Veranstaltungen FÜR "Rechnungswesen"

ERGEBNISSE SORTIEREN

SAP® Query, QuickViewer, ReportPainter & Co.

Nutzen Sie die zahlreichen Werkzeuge zur Datenübernahme und Datenanalyse aus dem SAP®-System. Bekommen Sie so einen Eindruck von den Möglichkeiten der Auswertungen im SAP®-Standard. Nach diesem Seminar machen Sie Ihre Auswertungen selbst und warten nicht mehr auf den EDV-Spezialisten.

  • Heidelberg / 29. - 30.08.2018

Legale Bilanztricks

In diesem Seminar lernen Sie, die Instrumente der Bilanzpolitik sowie Ermessensspielräume nach IFRS und HGB zu nutzen, um Ihren Unternehmensabschluss zu Ihren Gunsten zu beeinflussen.

  • Frankfurt / 29. - 30.08.2018

32. Stuttgarter Controlling und Management Forum

Das Stuttgarter Controller-Forum (SCF) widmet sich seit vielen Jahren erfolgreich aktuellen Themen aus den Bereichen Controlling und Unternehmenssteuerung und gehört zu den wichtigsten Veranstaltungen dieser Art im deutschsprachigen Raum. Hochrangige Experten aus Wirtschaft und öffentlichen Organisationen bringen in Vorträgen ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen ein.

  • Stuttgart / 18. - 19.09.2018

Bilanz-Know-how für Controller

Sowohl bei IFRS- wie auch mittlerweile bei HGB-Abschlüssen soll die Transparenz nach innen wie nach außen durch Vereinheitlichung der Abläufe für die Finanzberichterstattung erhöht werden. Fast Close ist längst keine ausschließliche Aufgabe der Finanzabteilung sondern erfordert die aktive Mitwirkung des Controllings.

  • Düsseldorf / 25. - 26.09.2018

Die neuen MaRisk für Leasing- & Factoringinstitute

Hier erleben Sie eine Schulung mit unglaublich praxisorientiertem Inhalt - speziell aufbereitet für Leasing- und Factoringinstitute. Sie erhalten einen fundierten Überblick über Umsetzungsmöglichkeiten einschließlich der Nutzung möglicher Öffnungsklauseln. Profitieren Sie von exzellent ausgearbeiteten Unterlagen und den super nützlichen Praxisberichten zur Umsetzung.

  • Frankfurt / Offenbach / 28.09.2018

Lehrgang Anlagenbuchhaltung

Sie erhalten auf diesem Lehrgang klare Informationen zu aktuellen gesetzlichen Neuerungen im HGB und EStG sowie IFRS, zahlreiche Praxistipps für einen reibungslosen Ablauf bei Ihrer Tagesarbeit, Übungsaufgaben, welche Ihr Fachwissen fordern und an welchen Sie Ihre Kompetenz weiter schärfen können, verlässliche Antworten auf Ihre individuellen Fragen sowie praxisbezogene Antworten auf Spezialfälle.

  • Deidesheim / 09. - 12.10.2018

Konzernrechnungslegung nach HGB/IFRS für Praktiker

Der Konzernabschluss gilt als wichtiges Informationsinstrument und maßgebliche Entscheidungsgrundlage für die Adressaten von Unternehmensgruppen. Mit diesem Intensivseminar erarbeiten Sie sich strukturiert und systematisch die für die Praxis notwendigen Kenntnisse, die Sie zur Erstellung, Prüfung und Analyse von Konzernabschlüssen benötigen.

  • Köln / 09. - 10.10.2018

Einheitsbewertung

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar jeden Schritt vom Zusammentragen der Bauanträge/ -genehmigungen bis zur Prüfung der erhaltenen Einheitswertbescheide bzw. schließlich der Grundsteuerbescheide. Sie trainieren und festigen das erlernte Wissen an zahlreichen Praxisbeispielen und schärfen Ihren Blick für Probleme und mögliche Streitfragen.

  • Düsseldorf / 19.10.2018

Verrechnungspreise in der Betriebsprüfung

BEPS-Action 13: Das Seminar für Ihren Readiness Check zu Masterfile, Localfile und CbC Reporting. Praktische Anwendung des Templates, frühzeitige Analyse der Auswirkungen und Erstellung des Reports.

  • Stuttgart / 22.10.2018

China

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar alle wichtigen gesetzlichen Regelungen und Neuerungen bei der Besteuerung und Bilanzierung Ihrer Tochterfirma oder Beteiligung in China. Zusätzlich erhalten Sie die aktuellsten Informationen zum Doppelbesteuerungsabkommen und zur Freihandelszone Shanghai.

  • Frankfurt am Main / 22.10.2018
...
Seitenanzahl