Seminare zu Bank- und Kapitalmarktrecht
Bank- und
Kapitalmarktrecht

Veranstaltungen FÜR "Bank- und Kapitalmarktrecht"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Cash Pooling & Unternehmensverträge

Im Seminar erfahren Sie, worauf Sie bei der Gestaltung von Cash-Pools und Unternehmensverträgen in deutschen und internationalen Konzernen achten sollten. Die Experten führen Sie sicher durch die zahlreichen Fallstricke und Haftungsrisiken, die derartige Verträge mit sich bringen. Ein Besuch dieses Seminars stellt die ideale Haftungsprophylaxe für Sie dar!

  • Frankfurt / 18.10.2018

Transparenzregister & Geldwäschegesetz

Sie erarbeiten sich die Funktionsweise des Transparenzregisters, alles, was Sie wissen müssen zum Wirtschaftlich Berechtigten, KYC, Daten für Abfrage-, Melde- und Überwachungssysteme sowie insbesondere Lösungsmöglichkeiten für Problem- und Sonderfälle.

  • Frankfurt / 23.10.2018

KYC - Know your Customer

Hier erarbeiten Sie sich die aktuellen regulatorischen Anforderungen, erörtern Praxisfragen und Brennpunkte und erarbeiten Lösungsansätze. Dieses Seminar ist das richtige für Sie, wenn Sie Zeit und Kosten reduzieren und die Qualität Ihrer Identitätsauthentifizierung und KYC-Prozesse verbessern möchten.

  • Frankfurt / 05.11.2018

Erfolgreich Verhandeln für Insolvenzverwalter

Krisensituationen und ganz besonders eine Insolvenz stellt für alle Beteiligte eine besondere und intensive Grenzsituation dar. Als Insolvenzverwalter müssen Sie in dieser Lage die richtigen Worte finden und zahlreiche Verhandlungen in Konfliktsituationen meistern. Rüsten Sie sich optimal für diese Aufgaben und lassen Sie sich von diesem einzigartigen Lehrgang überraschen!

  • Heidelberg / 05. - 06.11.2018

Krisenfrüherkennung im Firmenkundengeschäft

In diesem Seminar erhalten Sie das erforderliche Rüstzeug, um sich abzeichnende Unternehmenskrisen rechtzeitig zu erkennen und erforderliche Maßnahmen einleiten zu können.

  • Frankfurt / 14.11.2018

Auslagerung

Im Seminar erfahren Sie, wie von der Zieldefinition über laufende Dokumentation und Controlling bis zur Prüfungsvorbereitung Auslagerungs-Projekte kosten- und ressourcen-orientiert gesteuert werden können.

  • Frankfurt / 16.11.2018

Korruptionsprävention

Das Antikorruptionsgesetz sieht eine Ausweitung der Korruptionsstrafbarkeit vor und führt unter Compliance-Gesichtspunkten zu Handlungsbedarf. In diesem Seminar diskutieren Sie Ursachen von Korruption und erarbeiten die rechtlichen Rahmenbedingungen in Deutschland und den relevanten ausländischen Rechtsordnungen.

  • Frankfurt / 21.11.2018

9. PLATOW StiftungsFORUM 2018

In Deutschland sprechen viele von einem Stiftungsboom. Aber nur die Stiftungen, die ihr Vermögen profitabel anlegen, können in der Regel überhaupt ihrem Stiftungszweck nachkommen. Traditionelle Finanzanlagen für Stiftungen bieten keine Renditen. Lohnt es sich, zu stiften? Wie kann Stiftungsvermögen nachhaltig verwaltet werden und was können Finanzdienstleister leisten? Diskutieren Sie mit!

  • Frankfurt / 21.11.2018

Die optimierte Verwaltervergütung

Das Vergütungsrecht verkörpert mittlerweile ein nahezu eigenständiges Nebenrechtsgebiet des Insolvenzrechts. Im Seminar behandeln Sie nicht nur die Frage, welche Zuschlagstatbestände im konkreten Einzelverfahren in Betracht kommen, sondern auch die Frage, welche Zuschlagshöhe im konkreten Verfahren als angemessen anzusehen ist. Aktuelle Rechtsprechung und Praxisbeispiele runden das Seminar ab.

  • Frankfurt / 23.11.2018

Aufbauseminar GwG

Das Seminar gibt Geldwäschebeauftragten und Mitarbeitern, die mit dem Thema Geldwäsche befasst sind und schon Praxiserfahrung haben, einen intesiven Einblick in die aktuelle Gesetzeslage, die aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen und aktuellen Brennpunkte.

  • München / 03.12.2018
Seitenanzahl