2021-12-07 2021-12-07 , Online Online, 490,- € zzgl. MwSt. Dr. Max Peiffer https://www.forum-institut.de/seminar/21127002-e-learning-einfuehrung-in-die-energiewirtschaft/referenten/21/21_12/21127002-e-learning-einfuehrung-in-die-energiewirtschaft_peiffer-max.jpg e-Learning: Einführung in die Energiewirtschaft

Erfahren Sie mit dem hochwertigen e-Learning in die Energiewirtschaft, wie Sie die Zusammenhänge im Bereich Engergie noch besser verstehen und beurteilen können.

Themen
  • Grundstrukturen des Energiemarkts
  • Stromnebenkosten - "Wer zahlt das Ganze?"
  • Rolle und Aufgaben der Energieversorger, Kraftswerksbetreiber und Netzbetreiber
  • Sektorenkopplung
  • Förderung Erneuerbarer Energien
  • Das EnWG und seine Durchsetzung
Ziel der Veranstaltung
Sie haben Fragen zu den wichtigsten Grundlagen der Energiewirtschaft? Dann ist dieses e-Learning genau das Richtige! Sie erhalten zu allen praxisrelevanten Fragestellungen eine Antwort.

Nach Absolvieren des e-Learnings ist Ihnen der Umgang mit obenstehenden Themen vertraut.
Teilnehmerkreis

Sie möchten die Zusammenhänge der Energiewirtschaft verstehen und beurteilen, haben aber nur wenig Zeit? Mit diesem e-Learning können Sie sich Schritt für Schritt den Einstieg in die Materie in Ihrem eigenen Lerntempo bei freier Zeiteinteilung erarbeiten.

Das e-Learning wendet sich an alle Fach- und Führungskräfte, die sich in Ihrer täglichen Arbeit mit energiewirtschaftlichen Fragen befassen und einen kompakten, fundierten Einstieg in diese komplexe Thematik benötigen.

e-Learning: Einführung in die Energiewirtschaft

e-Learning: Einführung in die Energiewirtschaft

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Aktuelles Expertenwissen
  • Individuelle Zeiteinteilung
  • Jetzt kostenlos ein Modul gratis testen!
  • Lernerfolgskontrollen
  • Qualifizierendes Zertifikat
  • Kompatibilität mit mobilen Endgeräten

Webcode 21127002

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

jederzeit

jederzeit

Zeitraum

Jederzeit buchbar Nach Erhalt Ihre...

Jederzeit buchbar


Nach Erhalt Ihrer persönlichen Zugangsdaten können Sie innerhalb von 3 Monaten die Module so oft Sie möchten bearbeiten.
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Katja Meder
Bereichsleiterin Recht

+49 6221 500-745
k.meder@forum-institut.de

Details

Erfahren Sie mit dem hochwertigen e-Learning in die Energiewirtschaft, wie Sie die Zusammenhänge im Bereich Engergie noch besser verstehen und beurteilen können.

Themen
  • Grundstrukturen des Energiemarkts
  • Stromnebenkosten - "Wer zahlt das Ganze?"
  • Rolle und Aufgaben der Energieversorger, Kraftswerksbetreiber und Netzbetreiber
  • Sektorenkopplung
  • Förderung Erneuerbarer Energien
  • Das EnWG und seine Durchsetzung
Ziel der Veranstaltung

Sie haben Fragen zu den wichtigsten Grundlagen der Energiewirtschaft? Dann ist dieses e-Learning genau das Richtige! Sie erhalten zu allen praxisrelevanten Fragestellungen eine Antwort.

Nach Absolvieren des e-Learnings ist Ihnen der Umgang mit obenstehenden Themen vertraut.

Teilnehmerkreis

Sie möchten die Zusammenhänge der Energiewirtschaft verstehen und beurteilen, haben aber nur wenig Zeit? Mit diesem e-Learning können Sie sich Schritt für Schritt den Einstieg in die Materie in Ihrem eigenen Lerntempo bei freier Zeiteinteilung erarbeiten.

Das e-Learning wendet sich an alle Fach- und Führungskräfte, die sich in Ihrer täglichen Arbeit mit energiewirtschaftlichen Fragen befassen und einen kompakten, fundierten Einstieg in diese komplexe Thematik benötigen.

Programm

Jederzeit buchbar


Nach Erhalt Ihrer persönlichen Zugangsdaten können Sie innerhalb von 3 Monaten die Module so oft Sie möchten bearbeiten.

Modul 1: Energiepolitik und Entwicklung des EnWG
  • Funktion der Energiewirtschaft
  • Sinn und Zweck des Energiewirtschaftsrechts
  • Energiepolitik im Wandel

Modul 2: Grundstrukturen des Energiemarkts
  • Liberalisierung des Energiemarkts
  • Trennung von Transport und Markt (Entflechtung)
  • Regulierung der Energiewirtschaft

Modul 3: Das EnWG und seine Durchsetzung
  • Systematik und Regelungsbereiche des EnWG
  • Zuständigkeiten der Regulierungsbehörden
  • Weitere Rechtsquellen des Energiewirtschaftsrechts

Modul 4: Rolle und Aufgaben der Netzbetreiber
  • Netzstruktur und Aufteilung der Netzbetreiberzuständigkeiten
  • Funktionen Transport, Netzbetrieb und -ausbau, Systemverantwortung
  • Netzregulierung
  • Messstellenbetrieb und Digitalisierung

Modul 5: Rolle und Aufgaben der Energieversorger
  • Energielieferverträge

Modul 6: Rolle und Aufgaben der Kraftswerksbetreiber
  • Vertragsbeziehungen Kraftwerksbetreiber
  • Stromvermarktung an der Börse (Merit Order) und Einfluss der erneuerbaren Energien
  • Vermarktung Kraftwerke (Grund-, Mittel- und Spitzenlastkraftwerke)

Modul 7: Förderung Erneuerbarer Energien
  • EEG - von der Einspeisevergütung über die Direktvermarktung zum Ausschreibungsmodell
  • Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG)
  • EEWärmeG
  • Treibhausgasemissionsrecht

Modul 8: Stromnebenkosten - "Wer zahlt das Ganze?"
  • Bestandteile der Stromnebenkosten
  • EEG-Umlage und KWKG-Umlage
  • Netzentgelte und Steuern
  • Weiterentwicklung der Stromnebenkosten

Modul 9: Dezentrale Energieversorgung
  • Eigenversorgung
  • Energiecontracting; Mieterstrom

Modul 10: Sektorenkopplung
  • Grundgedanke der Sektorenkopplung
  • "Power to X" (Power to Heat/Gas/Mobility/etc.)
  • Elektromobilität

Trailer

e-Learning: Einführung in die Energiewirtschaft

Hier erhalten Sie einen kurzen Einblick in das e-Learning Einführung in die Energiewirtschaft.

Ihr Nutzen

Weiterbildung für die Welt von morgen

Das FORUM Institut bietet mit hochwertigen e-Learning Angeboten zu verschiedenen Themenbereichen eine flexible Weiterbildungsform. Von überall aus greifen Sie auf das beste Know-how zurück.

Sie buchen ein e-Learning, das sich aus mehreren didaktisch aufbereiteten Lernmodulen zusammensetzt. Den Hauptbestandteil unserer e-Learnings bilden Videos, in denen Experten ihr Wissen zum jeweiligen Thema mit Ihnen teilen. Die e-Learnings enthalten aber auch Ergänzungsmaterial, wie beispielsweise weiterführende Dokumente, Links, Praxisfälle oder Checklisten. Weiterhin sind die Lernmodule vieler e-Learnings durch Lernaufgaben und Übungen interaktiv gestaltet. Sie haben bei diesen e-Learnings also die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden und Ihr neues Wissen in der Umsetzung zu vertiefen.

Die Lernmodule enden jeweils mit einer Lernerfolgskontrolle. Haben Sie alle Module bearbeitet und die Lernerfolgskontrollen erfolgreich abgeschlossen, wird Ihnen ein qualifizierendes Zertifikat ausgestellt, welches Sie direkt bequem ausdrucken können.

Wie funktioniert es genau?

1. Sie buchen ein e-Learning auf unserer Website.
2. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten für unsere Lernplattform.
3. Sie melden sich damit auf unserer Lernplattform an.
4. Starten Sie individuell die Lernmodule.
5. Schließen Sie die Module mit jeweils einer Lernerfolgskontrolle ab.
6. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat, welches Sie bequem ausdrucken können.

Testen Sie die DEMO-Versionen unserer e-Learnings gratis und verschaffen Sie sich einen Einblick in unsere Lernwelt!

Fortbildungsnachweis gem. §15 FAO

Sie erhalten bei Teilnahme an dieser Veranstaltung einen Fortbildungsnachweis gem. § 15 IV FAO über 5 Zeitstunden, in dem es heißt: Bis zu fünf Zeitstunden können im Wege des Selbststudiums absolviert werden, sofern eine Lernerfolgskontrolle erfolgt.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Lernmodule

Stunden Lerninhalte

Unsere Empfehlungen

e-Learning: Grundlagen des Energierechts

Die Energiewirtschaft wird von einer Vielzahl komplexer Gesetze und Verordnungen reguliert. Welche Regelungen gelten wan...

31.12.2021, Online
Details

e-Learning: Datenschutzrecht

Bauen Sie Ihr fundiertes Wissen im Datenschutzrecht aus mit unserem hochwertigen e-Learning für unterwegs, zu Hause, im ...

31.12.2021, Online
Details

e-Learning: BWL für Juristen

Der ideale Einstieg in die BWL: Schritt für Schritt, in Ihrem eigenen Lerntempo bei freier Zeiteinteilung.

31.12.2021, Online
Details

Das aktuelle Bergrecht

Der Widerstand von Gemeinden, Umweltverbänden und Anwohnern gegen bergbauliche Vorhaben wächst. Der Lehrgang zeigt die g...

17. - 18.02.2022 in Düsseldorf
Details

e-Learning: GDPR - Put into practice

Do you want to gain access to 500 Million people and 24 Million companies in the EU-Single Market as your clients? Servi...

31.12.2021, Online
Details

Weiterführend

Trailer

Sehen Sie hier den Trailer zum e-Learning "Einführung in die Energiewirtschaft".

Details
Trailer e-Learning: Einführung in die Energiewirtschaft
e-Learning - Klicken und Lernen

Das FORUM · Institut bietet mit hochwertigen e-Learnings eine flexible Weiterbildungsform. Entscheiden Sie selbst, wann ...

Details
e-Learning - Klicken und Lernen
e-Learning DEMO-Account

Testen Sie mit Ihrem DEMO-Account unsere e-Learnings 14 Tage lang unverbindlich.

Details
DEMO-Zugang e-Learning: Einführung in die Energiewirtschaft