2021-12-16 2022-02-17 , Online Online, 1.590,- € zzgl. MwSt. Dr. Henning Bode https://www.forum-institut.de/seminar/22027052-einsteigerkurs-vergaberecht/referenten/22/22_02/22027052-online-seminar-einsteigerkurs-vergaberecht_bode-henning.jpg Einsteigerkurs Vergaberecht

Sie haben mit dem Vergabeverfahren noch keine oder wenige Erfahrungen? Der Einsteigerkurs gibt Ihnen Sicherheit in der Systematik des Vergaberechts, praktische Hinweise zur Vorbereitung und Durchführung des Vergabeverfahrens und lässt Sie zukünftig Fehler vermeiden.

Vorläufige Themen des ONLINE-Seminars
  • Grundlagen und Basiswissen im öffentlichen Auftragswesen
  • Die einzelnen Phasen des Vergabeverfahrens und was dabei zu beachten ist
  • Systematik und Struktur anhand von Praxisbeispielen
  • Vom Erstellen der Vergabeunterlagen (vgl. § 29 VgV) bis zum Zuschlag: Das gesamte Vergabeverfahren im Überblick
  • Rechtsschutzmöglichkeiten kennen und nutzen
Ziel der virtuellen Veranstaltung
Nach dem ONLINE-Seminar haben Sie die Grundlagen im Vergaberecht erlernt. Sie haben erste Sicherheit bei der Vergabe von Liefer-, Bau- und Dienstaufträgen erlangt und sind fähig, das nächste Vergabeverfahren besser zu organisieren und zu betreuen.

Sie erhalten praktische Hinweise, wie Sie Vergabeverfahren rechtssicher vorbereiten und durchführen, was Sie bei einem Teilnahmewettbewerb berücksichtigen müssen und wie Sie häufig gemachte Fehler vermeiden.

Ihr Nutzen:
  • Umfassende Einführung in die Grundlagen des Vergaberechts
  • Erlernen der wichtigsten Vorschriften anhand von Praxisbeispielen sowie das
  • Kennenlernen der Vergaberechtsstruktur und der dem Vergaberecht immanenten Zusammenhänge.
Teilnehmerkreis

Sie haben gerade mit dem Vergaberecht begonnen? Dann wird Ihnen dieses ONLINE-Seminar helfen, besser und strukturierter zu arbeiten und in diesem Rechtsgebiet die notwendige Sicherheit zu erlangen.

Der Termin ist unpassend und Sie möchten selbst entscheiden, wann und wo Sie lernen? Mit unserem "e-Learning: Einführung
in das Vergaberecht" können Sie ganz leicht von zu Hause dem Büro oder von unterwegs
in das Vergaberecht einsteigen. Buchen Sie e-Learning und Seminar gemeinsam und erhalten Sie einen Rabatt. (Deteils finden Sie unten "Weiterführend".

ONLINE-Seminar Einsteigerkurs Vergaberecht

ONLINE-Seminar:
Einsteigerkurs Vergaberecht

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Vergaberecht mit Leichtigkeit und Spaß
  • Ausführliches Skript als Lernmittel
  • Idealer Einstieg ins Vergaberecht
  • ONLINE-Seminar über ZOOM
    • Virtueller Seminarraum
    • Live und interaktiv!

Webcode 22027052

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

16. - 17.02.2022

16. - 17.02.2022

Zeitraum

jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Claudia Hülz
Konferenzmanagerin Recht

+49 6221 500-750
c.huelz@forum-institut.de

Details

Sie haben mit dem Vergabeverfahren noch keine oder wenige Erfahrungen? Der Einsteigerkurs gibt Ihnen Sicherheit in der Systematik des Vergaberechts, praktische Hinweise zur Vorbereitung und Durchführung des Vergabeverfahrens und lässt Sie zukünftig Fehler vermeiden.

