Seminare zu Recht / Revision
Recht
Revision

Veranstaltungen FÜR "Recht / Revision"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Risikoanalyse/KYC

Neue aufsichtliche Pflichten, gesetzliche Änderungen oder die Fortentwicklung Ihres Geschäfts stellen Sie immer wieder vor die Herausforderung, Ihre bereits bestehende GFA anzupassen oder zu erweitern. Hier erarbeiten Sie praxisorientiert, was wirklich wichtig ist.

  • Frankfurt / 18.04.2018

Sanktions- und Embargobestimmungen

Erarbeiten Sie sich ein angemessenes Verständnis für rechtliche Grundlagen von Wirtschaftssanktionen. Sie werden die fachlichen Anforderungen, die sich aus den rechtlichen Regeln ergeben verstehen und erhalten einen Überblick über die operativen Maßnahmen, die gerade für Ihr Institut sinnvoll sind, um daraus die notwendigen Interne Sicherungsmasnahmen abzuleiten.

  • Frankfurt / 19.04.2018

Beteiligungsanzeigen und sonstige KWG-Anzeigen

Die geänderten europarechtlichen Vorgaben durch CRR und CRD IV erforderten zahlreiche Änderungen des KWG, die wiederum Änderungen der Anzeigenverordnung notwendig machen. Im März 2016 wurde der Entwurf einer Zweiten Verordnung zur Änderung der Anzeigenverordnung zur Konsultation veröffentlicht. Die neuen Anzeigen-Vordrucke sind seit dem 8. Dezember 2016 veröffentlicht und anzuwenden.

  • Frankfurt / 19.04.2018

Zwang & Inso

Erhalten Sie Einblicke in das allgemeine Zwangsvollstreckungsrecht und lernen dabei schwerpunktmäßig auch die wesentlichen Verknüpfungspunkte zum Insolvenzrecht kennen.

  • Frankfurt / 20.04.2018

Zahlungsverkehrsrecht 2018

Sie erarbeiten einen aktuellen und fundierten Einblick in die rechtlichen Aspekte des gesamten Zahlungsverkehrs. Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen zur Umsetzung der Zahlungsdiensterichtlinie II - PSD 2, Instant Payments, Online-Banking u.v.m.

  • Frankfurt / 23.04.2018
  • Frankfurt / 19.11.2018

Korruptionsprävention in Kreditinstituten

Das Antikorruptionsgesetz sieht eine Ausweitung der Korruptionsstrafbarkeit vor und führt unter Compliance-Gesichtspunkten zu Handlungsbedarf. In diesem Seminar diskutieren Sie Ursachen von Korruption und erarbeiten die rechtlichen Rahmenbedingungen in Deutschland und den relevanten ausländischen Rechtsordnungen.

  • Frankfurt / 23.04.2018

Rechtsfragen zum Nachlass des Bankkunden

Hier bearbeiten Sie alle praktischen Fragen, die sich im Falle des Todes des Bankkunden ergeben.

  • Frankfurt / 23.04.2018

Transparenzregister & Geldwäschegesetz

Sie erarbeiten sich die Funktionsweise des Transparenzregisters, alles, was Sie wissen müssen zum Wirtschaftlich Berechtigten, KYC, Daten für Abfrage-, Melde- und Überwachungssysteme sowie insbesondere Lösungsmöglichkeiten für Problem- und Sonderfälle.

  • Frankfurt / 24.04.2018
  • Frankfurt / 23.01.2018
  • Frankfurt / 19.06.2018

AufsichtsEnglisch

Nutzen Sie dieses Seminar und erfahren Sie, mit welchen Strategien Sie Kernaussagen wesentlicher englischsprachiger Dokumente herausfiltern können und erarbeiten Sie sich die deutschen Entsprechungen gängiger Fachtermini und was sich dahinter verbirgt - fokussiert auf Compliance und AML.

  • Frankfurt / 24. - 25.04.2018

Der Geldwäschebeauftragte

Nach dem GwG sind Kreditinstitute verpflichtet, einen Geldwäschebeauftragten zu benennen. Dieser ist Ansprechpartner für die BaFin und die Strafverfolgungsbehörden und verantwortlich für ein angemessenes Sicherheitssystem, wodurch er zunehmend die Funktion eines Risikomanagers übernimmt. Dieses Seminar bereitet Sie optimal vor und vermittelt Ihnen alles, was Sie wissen müssen.

  • Frankfurt / 03.05.2018
  • Frankfurt / 04.12.2018
... ...
Seitenanzahl