs-, Re- und Umstrukturierungsmaßnahmen zu finden und durchführen können

  • Frankfurt / 23.02.2018

Zwangsversteigerung und Teilungsversteigerung

Zwangsversteigerung und Teilungsversteigerung

  • Frankfurt / 23.02.2018

Versicherungsverträge in der Insolvenz

Im Rahmen dieses Seminars lernen Sie sowohl die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten der Bezugsrechte als auch die möglichen Vertagsgestaltungen von Lebens- und Direktversicherungen kennen. So sind Sie in der Lage für spezielle Rechtsfragen in der Insolvenz des Versicherungsnehmers sachgerechte Lösungen für die Praxis zu entwickeln.

  • Köln / 01.03.2018

Gesellschafter-Darlehen in der Insolvenz

Profitieren Sie von der Praxiserfahrung der hochkaratigen Referenten die wissen, mit welchen Risiken und Fallstricken Gesellschafterdarlehen in Krise oder Insolvenz verbunden sind. Sie erarbeiten praxistaugliche Lösungsmöglichkeiten und konkrete Formulierungshilfen fur den Rangrücktritt, für mezzanine Finanzierungen, M&ATransaktionen oder Fallgestaltungen der Nutzungsuberlassung.

  • Frankfurt / 02.03.2018

Bilanzanalyse für Juristen

Unser "Seminarklassiker" verdeutlicht allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz. Als Teilnehmer werden Sie dann in der Lage sein, Bilanzen richtig zu lesen und auszuwerten. Testen Sie unser neues Veranstaltungsformat "Blended Learning", indem Sie nach der Präsenzveranstaltung das Gelernte mit dem passenden e-Learning vertiefen.

  • Frankfurt / 14. - 15.03.2018
  • München / 25. - 26.01.2018
  • Köln / 15. - 16.05.2018

Professionelle Liquiditätsplanung in Krise und Insolvenz

Tools & Gestaltungsmöglichkeiten für eine optimierte Liquiditätsplanung! Sie erfahren, wie betriebswirtschaftliche Daten aus unterschiedlichsten Systemen aufbereitet, interpretiert und in eine belastbare Liquiditatsplanung implementiert werden können.

  • Frankfurt / 17.04.2018

Zwang & Inso

Erhalten Sie Einblicke in das allgemeine Zwangsvollstreckungsrecht und lernen dabei schwerpunktmäßig auch die wesentlichen Verknüpfungspunkte zum Insolvenzrecht kennen.

  • Frankfurt / 20.04.2018

Insolvenz & Sanierung kommunaler Unternehmen

Sind die bisherigen Insolvenzen bei Stadtwerkbetrieben und anderen städtischen Unternehmen Einzelfälle - oder droht ein Domino-Effekt? Welche Besonderheiten sind bei einer Sanierung unter Insolvenzschutz zu beachten? Dieses Seminar bietet Ihnen Antworten auf diese Fragen.

  • Frankfurt / 24.04.2018

Insolvenzanfechtung vermeiden und abwehren

Die Anfechtungsreform wurde am 16.02.17 im Bundestag verabschiedet. Im Seminar informiert Sie der Referent über alle Neuregelungen im Anfechtungsreformgesetz und vermittelt Ihnen, wie Sie als Gläubiger auf Anfechtungsansprüche des Verwalters professionell reagieren können.

  • Frankfurt / 24.04.2018
Seitenanzahl