Veranstaltungen"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Intercreditor- Vereinbarungen

Sie möchten wissen, worauf es bei Gläubiger-Vereinbarungen in der Praxis ankommt? Sie möchten die Fallstricke und Tricks in der Vertragsverhandlung kennen? Sie möchten erfahren, was im Falle der Restrukturierung und Insolvenz passiert? Dann melden Sie sich jetzt zu diesem Seminar an!

  • Frankfurt / 26.09.2019

Aktuelle Institutsvergütungsverordnung in der Bankpraxis

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie die regulatorischen und arbeitsrechtlichen Anforderungen der überarbeiteten InstitutsVergV in Einklang bringen und welche Anpassungen bei den Vergütungsregelungen und Verträgen gemacht werden müssen, um Haftungsrisiken zu vermeiden.

  • Frankfurt / 27.09.2019

12. PLATOWFORUM Beteiligungen 2019

Das Niedirgzinsumfeld hat das Interesse der Anleger in Richtung höher verzinster Sachinvestitionen gesteigert. Der deutsche Fondsmarkt hat sich in den ersten drei Monaten des Jahres solide entwickelt. Der Großteil der Zuflüsse floss in Spezialfonds. Das von den Fondsgesellschaften verwaltete Netto-Vermögen in Immobilienfonds ist seit Ende März 2015 um 20% gestiegen.

  • Frankfurt / 27.09.2019

Der Vergütungsbeauftragte in der Bank

Ständig novellierte regulatorische Vorgaben für die Vergütungspraxis, die Reduktion von Fehlanreizen und die Verbesserung der Risiko- und Compliancekultur sind mit umfassenden Änderungen für den Vergütungsbeauftragten und das Vergütungs-Compliance verbunden. Ziel dieses Seminars ist es, die aktuell anstehenden Aufgaben und Pflichten des Vergütungsbeauftragten klar zu stellen.

  • Frankfurt / 27.09.2019

Agiles Führen

Dieses Praxisseminar hilft Ihnen das Thema Agilität besser zu verstehen und zeigt Ihnen die Besonderheiten agiler Führung auf. Sie erlernen Führungstools und Methoden zur agilen Zusammenarbeit und erfahren, wie sich Agilität auch in Besprechungen und Meetings umsetzten lässt. Agile Führung: Eine Antwort auf Komplexität und zunehmende Unsicherheit.

  • Köln / 27.09.2019

In-Depth Course: Trademark and Design

This course provides guidance on uncommon parts of the procedures, explaining the major steps to be taken and the best practices to avoid further complications. In addition, the major differences and difficulties in states outside Europe are covered to provide a more global view.

  • Amsterdam / 27.09.2019

D&O-Versicherung - Haftung bei Krise & Insolvenz

Profitieren Sie bei diesem Seminar vom Know-how eines TOP-Experten, der seit 15 Jahren an der Schnittstelle Versicherungsrecht und Insolvenz berät. Vertiefen Sie Ihr Wissen in Bezug auf praxis- und insolvenzspezifische Fragen, erfahren Sie, worauf Sie bei der Vertragssgestaltung achten sollten und lernen Sie bewährte Taktiken bei Haftungs- und Deckungsfragen zieklsicher anzuwenden.

  • Frankfurt / 27.09.2019

Konsortialkredite

Dieses Seminar ist auch für Personen geeignet, die nicht täglich mit dem Konsortialkreditgeschäft befasst sind. Sie erhalten einen vertieften Einblick in die Materie und lernen, syndizierte Kredite so zu strukturieren und zu dokumentieren, dass diese dem LMA-Standard entsprechen. Außerdem erfahren Sie, worauf Sie bei der Vertragsgestaltung achten müssen.

  • Frankfurt / 27.09.2019

KYC - Know your Customer

Hier erarbeiten Sie sich die aktuellen regulatorischen Anforderungen, erörtern Praxisfragen und Brennpunkte und erarbeiten Lösungsansätze. Dieses Seminar ist das richtige für Sie, wenn Sie Zeit und Kosten reduzieren und die Qualität Ihrer Identitätsauthentifizierung und KYC-Prozesse verbessern möchten.

  • Frankfurt / 30.09.2019
  • Frankfurt / 17.02.2020
  • Frankfurt / 29.09.2020

Virtuelle Währungen & Geldwäsche

Das Seminar Virtuelle Währungen & Geldwäsche erläutert möglichen Schnittstellen zu virtuellen Währungen im aktiven und passiven Tagesgeschäft von Banken. Sie erarbeiten sich praktische Kenntnisse zu rechtlichen Problemstellungen im Zusammenhang von Geldwäsche und virtuellen Währungen.

  • Frankfurt / 30.09.2019
... ...
Seitenanzahl