Seminare zu Fachanwaltsfortbildung (§15 FAO)
Fachanwaltsfortbildung (§15 FAO)

Veranstaltungen FÜR "Fachanwaltsfortbildung (§15 FAO)"

ERGEBNISSE SORTIEREN

MiFID II in Anlageberatung und Vertrieb

MiFID II bringt viel Neues, insbesondere die Product Governance. Für jedes Finanzinstrument sollen Zielgruppen definiert werden und der Emittent hat darauf zu achten, dass die Produkte nur an diese jeweilige Zielgruppe vertrieben werden. Die Produkte sind kontinuierlich zu beobachten, die Risiken ständig neu zu bewerten und Hersteller, Emittenten und Vertrieb müssen entsprechend handeln.

  • Frankfurt / 22.01.2018

InstitutsVergV 3.0

Seit dem 4. August 2017 ist die neue InstitutsVergV in Kraft. In diesem Praxisseminar erfahren Sie von unseren Experten aus Bankpraxis und Beratung, wie Sie die neuen Regelungen arbeitsrechtlich interpretieren und umsetzen müssen, welche Herausforderungen dabei bestehen und wie Sie diese lösen können.

  • Frankfurt / 22.01.2018

MiFID II für KVGen

Erfahren Sie, welche neuen Anforderungen für KVGen in ihrer Rolle als Produkthersteller, aber auch bei der Anlageberatung und diskretionären Vermögensverwaltung durch MiFID II anstehen, wie diese zu gewichten und umzusetzen sind und wie Sie Spielräume nutzen können.

  • Frankfurt / 23.01.2018

Kompaktwissen Nahrungsergänzungsmittel

Nutzen Sie dieses Seminar, um einen kompakten Einstieg in das Thema Nahrungsergänzungsmittel zu erhalten und sich somit in Ihrem Arbeitsumfeld behaupten zu können!

  • Stuttgart / 24.01.2018

Betriebsübergang in der Praxis

Im Seminar werden zwei Experten anhand zahlreicher Praxisbeispiele alle Einzelheiten zur interessengerechten Gestaltung des Betriebsübergangs, in Anlehnung an die aktuellen Entwicklungen der Rechtsprechung von EuGH und BAG, darstellen. Erfahren Sie, ob die Änderungskündigung als neues Gestaltungsmittel nach Betriebsübergang dient und dies eine Vereinfachung nach neuer BAG-/EuGH-Rechtsprechung ist.

  • Frankfurt / 24.01.2018

Bilanzanalyse für Juristen

Unser "Seminarklassiker" verdeutlicht allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz. Als Teilnehmer werden Sie dann in der Lage sein, Bilanzen richtig zu lesen und auszuwerten. Testen Sie unser neues Veranstaltungsformat "Blended Learning", indem Sie nach der Präsenzveranstaltung das Gelernte mit dem passenden e-Learning vertiefen.

  • München / 25. - 26.01.2018
  • Frankfurt / 14. - 15.03.2018
  • Köln / 15. - 16.05.2018

Effektives Richtlinienmanagement

Eine kostenlose Leseprobe finden Sie unter Downloads! - Auf diesem Seminar verschaffen Ihnen ausgewiesene Experten einen Überblick über das Spektrum der Möglichkeiten bei der Erstellung, Umsetzung und Verwaltung des Richtlinienmanagements!

  • Köln / 25.01.2018
  • Berlin / 29.05.2018

Update Arzneimittel-Festbeträge

Dieses Seminar beleuchtet das Prozedere der Festbetragsgruppenbildung und des Festbetragsverfahrens unter den Vorgaben von AMNOG/AM-VSG.

  • Berlin / 30.01.2018

Grenzen der Medizinprodukte-Werbung

Das Bewerben von Medizinprodukten ist essenziell, um das eigene Produkt im Markt zu etablieren. In der Praxis besteht die Herausforderung unter anderem darin, Stolperfallen und Wettbewerbsstreitigkeiten zu vermeiden. Hier ist fundiertes Know-how in Rechtsfragen unerlässlich. In diesem Seminar geben Ihnen erfahrene Experten konkrete Praxis-Tipps für rechtssichere Medizinproduktelwerbung!

  • Frankfurt / 30.01.2018
  • Stuttgart / 10.04.2018

Effektive Vertragsgestaltung

Eine kostenlose Leseprobe finden Sie unter Downloads! - Auf diesem Seminar erhalten Sie essentielles Know-how zur Optimierung Ihrer Verträge!

  • Frankfurt / 30.01.2018
...
Seitenanzahl