Veranstaltungen FÜR "Banken"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Geldwäsche - Prävention & Bekämpfung

Ende 2019 wird voraussichtlich ein Besonderer Teil der AuA für die Kreditwirtschaft veröffentlicht. Auch die Umsetzung der 5. EU-AML-Richtlinie in nationales Recht steht ab Januar an. Intensiv und praxisorientiert erarbeiten Sie sich hier alles, was wichtig ist.

  • Garmisch-Partenkirchen / 27. - 29.01.2020

Transparenzregister & Geldwäschegesetz

Sie erarbeiten sich die Funktionsweise des Transparenzregisters, alles, was Sie wissen müssen zum Wirtschaftlich Berechtigten, KYC, Daten für Abfrage-, Melde- und Überwachungssysteme sowie insbesondere Lösungsmöglichkeiten für Problem- und Sonderfälle.

  • Frankfurt / 29.01.2020
  • Frankfurt / Offenbach / 25.05.2020

Risikoanalyse gemäß GwG

In einem Mix aus Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops können Sie sich im Winterlehrgang "Risikoanalyse gemäß GwG" die Methoden, Lösungsansätze und Ergebnistypen der Risikoanalyse nach dem Geldwäschegesetz erarbeiten.

  • Garmisch-Partenkirchen / 29. - 31.01.2020

ISMS

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie die Prozesse rund um ihr Informationssicherheitsmanagementsystem optimieren können. Das Seminar hilft Ihnen dabei Synergiepotenziale zu entdecken und die Effizienz in Ihren Prozessen zu steigern. Sie profitieren von Best-Practise Beispielen aus der Bankpraxis und lernen wie die Integration ins OpRisk-Management optimal gelingen kann.

  • Frankfurt / 29.01.2020

Medizin- und Pharmainformationen recherchieren!

Das Seminar gibt Ihnen einen Überblick über mögliche Quellen für Ihre Recherchen für Pharma & Medizin. Aufgrund Ihres Praxiswissens geben die Referenten viele nützliche Informationen und Tipps für ihren Arbeitsalltag.

  • Köln / 30.01.2020

Insolvenzgesellschaftsrecht

Das Seminar befasst sich mit gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen, die in allen Insolvenzverfahren sowohl für den Insolvenzverwalter als auch für die Berater von Gesellschaftern und Geschäftsführern von großer Bedeutung sind.

  • Frankfurt / 31.01.2020

1x1 der Geldwäscheprävention

Das Seminar gibt Gelegenheit für einen umfassenden Einblick in die aktuellen gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Pflichten zur Bekämpfung der Geldwäsche.

  • Frankfurt / 13.02.2020
  • München / 15.10.2020
  • Hamburg / 14.12.2020

IR-Marke intensiv

Madrider System - Eine IR-Markenanmeldung ist immer dann empfohlen, wenn Sie Ihre Marke international schützen möchten. Wie der Lauf des formalen Verfahrens ist, welche Vorteile es bringt und was Sie eine Markenanmeldung kosten wird, erfahren Sie in dieser Veranstaltung.

  • München / 13. - 14.02.2020

Update Geldwäscheprävention

Das Seminar mit dem bewährten Doppel Diergarten & Schäfer ist vor allem für Mitarbeiter konzipiert, die schon praktische Erfahrungen in dem Bereich Geldwäsche haben oder Teilnehmer bei einem unserer Grundlagenseminare waren. Mit unserer Update-Garantie sind Sie auf jeden Fall auf dem neuesten Stand.

  • Frankfurt / 14.02.2020
  • München / 16.10.2020
  • Hamburg / 15.12.2020

Anreizsysteme und Vergütung in Banken

IVV 3.0 und Auslegungshilfe brachten zahlreiche Anpassungen für die Vergütungssysteme und damit Änderungen für den Prüfungsprozess. Mit der Umsetzung der CRD V spätestens zum 29. Dezember 2020 stehen erneute Änderungen der IVV bevor.

  • Frankfurt / 14.02.2020
...
Seitenanzahl