Vorläufige Themen des ONLINE-Seminars
  • Grundlagen und Basiswissen im öffentlichen Auftragswesen
  • Die einzelnen Phasen des Vergabeverfahrens und was dabei zu beachten ist
  • Systematik und Struktur anhand von Praxisbeispielen
  • Vom Erstellen der Vergabeunterlagen (vgl. § 29 VgV) bis zum Zuschlag: Das gesamte Vergabeverfahren im Überblick
  • Rechtsschutzmöglichkeiten kennen und nutzen
Ziel der virtuellen Veranstaltung

Nach dem ONLINE-Seminar haben Sie die Grundlagen im Vergaberecht erlernt. Sie haben erste Sicherheit bei der Vergabe von Liefer-, Bau- und Dienstaufträgen erlangt und sind fähig, das nächste Vergabeverfahren besser zu organisieren und zu betreuen.

Sie erhalten praktische Hinweise, wie Sie Vergabeverfahren rechtssicher vorbereiten und durchführen, was Sie bei einem Teilnahmewettbewerb berücksichtigen müssen und wie Sie häufig gemachte Fehler vermeiden.

Ihr Nutzen:

  • Umfassende Einführung in die Grundlagen des Vergaberechts
  • Erlernen der wichtigsten Vorschriften anhand von Praxisbeispielen sowie das
  • Kennenlernen der Vergaberechtsstruktur und der dem Vergaberecht immanenten Zusammenhänge.

Teilnehmerkreis

Sie haben gerade mit dem Vergaberecht begonnen? Dann wird Ihnen dieses ONLINE-Seminar helfen, besser und strukturierter zu arbeiten und in diesem Rechtsgebiet die notwendige Sicherheit zu erlangen.

Der Termin ist unpassend und Sie möchten selbst entscheiden, wann und wo Sie lernen? Mit unserem "e-Learning: Einführung
in das Vergaberecht" können Sie ganz leicht von zu Hause dem Büro oder von unterwegs
in das Vergaberecht einsteigen. Buchen Sie e-Learning und Seminar gemeinsam und erhalten Sie einen Rabatt. (Deteils finden Sie unten "Weiterführend".

Programm

jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Programmvorschau

Gegenstand und Struktur des Vergaberechts
  • Allgemeine Grundsätze und Prinzipien
  • Anwendunsgbereich des Vergaberechts

Anwendbare Vorschriften
  • Liefer- und Dienstleistungsaufträge - VgV, VOL/A, UVgO
  • Bauleistungen - die VOB/A 2019
  • Aufträge im Sektorenbereich
  • Aufbau der Vergabe(ver)ordnungen

Verfahrensarten im Überblick
  • Welche Verfahrensarten gibt es?
  • Nach welchen Regeln laufen sie ab?
  • Wann darf welche Verfahrensart gewählt werden?

Ablauf eines Vergabeverfahrens
  • Nach nationalem Recht
  • Nach Unionsrecht

Die einzelnen Phasen des Vergabeverfahrens
  • Vorbereitung des Vergabeverfahrens, Auslobungsphase
  • Eröffnungs-/Submissionstermin als Zäsur
  • Prüfungs- und Wertungsphase, Aufklärungsgespräch
  • Vergabeentscheidung
  • Möglichkeiten der Fehlerheilung

Vergabevermerk
  • Funktion und Bedeutung
  • Verpflichtender Mindestinhalt

Rechtsschutzfragen
  • Unterhalb der Schwellenwerte: Nationales Vergaberecht
  • Oberhalb der Schwellenwerte: Insbesondere Primärrechtsschutz, Nachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer, Beschwerdeverfahrenvor dem OLG, Sekundärrechtsschutz

ONLINE-Seminar

Aufgrund der unabsehbaren pandemischen Entwicklung, den damit verbundenen Gesundheitsgefahren sowie den Reise- und Aufenthaltsbeschränkungen wird dieses Seminar "Live"-Online durchgeführt. Dies garantiert größtmögliche Sicherheit für Ihre Gesundheit und Ihre Planungen. Das Recht-Online Konzept ist 100% interaktiv! Sie sehen nicht nur die Referenten und deren Präsentationen, Sie können sich auch live mit den Referenten und den anderen Teilnehmern austauschen.

Nähre Informationen finden Sie auf www.forum-institut.de/recht-online.

FAQs

Häufige Fragen

  • Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:
  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

  • Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test

  • Was ist ein PreMeeting?
Im PreMeeting (ca. 45 min) zeigen wir Ihnen auf Wunsch (Teilnahme ist kostenlos) wie alles funktioniert. Die Termine für das PreMeeting finden Sie nach Ihrer Anmeldung im Kundenportal.

  • Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

Wie funktioniert es?

Die ONLINE-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten mit Ihrer Anmeldebestätigung die Zugangsdaten zu Ihrem ganz persönlichen Kundenportal. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen und Unterlagen, u. a. auch die Einwahldaten zu Ihrem gebuchten Seminar. Hierfür können Sie ganz einfach den Button "Teilnehmen" benutzen oder Sie klicken auf den Button "Zugangsinformationen" um sich weitere Optionen anzeigen zu lassen.
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
4. Sie können Ihre Frage Live über Ihr Mikrofon/Headseat oder über den Chat stellen.

FORUM ONLINE - mehr als nur online

Bei uns sind Sie live dabei und können mit Referenten und Teilnehmern per Video, Audio und Chat kommunizieren. Sie hören die Vorträge der Referenten und sehen die Folien.
Sie sehen und hören die übrigen Teilnehmer via Webcam.
Sie können Ihre Fragen per Audio/Video und/oder im Chat stellen.
Sie arbeiten mit den Seminarunterlagen live und laden sich diese auf Ihr "device".
Jedes Seminar wird von uns betreut.

Ihr Nutzen

  • Bequem am Ort Ihrer Wahl lernen
  • Keine Reise- und Übernachtungskosten
  • Mit Live-Chat-Fragefunktion

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Seminarinhalt (Stand 02/21)- Unser Seminarklassiker

Praxisnutzen (Schulnote Stand 02/21)

Unsere Empfehlungen

FORUM!Recht - Vergabe "Rechtsprechung - aktuelle Urteile"

25.03.2022, Online
Details

Energiebeschaffung

Online schulen lassen - einfacher und aktueller geht es kaum. Wir erleichtern Ihnen die Beschaffungsvorgänge beim Energi...

16.02.2022, Online
Details

FORUM!Recht - Vergabe "Aktuelles zur Wertung"

18.02.2022, Online
Details

FORUM!Recht - Vergabe "Wettbewerbsregister - Jetzt handeln"

21.01.2022, Online
Details

FORUM WinterSpecial: Vergaberecht

Das außergewöhnliche Angebot! Bringen Sie sich schnell und effektiv auf den aktuellen Stand der Vergaberechts-Praxis. De...

09. - 11.02.2022, Online
Details

Weiterführend

Inhouse

Wir bieten Ihnen individuelle Inhouse-Weiterbildungen zu verschiedenen Fachthemen an. Profitieren Sie von unserer Expert...

Details
1. Alternative
Ihr Online-Knigge

Hier erhalten Sie Tipps für den größtmöglichen Nutzen Ihres Online-Seminars

Details
Ihr Online-Knigge
Für den ersten Einstieg: e-Learning

e-Learning Einführung in das Vergaberecht. Testen Sie das erste Modul gratis!

Details
Testen Sie das erste Modul gratis!

Teilnehmerstimmen

Erwartungen an Veranstaltung zu 100% erfüllt
Erwartungen an Veranstaltung zu 100% erfüllt, wesentliche Inhalte bis ins Detail anhand von guten Beispielen vermittelt

S. Phongsidanon, Sachbearbeiterin Einkauf

star. Energiewerke GmbH & Co. KG, Rastatt

Perfekt für Neu-/Quereinsteiger ins Vergaberecht mit super Referenten

S. Rövenich, Sachbearbeiterin

Jülicher Entsorgungsgesellschaft für Nuklearanlagen mbH (JEN), Jülich

Sehr gut
So stelle ich mir ein Seminar mit sehr hohem theoretischem Anteil vor - sehr gut

S. Wunderlich, Geschäftsführer

Ardenne Tec GmbH

Für Anfänger und Fortgeschrittene sehr gut geeignet, vor allem in Bezug auf die Vergaberechtsreform

B. Hundt, Sachbearbeiterin

Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste NRW

Gutes Gesamtpaket

M. Strauch, Einkäufer

Energienetze Mittelrhein

Weiterempfehlung 100%
Qualitativ hochwertiges Seminar, interessant und lehrreich gestaltet. Fragen werden umfangreich beantwortet und Fachwissen vertieft.

N. Hiltmann, Sachbearbeiterin

Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover