Veranstaltungen FÜR "Banken"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Sommerlehrgang Geldwäsche intensiv

Sie erarbeiten sich in diesem Intensiv-Workshop anhand zahlreicher Praxisberichte und Fallschilderungen der Referenten einen umfangreichen und praxisnahen Einblick in alle aktuellen und zukünftigen aufsichtsrechtlichen und gesetzlichen Vorgaben und Pflichten.

  • Heidelberg / 10. - 11.07.2017

Praxiswissen Insolvenzrecht

Dieser Lehrgang bietet Ihnen ein besseres Verständnis für typische Problemkonstellationen in der Insolvenz eines Geschäftspartners und zeigt konkrete Handlungsmöglichkeiten auf für eine professionelle und rechtssichere Bewältigung der typischen Fragen als Insolvenzgläubiger!

  • Frankfurt / 12. - 13.07.2017

Veröffentlichungspflichten klinischer Studiendaten

Informieren Sie sich in diesem Seminar umfassend über die Veröffentlichungspflichten klinischer Studiendaten in Deutschland, der EU und den USA!

  • Frankfurt / 13.07.2017

Was bedeutet der BREXIT für Ihr Healthcare-Business?

Dieser Round Table adressiert die Konsequenzen für die Healthcare-Industrie von der Zulassung über die Pharmakovigilanz bis hin zu Herstellung und Vertrieb, abhängig vom künftigen Status von UK.

  • Köln / 13.07.2017
  • Berlin / 04.12.2017

GVP-Auditor

DIE Weiterbildung zum "Fachauditor für Good Pharmacovigilance Practice"!

  • Bonn / 18. - 19.07.2017

Korruptionsprävention in Kreditinstituten

Das Antikorruptionsgesetz sieht eine Ausweitung der Korruptionsstrafbarkeit vor und führt unter Compliance-Gesichtspunkten zu Handlungsbedarf. In diesem Seminar diskutieren Sie Ursachen von Korruption und erarbeiten die rechtlichen Rahmenbedingungen in Deutschland und den relevanten ausländischen Rechtsordnungen.

  • Frankfurt / 20.07.2017

Zentrale Stelle

In diesem außergewöhnlichen Intensiv-Workshop erarbeiten Sie sich einen umfangreichen und praxisnahen Einblick in die aktuellen aufsichtlichen und gesetzlichen Vorgaben und Pflichten rund um die Bekämpfung von Geldwäsche, Betrug und Terrorismusfinanzierung.

  • Lübeck-Travemünde / 14. - 16.08.2017

Risikoanalyse zum GwG

Die GwG-Novelle wird eine neue Systematik und Neujustierung der Gefährungsanalyse zur Folge haben. Zukünftig müssen Sie nicht nur definieren wo höhere oder geringere Risiken gesehen werden und welche Sicherungsmaßnahmen hierfür konkret vorgehalten werden, Sie müssen Risiken der Zukunft beschreiben und die erstellte Gefährdungsanalyse der BaFin vorlegen. Dieses Semnar unterstützt Sie hierbei.

  • Lübeck-Travemünde / 16. - 18.08.2017

Zertifizierungslehrgang: Certified AML & Fraud Officer

Hier werden Sie zum zertifizierten Beauftragten für die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen ausgebildet. Die Methodik dieses Lehrgangs umfasst die fachliche Begleitung durch den Tutor, Workshops und Praxisübungen, tägliches Wrap-Up der wichtigsten Lerninhalte und ein Abschlusstest.

  • Heidelberg / 28.08. - 01.09.2017
  • München / 04. - 08.12.2017

Bitcoin, Blockchain & Co für Banken

Es geht hierbei insbesondere darum das Prinzip von Kryptowährungen und der Blockchain zu verstehen - um Chancen und Risiken der Anwendungsmöglichkeiten verstehen zu können und die aufsichts-, zivil- und steuerrechtliche Herausforderungen beurteilen zu können, weniger darum IT-Kenntnisse zu vermitteln.

  • Heidelberg / 28. - 30.08.2017
... ...
Seitenanzahl