2024-04-25 2024-04-25 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Florian Christ https://www.forum-institut.de/seminar/24044153-recruiting-rechtssicher-und-risikofrei/referenten/24/24_04/24044153-online-seminar-recruiting-erfolgreich-gestalten_christ-florian.jpg Recruiting rechtssicher und risikofrei

In diesem Online-Seminar erhalten Sie das nötige Know-how, um Ihren Recruiting-Prozess erfolgreich, rechtssicher und zielgruppenorientiert zu gestalten. Bringen Sie Ihre Fachfragen mit zum Online-Seminar und diskutieren Sie diese mit dem Experten.

Ihre Themen der virtuellen Veranstaltung
  • Arbeitsrechtlicher Überblick für Recruiter: Was Sie beachten müssen!
  • Stellenausschreibung rechtssicher formulieren - Form, Aufbau und Inhalte
  • Schadensersatzansprüche, persönliche Haftung und Entschädigung bei Fehlern im Recruitingprozess
  • Wichtige Vorgaben bei der Bewerberaus-wahl und dem Vorstellungsgespräch
  • Risiken beim Beschäftigtendatenschutz - Korrekter Umgang mit persönlichen Daten und Dateien
  • Exkurs: Social Media Recruiting, Active Sourcing & digitale Strategien


Wer sollte teilnehmen?
Sie sind verantwortlich für die Personalauswahl und wollen mehr Rechtssicherheit für Ihren Recruitingprozess gewinnen? Dann ist dies das richtige Online-Seminar für Sie!

Insbesondere profitieren Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen:

  • Recruiting und Bewerbermanagement
  • Personalmanagement und -marketing
  • Personalreferent*innen und - sachbearbeiter*innen
  • Geschäftsführer*innen und Bereichsleiter*innen
Ziel des Online-Seminars
Das Antidiskriminierungsrecht (AGG), der Beschäftigten-datenschutz, aber auch die Mitbestimmung des Betriebsrats führen in der Praxis immer mehr zur Verrechtlichung von Einstellungsverfahren. Lernen Sie den Umgang mit diesen sensiblen Themen und schützen Sie Ihr Unternehmen vor daraus resultierenden Bußgeldern und Schadensersatzan-sprüchen.

In diesem kompakten Praxisseminar erhalten Sie das nötige Know-how, um Ihren Recruitingprozess rechtssicher, ziel-gruppenorientiert und modern zu gestalten. Zwei erfahrene Expert*innen zeigen Ihnen praxisnah anhand vieler Beispiele mögliche rechtliche Stolperfallen und geben konkrete Handlungsanweisungen zum sicheren Umgang mit den für das Recruiting bedeutsamen Vorschriften und aktuellen Gesetzen.

Nach dem Seminar finden Sie, ohne ein arbeitsrechtliches Risiko einzugehen, Ihre Fach- und Führungskräfte von morgen!
Ihr Nutzen

  • Sie erhalten nötige Know-how, um Ihren Recruitingprozess rechtssicher, zielgruppenorientiert und modern zu gestalten
  • Sie erhalten von den Experten zahlreiche Praxisbeispiele sowie konkrete Handlungsanweisungen

Online-Seminar: Recruiting rechtssicher gestalten

Recruiting erfolgreich gestalten

Rechtssicher und risikofrei von der Stellenausschreibung bis zur Einstellung

ONLINE-SEMINAR

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Auch als Inhouse-Schulung buchbar
  • Online-Seminar über ZOOM
    • Virtueller Seminarraum
    • Live und interaktiv!

Webcode 24044153

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

25.04.2024

25.04.2024

Zeitraum

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Daniyel Demir
Konferenzmanager Personal

+49 6221 500-822
d.demir@forum-institut.de

Details

In diesem Online-Seminar erhalten Sie das nötige Know-how, um Ihren Recruiting-Prozess erfolgreich, rechtssicher und zielgruppenorientiert zu gestalten. Bringen Sie Ihre Fachfragen mit zum Online-Seminar und diskutieren Sie diese mit dem Experten.

Ihre Themen der virtuellen Veranstaltung

  • Arbeitsrechtlicher Überblick für Recruiter: Was Sie beachten müssen!
  • Stellenausschreibung rechtssicher formulieren - Form, Aufbau und Inhalte
  • Schadensersatzansprüche, persönliche Haftung und Entschädigung bei Fehlern im Recruitingprozess
  • Wichtige Vorgaben bei der Bewerberaus-wahl und dem Vorstellungsgespräch
  • Risiken beim Beschäftigtendatenschutz - Korrekter Umgang mit persönlichen Daten und Dateien
  • Exkurs: Social Media Recruiting, Active Sourcing & digitale Strategien


Wer sollte teilnehmen?
Sie sind verantwortlich für die Personalauswahl und wollen mehr Rechtssicherheit für Ihren Recruitingprozess gewinnen? Dann ist dies das richtige Online-Seminar für Sie!

