Veranstaltungen FÜR "Patent"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Patentangriff aus den USA - sind Sie gewappnet?

Wie Sie sicher neue Produkte in den U.S. Markt einführen: Die USA sind nach wie vor ein wichtiger Markt für die Industrie. Wenn deutsche und europäische Unternehmen dort neue Produkte einführen wollen, dann müssen deren Patentabteilungen und Patentanwälte ein Gespür entwickeln für strategische und rechtliche Gelegenheiten und Gefahren, die sich aus Geschäften in den USA ergeben.

  • Stuttgart / 21.09.2017

Einstieg in den Gewerblichen Rechtsschutz

Dieses Seminar unterstützt Sie als Einsteiger bei dem Erwerb der fachlichen Grundlagen im gewerblichen Rechtsschutz.

  • Berlin / 26. - 27.09.2017

Das Einheitspatent in der Büropraxis

Überblick über die neuen Verfahren rund um das Einheitspatent und über das Einheitliche Patentgericht. Wege wie Sie die neuen Verfahren in Ihren etablierten, bewährten Büroablauf integrieren können.

  • Mannheim / 28.09.2017
  • Köln / 19.10.2017

Die 360° IP-Strategie

Dieses Seminar zeigt praxisorientierte, mittelstandstaugliche Methoden und Werkzeuge, um den technischen Vorsprung gegenüber den Wettbewerbern langfristig auszubauen und zu sichern.

  • Stuttgart / 28.09.2017

US Patent Formalities

This course will provide a detailed guidance to the formal requirements of US patent prosecution.

  • Amsterdam / 29.09.2017

Parallele EP-& US-Patente optimiert anmelden

Anhand von konkreten Beispielen entwickeln die Referenten zusammen mit Ihnen Richtlinien für eine optimierte Patentanmeldung für parallele Schutzrechte bei EPA und USPTO.

  • München / 11.10.2017

Der Patentfahrplan

Dieses Seminar durcharbeitet den "Patentfahrplan". Sie erfahren, wie Sie die notwendigen Prozessabläufe implementieren, begleiten und absichern. Sie lernen welche Prozessschritte zu nehmen sind und welche Entscheidungen zu treffen sind. Der Lehrgang zeigt Ihnen die wichtigsten Entscheidungshilfen auf.

  • München / 12. - 13.10.2017

Best Practice: IP Professional English

Inhalt dieses besonderen Kommunikationsseminar speziell entwickelt für den Gewerblichen Rechtsschutz ist die internationale, englischsprachige Korrespondenz mit Behörden (u.a. WIPO und USPTO etc.) und ausländischen Vertretern und Mandanten. Es vermittelt Ihnen wichtige und notwendige Terminologien und Textbausteine, systematisch und praxisbezogen.

  • München / 12. - 13.10.2017

Designschutz in Deutschland und Europa

Sie erhalten eine Einführung in die Grundlagen des Designschutzes sowie des Anmeldeverfahrens von deutschen und europäischen Designs.

  • Mannheim / 17.10.2017

Patentverletzung: Angriff und Verteidigung

Dieses Seminar vermittelt Ihnen, wie Sie Ihr Patent durchsetzen bzw. Sie sich gegen einen Rechtsinhaber wehren können.

  • Hannover / 18. - 19.10.2017
...
Seitenanzahl