Veranstaltungen FÜR "Banken"

ERGEBNISSE SORTIEREN

eSubmission - Ihre To-dos 2020

Der Lehrgang vermittelt Ihnen essenzielles Know-how zu eCTD-Spezifikationen, eSubmission-Notwendigkeiten, nationalen Anforderungen (Deutschland) und IDMP/SPOR/XEVMPD

  • Köln / 26. - 27.11.2019
  • Frankfurt / Offenbach / 05. - 06.05.2020

Neuausrichtung der Risikotragfähigkeit

Die Neuausrichtung der aufsichtlichen Beurteilung bankinterner Risikotragfähigkeitskonzepte bringt erhebliche Änderungen mit sich. Erfahren Sie, wie Sie diese für signifikante oder weniger signifikante Insitute umsetzen und in den bankinternen Controlling- und Steuerungsprozess optimal einbinden können.

  • Frankfurt / 26.11.2019

Bankbilanzierung nach HGB und IFRS

Erfahren Sie anhand von umfassenden Beispielen alles Wesentliche zu den aktuellen Bilanzierungsregeln für national und international tätige Banken.

  • Frankfurt / 26.11.2019

Professionelle Markenrecherche

Sie möchten Ihre neue Marke vor Nachahmern schützen. Erfahren Sie, was Sie bei einer gründlichen Markenrecherche beachten müssen, um Ihre Marke erfolgreich anzumelden und dauerhaften Markenschutz zu erlangen.

  • München / 26. - 27.11.2019

Update Meldewesen

In diesem Seminar erhalten Sie von absoluten Experten ein umfassendes Wissens-Update zu den wichtigsten Neuerungen, aktuellen Herausforderungen zukünftigen Neuerungen rund um das Meldewesen in Kreditinstituten. Dabei profitieren Sie von den umfassenden Erfahrungen der Referenten aus Bankpraxis und Beratung.

  • Frankfurt / 26.11.2019

Bankanalyse

Bankbilanzen richtig zu verstehen und vergleichen zu können ist herausfordernd, wenn es neue regulatorische und bilanzielle Vorschriften gibt. Zudem spielt in Zeiten schwacher Liquiditäts- und Eigenkapitalausstattung die Risikofrüherkennung eine besondere Rolle. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Bankbilanzen effizient analysieren, um die Bonität richtig einzuschätzen und Risiken zu vermeiden.

  • Frankfurt / 27. - 28.11.2019

Liquiditätsrisikomanagement

Aktuell konsultiert die BaFin ein Rundschreiben bezüglich zusätzlicher Liquiditätsabflüsse in Zusammenhang mit anderen Produkten und Dienstleistungen gem. Artl. 23 Deligierter Verordnung. Zudem konkretisiert das Rundschreiben die jährliche Meldepflicht zu den Produkten und Dienstleistungen, für die die Wahrscheinlichkeit und der potenzielle Umfang von Liquiditätsabflüssen wesentlich sind.

  • Frankfurt / 27.11.2019

Risikodatenmanagement

In diesem Seminar erfahren Sie aus erster Hand, welche Anforderungen die Aufsicht an den Umfang und die Qualität der Risikoberichterstattung stellt. Zusätzlich profitieren Sie von Lösungsmöglichkeiten und Best-Practices aus der Beratungs- und Bankpraxis, wie Sie diese Vorgaben möglichst praxistauglich in Ihrem Kreditinstitut erfüllen können.

  • Frankfurt / 27.11.2019

FiBu 2020 - Forum Finanzbuchhaltung: Bilanzierung und Besteuerung 2020

Sie kehren alle Jahre mit zunehmendem Umfang wieder und treten meist ab dem 1.1. des Folgejahres in Kraft: Die Änderungen und Neuerungen im Bilanz- und Steuerrecht! Die "Macher" der gesetzlichen Änderungen sind live vor Ort und informieren Sie brandaktuell über alle Änderungen im Rechnungswesen.

  • Hamburg / 27.11.2019

Basiswissen Geldwäscheprävention

Das Seminar gibt Ihnen einen umfassenden Einblick sowohl in die gesetzlichen als auch in die aufsichtsrechtlichen Pflichten zur Prävention und Bekämpfung der Geldwäsche.

  • Frankfurt / 28.11.2019
  • München / 24.04.2020
  • Frankfurt / 19.11.2020
... ...
Seitenanzahl