FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505

Betreuungskonten in der Praxis

Tipps, Trends & Impulse - Whitepaper

Betreuungskonten in der Praxis bei Banken

 

Infos, News, Arbeitshilfen und Handlungsleitfaden



Die Zahl der Betreuungsverfahren nimmt weiterhin zu, aktuell sind es bundesweit über eine Million laufender Verfahren. Entsprechend erlangt das Betreuungsrecht auch in der Bankpraxis eine immer größere Bedeutung. Dabei sind die Rechtsfragen rund um das Betreuungskonto vielfältig und komplex. Das Amtsgericht ordnet eine Betreuung an, soweit dies erforderlich ist, weil eine Person sich aus Altersgründen bzw. wegen einer körperlichen oder geistigen Behinderung nicht mehr selbst helfen kann. Die gesetzlichen Regelungen hierzu finden sich in den §§ 1896 ff. BGB, wobei insbesondere auf § 1908 i. BGB hinzuweisen ist, der zahlreiche Verweisungen enthält. Eine Betreuung ist nur bei Volljährigen möglich. Sie ist bei Volljährigen an die Stelle der Vormundschaft und der Gebrechlichkeitspflegschaft getreten. Nach geltendem Recht (§§ 1773 ff. BGB) kann ein Vormund nur noch für einen Minderjährigen bestellt werden. Die Pflegschaft wird nur noch in den gesetzlich geregelten Sonderfällen - z.B. Ergänzungspflegschaft, Abwesenheitspflegschaft, Nachlasspflegschaft - angeordnet.

Erfahren Sie im Whitepaper Antworten auf einige Rechtsfragen, wie zum Beispiel, was sich in der Geschäftsbeziehung ändert, wenn für den Kunden ein Betreuer bestellt wird oder welche Arten von Betreuer es gibt und welche Verfügungsbeschränkungen zu beachten sind. 

Jetzt das Whitepaper 'Betreuungskonten in der Praxis' herunterladen. Viel Spaß beim Lesen!

Autorin: Monika Peschkes, Fachanwältin für Erbrecht, Director u. Senior Counsel, Deutsche Bank, Frankfurt am Main






Download

  1. * Pflichtfeld
  2. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus, um den gewünschten Inhalt herunterzuladen.
  3. Ich bin damit einverstanden, dass das FORUM Institut mir Informationen zu Veranstaltungen und interessanten fachlichen Inhalten über folgende Kanäle übermitteln darf.
    Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.






Ausgewählte Seminare im Bereich Banken:

Veranstaltungen FÜR "Banken"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Telefonschulung zu MiFiD II - Sachkundenachweis

Telefonschulung zu MiFiD II - Sachkundenachweis

  • Online /

Robotic Process Automation in Banken & Versicherungen

In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit unter Anleitung erfahrener Experten erste Erfahrungen mit der Anwendung von RPA in der Praxis zu sammeln. Durch die Arbeit direkt am PC gelingt ein idealer Wissenstransfer mit nachhaltigem Lernerfolg. Als besonderes Highlight entwickeln Sie in einer Praxisübung einen eigenen Roboter.

  • Frankfurt / 27.02.2020

Distressed M&A

Im Vergleich zu standardisierten M&A-Transaktionen weisen sogenannte Distressed M&A-Transaktionen einige Besonderheiten auf. Der hohe Zeitdruck und Liquiditätsbedarf des Veräußerers, unter dem diese Transaktionen typischerweise stehen, erfordern Kenntnis der besonderen Spielregeln und Spielräume, die einen solchen Distressed M&A-Prozess maßgeblich prägen.

  • Frankfurt / 05.03.2020

Geldwäscheprävention - Advanced level

Zahlreiche aktuelle Problemstellungen und aktuellen Herausforderungen sowie die erwartete Umsetzung der 4. EU Anti-Geldwäscherichtlinie stellen Banken, Sparkassen und Finanzinstitute vor große Herausforderungen bei der Geldwäsche-, Terrorismus- und Betrugsprävention. Dieses Seminar mit dem bewährten Doppel Diergarten & Schäfer bietet eine optimale Austauschplattform.

  • Berlin / 09.03.2020
  • Köln / 06.11.2020

Praxis-Wissen: Sanierung

Der Lehrgang dient in erster Linie dazu, Ihr Know-how bei der Bearbeitung von Problemkrediten, bei der Umsetzung von Sanierungskonzepten oder der Entwicklung und Begleitung von Sanierungsmaßnahmen innerhalb und außerhalb der Insolvenz, zu aktualisieren und zu vertiefen.

  • Heidelberg / 10. - 11.03.2020

Basiswissen Factoring

Das Seminar Basiswissen Factoring gibt einen Überblick über die verschiedenen rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten des Factoring, die Risiken aus Sicht des Factors sowie die Herausforderungen aus Sicht des Factoringkunden.

  • Frankfurt / 12.03.2020

Zertifizierungslehrgang: Certified AML & Anti Fraud Officer

Hier werden Sie zum zertifizierten Beauftragten für die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen ausgebildet. Die Methodik dieses Lehrgangs umfasst die fachliche Begleitung durch den Tutor, Workshops und Praxisübungen, tägliches Wrap-Up der wichtigsten Lerninhalte und ein Abschlusstest.

  • Frankfurt / 16. - 20.03.2020
  • München / 07. - 11.12.2020

Insiderüberwachung und Marktmissbrauch

Rechts- und Praxisfragen zu Insiderhandel, Marktmanipulation, Ad-hoc-Publizität und Best Practice Compliance, das bietet Ihnen dieses Seminar.

  • Frankfurt / 16.03.2020

MaRisk 2020 für Leasing- & Factoringinstitute

Hier erleben Sie eine Schulung mit unglaublich praxisorientiertem Inhalt - speziell aufbereitet für Leasing- und Factoringinstitute. Sie erhalten einen fundierten Überblick über Umsetzungsmöglichkeiten einschließlich der Nutzung möglicher Öffnungsklauseln. Profitieren Sie von exzellent ausgearbeiteten Unterlagen und den super nützlichen Praxisberichten zur Umsetzung.

  • Frankfurt / 16.03.2020
  • Frankfurt / 28.09.2020

Deep Dive: Auslagerung, IDV & Sonderprüfungen

Nach diesem Intensiv-Seminar haben Sie Lösungen für das Management der Auslagerungen und der individuellen Datenverarbeitung im Kontext ihres institutsindividuellen Umfelds erarbeitet und diskutiert und verfügen außerdem über einen Masterplan für das Projekt "Sonderprüfung".

  • Frankfurt / 17.03.2020
...
Seitenanzahl



 
Auszeichnungen und Kooperationspartner
 
 

Jetzt downloaden

Whitepaper:

Betreuungskonten in der Praxis