FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Highlights
37. EntgeltFORUM: lohn&gehalt 2020 - Aktuelles zum Jahreswechsel - Leipzig

Die besondere Auswahl der Referenten aus Ministerien und Praxis zeichnet diese Tagung aus. Impulse aus erster Hand sorgen für spannende Einblicke in aktuelle und geplante Gesetzgebungsverfahren. In Praxis-Dialogen werden Relevanz und Auswirkungen einzelner Entscheidungen für Ihre tägliche Arbeit herausgestellt. Sie erhalten verlässliche Antworten auf individuelle Fragen und wertvolle Praxistipps.

Details
FiBu 2020 - Forum Finanzbuchhaltung: Bilanzierung und Besteuerung 2020

Sie kehren alle Jahre mit zunehmendem Umfang wieder und treten meist ab dem 1.1. des Folgejahres in Kraft: Die Änderungen und Neuerungen im Bilanz- und Steuerrecht! Die "Macher" der gesetzlichen Änderungen sind live vor Ort und informieren Sie brandaktuell über alle Änderungen im Rechnungswesen.

Details
Geldwäsche - Prävention & Bekämpfung

Ende 2019 wird voraussichtlich ein Besonderer Teil der AuA für die Kreditwirtschaft veröffentlicht. Auch die Umsetzung der 5. EU-AML-Richtlinie in nationales Recht steht ab Januar an. Intensiv und praxisorientiert erarbeiten Sie sich hier alles, was wichtig ist.

Details
Aktuelles
Fünf Tipps für mehr Resilienz
Whitepaper: Fünf Tipps für mehr Resilienz

Sich von Rückschlägen und Belastungen schnell erholen zu können, sind Fähigkeiten, die Ihnen klare persönliche und wirtschaftliche Vorteile verschaffen. Der Weg Problemen, Stress und Krisen kraftvoll zu widerstehen, heißt Resilienz. Erfahren Sie, was das Geheimnis ist, um psychisch gegen Rückschläge und Belastungen geschützt zu sein. Jetzt downloaden!

Details
Jetzt Newsletter abonnieren
Gratis Fachinformationen

Mit den Newslettern des FORUM Instituts erhalten Sie immer top aktuelle Informationen speziell für Ihr Fachgebiet.
Abonnieren Sie hier Ihre gewünschten Informationen.
Bleiben Sie stets auf dem aktuellen Stand.

Details
Erfahrungsbericht Verhandlungsseminar
Verhandeln am Limit - Ein Erfahrungsbericht

Rhetorikexperte Alexander Schröder berichtet in seinem Erfahrungsbericht über seine Eindrücke beim Besuch des Seminars Verhandeln am Limit. Er erzählt lebhaft über seine Erlebnisse und Erkenntnisse der zweitägigen Weiterbildung. Auch verrät er, welche drei ganz grundlegende Dinge man bei Verhandlungen mitbringen sollte. Lesen Sie jetzt den Bericht auf seinem Blog.

Details

WIR BILDEN WEITER - 40 Jahre FORUM Institut.


Wir unterstützen seit 40 Jahren Fach- und Führungskräfte nahezu aller Unternehmensbereiche, indem wir wichtige Trends und notwendiges Fachwissen erkennen, aufbereiten und in angenehmer Atmosphäre vermitteln. Unterschiedliche Projektbereiche konzipieren Konferenzen, Seminare, Lehrgänge, Workshops und e-Learnings für viele industrielle Branchen und Wirtschaftszweige. Für jährlich über 25.000 Kunden sind wir damit Ideenlieferant, Problemlöser und Impulsgeber durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm.

Unsere Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte ist insbesondere gekennzeichnet durch:
  • über 656.000 zufriedene Teilnehmer aus 84 verschiedenen Ländern
  • 23.725 top bewertete Referenten
  • Veranstaltungen mit aktuellen, relevanten Themen und Inhalten an 253 Orten
  • hochwertige, didaktisch sehr gut aufbereitete Seminarunterlagen
  • qualifizierte Betreuung vor Ort
  • mehr als 100.000 hervorragende Bewertungen von unseren Kunden.

Mehr als 656.000 Fach- und Führungskräfte aus der ganzen Welt haben bisher an unseren Seminaren, Konferenzen, Workshops und Lehrgängen teilgenommen. Die Weiterbildungsveranstaltungen des FORUM Instituts werden regelmäßig top bewertet und intensiv weiterempfohlen. Profitieren auch Sie von unserer Weiterbildungs-Expertise.



 

Kundenbewertung

 

  • Die Weiterbildungsveranstaltungen des FORUM Instituts wurden in diesem Jahr bereits von 6013 Kunden mit 4.5 von 5 Sternen bewertet.


Zufriedene Kunden

„Top-Referenten aus der Praxis für die Praxis zu den relevanten Themen eines modernen HR-Managements.“
Michael Freitag
Leiter Personal
EnBW Kernkraft GmbH, Philippsburg 

„Umfassender und sehr praxisnaher Überblick über die wesentlichen Themenfelder des HR Managements.“
Gregor Walter
Leiter Personalgrundsätze/Change Management
DB Systel GmbH, Frankfurt am Main


 

Auszeichnungen und Kooperationspartner