Insbesondere profitieren Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen:

  • Recruiting und Bewerbermanagement
  • Personalmanagement und -marketing
  • Personalreferent*innen und - sachbearbeiter*innen
  • Geschäftsführer*innen und Bereichsleiter*innen

Ziel des Online-Seminars

Das Antidiskriminierungsrecht (AGG), der Beschäftigten-datenschutz, aber auch die Mitbestimmung des Betriebsrats führen in der Praxis immer mehr zur Verrechtlichung von Einstellungsverfahren. Lernen Sie den Umgang mit diesen sensiblen Themen und schützen Sie Ihr Unternehmen vor daraus resultierenden Bußgeldern und Schadensersatzan-sprüchen.

In diesem kompakten Praxisseminar erhalten Sie das nötige Know-how, um Ihren Recruitingprozess rechtssicher, ziel-gruppenorientiert und modern zu gestalten. Zwei erfahrene Expert*innen zeigen Ihnen praxisnah anhand vieler Beispiele mögliche rechtliche Stolperfallen und geben konkrete Handlungsanweisungen zum sicheren Umgang mit den für das Recruiting bedeutsamen Vorschriften und aktuellen Gesetzen.

Nach dem Seminar finden Sie, ohne ein arbeitsrechtliches Risiko einzugehen, Ihre Fach- und Führungskräfte von morgen!

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten nötige Know-how, um Ihren Recruitingprozess rechtssicher, zielgruppenorientiert und modern zu gestalten
  • Sie erhalten von den Experten zahlreiche Praxisbeispiele sowie konkrete Handlungsanweisungen

Programm

09:00 bis 17:00 Uhr

Stellenausschreibung - Anforderungsprofil
  • Form, Aufbau, Mindestanforderung, Informationspflicht
  • Diskriminierungsfreier Inhalt; Neutrale Formulierungen
  • Digitalisierung: Automatisierung und Künstliche Intelligenz: HR-Chatbots
  • Umgang mit hybriden Arbeitsmodellen und distance Leadership

Besondere Pflichten aus den §§ 164, 165 SGB IX
  • Einstellung behinderter Menschen
  • Verfahrensfehler, Auswirkungen
  • Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung bzw. Gleichstellungsbeauftragten

Ansprüche nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
  • Diskriminierung nach dem AGG: Schadensersatz und Entschädigung
  • Indizien nach § 22 AGG, rechtsmissbräuchliche Geltendmachung/Frist des § 15 IV AGG
  • Strategien und Tipps zur Haftungsvermeidung
  • AGG-konformes Absagemanagement

Datenschutz im Bewerbungsverfahren
  • (Allgemeine) Grundlagen aus DSGVO und BDSG neu
  • Backgroundcheck
  • Informationspflichten und Speicherfristen

Rechtssichere Bewerberauswahl
  • Vorstellungsgespräch (per Video- und Telefonkonferenz), Offenbarungspflicht, Fragerecht des Arbeitgebers
  • Backgroundchecks, insb. Internet-Recherche; Soziale Netzwerke als Informationsquelle
  • Wettbewerbsschutz: Abwerbung und Kontaktaufnahme

Rechtssicheres Recruiting bei Social Media
  • Digitales Recruiting: Recruitainment und Gamification
  • Ansprache von potentiellen Kandidaten (Active Sourcing) in Xing, LinkedIn etc.
  • Datenschutz- und wettbewerbsrechtliche Aspekte des Active Sourcing
  • Social Media Recruiting-Programme - "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"
  • Mitbestimmung des Betriebsrats bei Social Media (Social Media Guidelines)
  • Das Recht am eigenen Bild ("Der Mitarbeiter als Testimonial")

FAQs

Häufige Fragen zu unseren Online-Seminaren

Welche Systemanforderungen werden benötigt?

Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Für ein optimales Lernerlebnis empfehlen wir die Verwendung des Browsers Microsoft Edge in der aktuellen Version. Unter Windows möglich wäre beispielsweise auch Google Chrome.

Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux


Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?

Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar alles funktioniert.
Klicken Sie im Kundenportal bei Ihrer gebuchten Veranstaltung auf den grünen "Teilnehmen"-Button und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet. Wenn Sie die Seite Ihrer Weiterbildung sehen, dann hat der Login funktioniert. Testen Sie nun bitte noch, ob der Konferenzraum (siehe links im Menü) funktioniert. Das erkennen Sie vorab an der Meldung "Treffen hat noch nicht begonnen". Dann sind Sie bestens gerüstet für Ihre Onlineteilnahme.


Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?

Nein, unser Learning Space unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.


Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unserem Online-Seminar an.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unseren Referent*innen gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer*in nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihren Endgeräten teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören die Vorträge unserer Referent*innen über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit direkt über die Audio-Verbindung oder im Chat Fragen zu stellen.

1. Starten Sie das Seminar bequem über das Kundenportal.
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Sehen Sie die Präsentation der Referent*innen.
4. Stellen Sie über die Audio- oder Chat-Funktion Ihre Fragen und diskutieren Sie mit den Referent*innen sowie den anderen Teilnehmer*innen.

Welche Vorteile haben Sie von unseren Online-Seminaren?
Bequem am Ort Ihrer Wahl lernen
Keine Reise- und Übernachtungskosten
Mit Live-Fragefunktion
Intensiver Austausch und Interaktionen

LIVE-Online-Seminar - so funktioniert es

Die Veranstaltung findet live und interaktiv über unseren Learning Space statt, in den die Zoom-Applikation integriert ist (keine Software-Installation erforderlich!). Die/der Referent*in freut sich sehr auf die Veranstaltung mit Ihnen. Um diese Veranstaltung interaktiv durchführen und den Austausch gewährleisten zu können, sind Kamera und Ton erforderlich.

Zugangsdaten und Einwahl

Sie loggen sich unter https://members.forum-institut.de/login mit Ihrem Benutzernamen (E-Mail-Adresse) und Ihrem Passwort in das Kundenportal ein. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben. Am Veranstaltungstag starten Sie im Kundenportal Ihre Online-Weiterbildung direkt in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen".

Benötigte Technik

Bitte verwenden Sie eine aktuelle Version Ihres Browsers. Wir empfehlen die Verwendung von Microsoft Edge. Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Verwenden Sie bitte keine VPN-Verbindung. Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind.

PreMeeting & Technik-Test

Unseren Learning Space kennenlernen und Sicherheit gewinnen: Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Termine und Zugangsdaten zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenkonto. Ein PreMeeting bietet die Möglichkeit, unseren Learning Space besser kennen zu lernen. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kunden und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Das Besondere

In einer exklusiven Fragerunde haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Praxisfälle zu diskutieren und sich Lösungsansätze zu erarbeiten.Bringen Sie Ihre Fragen mit zum Seminar!

Nachweis für Fachanwälte

Gerne stellen wir Ihnen für dieses Seminar auch ein Zertifikat nach § 15 FAO über 6,5 Zeitstunden aus.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Live und interaktiv!

Unsere Empfehlungen

Das ELStAM-Verfahren in der betrieblichen Praxis

Werden Sie zum ELStAM Experten! Die Anwendung der "Elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale" wirft regelmäßig neue Fragen...

18.04.2024, Online
Details

Leiter Entgeltabrechnung

Der gefragte Praxis-Lehrgang "Leiter Entgeltabrechnung" informiert in komprimierter Form über die aktuellsten Entwicklun...

23. - 25.04.2024, Online
Details

Zertifizierter Fachreferent Arbeitsrecht

Das gibt es nur hier: Der Lehrgang behandelt alle notwendigen Themengebiete vom Arbeitsrecht bei der Stellenausschreibun...

13.05. - 19.09.2024 in Heidelberg
Details

Umgang mit dem schwierigen Betriebsrat

Zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat kommt es immer wieder zu heftigen Streitigkeiten. Unser Seminar vermittelt Ihnen ei...

25.04.2024, Online
Details
Nebentätigkeitsrecht für Mitarbeiter*innen in Wissenschaftseinrichtungen

Seminarziel ist es, Ihnen eine Orientierung zum rechtlichen Rahmen und praktische Hilfestellungen bei der rechtssichern ...

23.04.2024, Online
Details

Weiterführend

Whitepaper Neue Arbeitsverträge

Hier kommen Sie zu unserem Whitepaper zum Thema "Neue Arbeitsverträge".

Details
Whitepaper Neue Arbeitsverträge
Wir garantieren höchste Qualität

Wir sind offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001.

Details
Wir garantieren höchste Qualität
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative

Teilnehmerstimmen

Sehr guter Einstieg in das rechtssichere Recruiting mit viel Praxisbezug.
Sehr guter Einstieg in das rechtssichere Recruiting mit viel Praxisbezug.

Manuela Abreu Fernandes, Senior Recruiter

Ratbacher GmbH

Sehr angenehme Atmosphäre in kleiner Runde und kompetenter Referent!
Sehr angenehme Atmosphäre in kleiner Runde und kompetenter Referent!

Ronja Schwarz, Personalasisstentin

Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG