Seminare zu Finanzwesen
Finanzwesen

Veranstaltungen FÜR "Finanzwesen"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Digitalisierung im Controlling

Was bedeutet das (überstrapazierte) Buzzword "Digitalisierung" eigentlich genau in den Unternehmensbereichen Finanzen und IT? Wird der Controller zum Data Scientist oder erweitert sich durch die digitale Transformation nur das eigentliche Aufgabengebiet?

  • Heidelberg / 27. - 28.01.2020

Winterlehrgang Anlagenbuchhaltung

Sie erhalten auf diesem Lehrgang klare Informationen zu aktuellen gesetzlichen Neuerungen im HGB und EStG sowie IFRS, zahlreiche Praxistipps für einen reibungslosen Ablauf bei Ihrer Tagesarbeit, Übungsaufgaben, welche Ihr Fachwissen fordern und an welchen Sie Ihre Kompetenz weiter schärfen können, verlässliche Antworten auf Ihre individuellen Fragen sowie praxisbezogene Antworten auf Spezialfälle.

  • München / 04. - 06.02.2020

Am Praxisfall: Prüfen von IDW S 11-Gutachten

Am Praxisfall: Prüfen von IDW S 11-Gutachten

  • Frankfurt / 13.02.2020

Bauvorhaben planen, bewerten und bilanzieren

Sie erhalten auf diesem Lehrgang eine Gesamtdarstellung der aktuellen gesetzlichen Grundlagen nach Handels- und Steuerrecht sowie nach IFRS. Die praktische Umsetzung dieser Vorgaben wird an zahlreichen Praxisbeispielen trainiert. Die Referenten weisen Sie hierbei auf typische Risiken und Fehlerquellen hin.

  • Köln / 18. - 19.03.2020

Einheitsbewertung

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar jeden Schritt vom Zusammentragen der Bauanträge/ -genehmigungen bis zur Prüfung der erhaltenen Einheitswertbescheide bzw. schließlich der Grundsteuerbescheide. Sie trainieren und festigen das erlernte Wissen an zahlreichen Praxisbeispielen und schärfen Ihren Blick für Probleme und mögliche Streitfragen.

  • Frankfurt / 30.03.2020

Bilanzierung von Hard- und Software

Auf diesem Lehrgang erfahren Sie alle aktuellen steuer- und bilanzrechtlichen Vorschriften einschließlich IAS/IFRS. Sie festigen das erlernte Wissen an zahlreichen praktischen Beispielen und Fallstudien. So gewinnen Sie Sicherheit und Effizienz bei der Aktivierung von IT-Equipment, Software und anderen immateriellen Vermögensgegenständen.

  • München / 20.04.2020

Pensionsrückstellungen

Sie erfahren was in einem Versicherungsmathematischen Gutachten drinstehen muss bzw. was Sie als Bilanzverantwortlicher diesbezüglich zu beachten haben. Durch die umfangreiche Erläuertung der Rückstellungsbildung in HGB, Steuerrecht und IFRS erweitern Sie Ihren Handlungsspielraum bei der Erstellung des Jahresabschlusses.

  • Köln / 21.04.2020

Rechnungen im In- und Ausland

Ersparen Sie Ihrem Unternehmen, aber auch Ihren Lieferanten bei einer Betriebsprüfung hohe Nachforderungen zuzüglich Verzinsung! Schützen Sie Ihren Kunden vor dem Verlust seines Vorst-Abzugs und sich selbst vor Schadensersatzforderungen. Sie erhalten wichtige Informationen zur aktuellen Rechtslage und setzen die Anforderungen für einen Vorsteuerabzug prüfungssicher um.

  • Frankfurt / 29.04.2020

Schuldscheine in der Praxis

die Beliebtheit des Schuldscheinmarkts reißt nicht ab. 2019 wurden Schuldscheine über insgesamt 27,8 Milliarden Euro platziert. Das sind 16 Prozent mehr als im Vorjahr. Dabei haben sich zwei Trends verfestigt: Die Nutzung digitaler Plattformen und grüner Finanzierungen (ESG-linked-Schuldscheine/Green Bonds).

  • Frankfurt / 17.06.2020

e-Learning: Effizienter zum Jahresabschluss

Dieses e-Learning stellt Ihnen ausgewählte Optimierungsansätze bei der Abschlusserstellung hinsichtlich Zeit, Kosten und Qualität vor. Dabei liegt der Fokus auf Einzel- und Konzernabschluss sowie der Zusammenarbeit mit Dritten, wie Banken, Investoren und Prüfern.

  • Online /
Seitenanzahl