Seminare zu Kredit / Finanzierung
Kredit
Finanzierung

Veranstaltungen FÜR "Kredit / Finanzierung"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Zwang & Inso

Erhalten Sie Einblicke in das allgemeine Zwangsvollstreckungsrecht und lernen dabei schwerpunktmäßig auch die wesentlichen Verknüpfungspunkte zum Insolvenzrecht kennen.

  • Frankfurt / 20.04.2018

Insolvenz & Sanierung kommunaler Unternehmen

Sind die bisherigen Insolvenzen bei Stadtwerkbetrieben und anderen städtischen Unternehmen Einzelfälle - oder droht ein Domino-Effekt? Welche Besonderheiten sind bei einer Sanierung unter Insolvenzschutz zu beachten? Dieses Seminar bietet Ihnen Antworten auf diese Fragen.

  • Frankfurt / 24.04.2018

Schuldscheine

Der Schuldscheinmarkt boomt. Porsche, ZF Friedrichshafen und Mann+Hummel können Milliarden einsammeln, viele Transaktionen sind mehrfach überzeichnet. Die Ausfallquoten sind unverändert nahe 0%, während die von Mittelstandsbonds bei über 30% liegen. Erfahren Sie wie dieses Finanzierungsinstrument rechtssicher aufgelegt, abgewickelt, dokumentiert und begleitet wird. Auch für Investoren geeignet!

  • Frankfurt / 04.05.2018

Am Praxisfall: Kreditengagements in der Krise

Im Workshop erarbeiten Sie sich - anhand eines realen Praxisfalls - die rechtlichen und wirtschaftlichen Anforderungen, die bei der Prüfung, Bewertung und Steuerung eines Krisenengagements zu beachten sind. Profitieren Sie insbesondere vom unterschiedlichen Blickwinkel: Sanierungsbanker & Restrukturierungsberater.

  • Frankfurt / 23.05.2018

Update Kreditvertragsrecht

Ziel des Seminars ist es, das Wissen in diesem Themenbereich aufzufrischen, die Neuerungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung zu erörtern, einen Ausblick auf anstehende Entwicklungen in der Gesetzgebung auf nationaler sowie europäischer Ebene zu geben sowie Unterstützung für Ihre praktische Umsetzung zu bieten.

  • Frankfurt / 06.06.2018

Cashflow-Analyse und Cashflow-Planung

Kernaufgabe der Bonitätsbeurteilung im Kreditgeschäft ist, Kapitaldienstfähigkeit und Verschuldungskapazität realistisch und zukunftsorientiert zu beurteilen. Die traditionellen Beurteilungskonzepte basieren auf falschen Datengrundlagen (Ergebnis- / EBITDA-Größen) und sind vergangenheitsorientiert.

  • Frankfurt / 22.06.2018
  • Frankfurt / 20.11.2018

PraxisFORUM Insolvenzanfechtung

Wir freuen uns, Ihnen ein FORUM zu aktuellen Anfechtungs-Themen zu bieten. Profitieren Sie als Anfechtender und als Anfechtungsgegner von konkreten Praxisimpulsen und der Klärung Ihrer aktuellen Fragen. So bleiben Sie up-to-date im Bereich der Insolvenzanfechtung.

  • Frankfurt / 22.06.2018

Bilanzpolitik & Bilanzmanipulation

Neben der Problematik der Selektion relevanter Daten aus dem unternehmensseitig zur Verfügung gestellten Datenberg an Informationen stellen sich im Rahmen einer Bilanzanalyse überdies zahlreiche fachliche Fragen.

  • Frankfurt / 05. - 06.07.2018

Sommerlehrgang AufsichtsEnglisch

Gewinnen Sie im Umgang mit sprachlich und inhaltlich komplexen englischen Fachtexten an Sicherheit. Dieser Lehrgang unterstützt Sie die Kernaussagen zu erkennen, Sie erarbeiten sich die deutschen Entsprechungen gängiger Fachtermini und lernen was sich dahinter verbirgt.

  • Heidelberg / 27. - 28.08.2018

Kernfragen des Immobilienrechts

Die wichtigsten und immer wiederkehrenden Rechtsprobleme in der Praxis der drei Hauptbereiche des Immobilienrechts - Transaktionen - Property- und Facilitymanagement - Vermietung in einem knackigen Seminar zusammengefasst.

  • Frankfurt / Offenbach / 19.09.2018

Der Anfechtungsprozess

Im Praxisseminar profitieren Sie von drei Blickwinkeln auf den Anfechtungsprozess. Mit Hilfe des Fachwissens eines Gläubiger-Beraters, eines Insolvenzverwalters und eines BGH-Richters lernen Sie auf welche Schwerpunkte Sie achten müssen. So gewinnen Sie Ihren nächsten Anfechtungsprozess.

  • Frankfurt / 19.09.2018

Neues Konzerninsolvenzrecht

Welche Besonderheiten sind bei der Bewältigung von Insolvenzen im Konzernverbund zu beachten? Dieses Seminar bietet Ihnen Antworten. Die gesetzlichen Neuregelungen, die die Abstimmung von Einzelverfahren auf Grundlage spezieller Koordinations- und Kooperationsinstrumentarien vorsehen, werden umfassend und praxisnah beleuchtet. Professionelle Lösungsvorschläge - auch im internationalen Kontext!

  • Frankfurt / 25.09.2018

Financial Modeling für Projektfinanzierungen

Das Seminar zeigt Ihnen, eigene Modelle zur Projektfinanzierung nach internationalen Standards strukturiert zu entwickeln sowie Modelle Dritter zu analysieren und anzupassen. Neben der Veranschaulichung wesentlicher theoretischer Grundlagen liegt der Fokus des Seminars "hands-on" auf der praktischen Erstellung eines gebrauchsfertigen Modells.

  • Frankfurt / 27. - 28.09.2018

Sanierungs- und Insolvenzwissen

Die Referenten vermitteln in diesem Seminar das wichtigste Know-how, dass Sie als Mitarbeiter eines Kreditinstituts rund um die Sanierungsbegleitung und das Insolvenzverfahren benötigen. Lernen Sie, welche "Leitplanken" der Rechtsprechung Sie beachten sollten und welche Handlungsoptionen während der Sanierungsbegleitung eines Kunden - innerhalb und außerhalb der Insolvenz - zur Verfügung stehen.

  • Frankfurt / 05.10.2018

Cashflow-Analyse und Cashflow-Planung

Kernaufgabe der Bonitätsbeurteilung im Kreditgeschäft ist, Kapitaldienstfähigkeit und Verschuldungskapazität realistisch und zukunftsorientiert zu beurteilen. Die traditionellen Beurteilungskonzepte basieren auf falschen Datengrundlagen (Ergebnis- / EBITDA-Größen) und sind vergangenheitsorientiert.

  • Frankfurt / 20.11.2018
  • Frankfurt / 22.06.2018

Gläubiger im Insolvenzverfahren

Spätestens wenn es zur Eröffnung eines Insolvenzverfahrens kommt, lassen sich Forderungen oder andere Rechte nur noch schwer durchsetzen. Im Seminar erfahren Sie, was im Falle einer Insolvenz des Geschäftspartners passiert.

  • Frankfurt / 20.11.2018
Seitenanzahl