Seminare zu Recht / Revision
Recht
Revision

Veranstaltungen FÜR "Recht / Revision"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Der Anfechtungsprozess

Im Praxisseminar profitieren Sie von drei Blickwinkeln auf den Anfechtungsprozess. Mit Hilfe des Fachwissens eines Gläubiger-Beraters, eines Insolvenzverwalters und eines BGH-Richters lernen Sie auf welche Schwerpunkte Sie achten müssen. So gewinnen Sie Ihren nächsten Anfechtungsprozess.

  • Frankfurt / 19.09.2018

Kernfragen des Immobilienrechts

Die wichtigsten und immer wiederkehrenden Rechtsprobleme in der Praxis der drei Hauptbereiche des Immobilienrechts - Transaktionen - Property- und Facilitymanagement - Vermietung in einem knackigen Seminar zusammengefasst.

  • Frankfurt / Offenbach / 19.09.2018

Umsatzsteuer in der Insolvenz

Erfahrene Experten geben in diesem Seminar wertvolle Hinweise in Bezug auf die aktuellen Prüfungsschwerpunkte der Finanzverwaltung in Bezug auf die Umsatzsteuer in der Insolvenz. Erfahren Sie auch, wie Sie die aktuelle Rechtsprechung für eine berechtigte Masseanreicherung nutzen können. Checklisten und praktische Handlungsempfehlungen garantieren Ihnen eine sofortige Anwendbarkeit in der Praxis.

  • Frankfurt / 21.09.2018

Compliance und Haftung im Vorstand von Banken

Ziel dieses Seminars ist, über die für Vorstände und Geschäftsführer von Kreditinstituten aktuell geltende gesellschafts- und aufsichtsrechtliche Leitungsverantwortung sowie die Organisationspflichten im Bereich Compliance zu informieren, um Compliance-Verstöße und persönliche Haftungsrisiken zu vermeiden.

  • Frankfurt / 24.09.2018

Neues Konzerninsolvenzrecht

Welche Besonderheiten sind bei der Bewältigung von Insolvenzen im Konzernverbund zu beachten? Dieses Seminar bietet Ihnen Antworten. Die gesetzlichen Neuregelungen, die die Abstimmung von Einzelverfahren auf Grundlage spezieller Koordinations- und Kooperationsinstrumentarien vorsehen, werden umfassend und praxisnah beleuchtet. Professionelle Lösungsvorschläge - auch im internationalen Kontext!

  • Frankfurt / 25.09.2018

Anti-Money-Laundering für Einsteiger

Das Seminar gibt Ihnen einen umfassenden Einblick sowohl in die gesetzlichen als auch die aufsichtsrechtlichen Pflichten zur Bekämpfung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.

  • Frankfurt / 26.09.2018

Update Anti-Money-Laundering

Sie erhalten einen umfassenden Blick auf aktuelle Entwicklungen rund um die Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Um maximalen Nutzen aus diesem Tag ziehen zu können, sollten Sie bereits praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Geldwäscheprävention haben.

  • Frankfurt / 27.09.2018

Product Governance- Prozesse nach MiFID II

In diesem MIFiD II Seminar erhalten Sie einen Überblick über die neuen Anforderungen, erlangen Kenntnisse zum Emissionsprozess von Finanzinstrumenten sowie bestehenden Vertriebsprozessen und erfahren Ansätze zur konkreten Umsetzung der neuen Product Governance-Regelungen unter Berücksichtigung vorhandener Vertriebsstrukturen.

  • Frankfurt / Offenbach / 27.09.2018

BAIT-konformes Informationssicherheitsmanagement

Sicherung der Bankgeschäftsprozesse heißt Sicherung der IT-Systeme. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie von der Schutzbedarfsanalyse über die Bestimmung eines IT-Sicherheitsbeauftragten bis hin zu einem MaRisk-konformen Risikomanagementsystem ein funktionales und stabiles IT-Sicherheitskonzept aufbauen und erfolgreich implementieren.

  • Frankfurt / 27.09.2018

Die Familienstiftung in der Praxis

In Deutschland gibt es ca. 500 Familienstiftungen. Infolge der Erbschaftsteuerreform wird eine Gründung für Unternehmer steuerlich noch interessanter. Auch für Immobilieneigentümer bietet diese Stiftungsform steuerliche Vorteile. Erfahren Sie die formalen rechtlichen und steuerlichen Arbeitsabläufe - von der Gründung bis zu Auflösung - für Rechtssicherheit und größtmöglichen Nutzen.

  • Frankfurt / 27.09.2018
...
Seitenanzahl