2022-07-20 2022-07-20 , Online Online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Claudia Schaffer https://www.forum-institut.de/seminar/22072050-understand-the-strengths-and-weaknesses-of-your-pv-system/referenten/22/22_07/22072050-seminar-kpis-in-der-arzneimittelsicherheit_schaffer-claudia.jpg Understand the Strengths and Weaknesses of your PV-System

Sie sind an der Implementierung und der kontinuierlichen Anpassung des PV Systems beteiligt? Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie Leistungskennzahlen für Ihr PV-System gewinnbringend einsetzen können.

Themen
  • Rechtliche Grundlagen von KPIs in der PV
  • Schritt für Schritt zu PV-assoziierten KPIs
  • Von Quantative KPIs zu Quality KPIs
  • Tracking von KPIs
  • Darstellung und Dashboard - auch im Hinblick auf Inspektionen
  • Dos and Dont's: Die häufigsten Fehler beim Definieren von KPIs
Ziel der Veranstaltung
Mit Hilfe von KPIs kann die Robustheit und Qualität eines PV-Systems evaluiert werden. Doch wichtiger als das Messen an sich ist es zu definieren, welche Kenngröße aus welchem Grund gemessen werden sollte. Dies hängt maßgeblich davon ab, welche Eigenschaften Ihres PV-Systems Sie evaluieren möchten.

Im Rahmen dieses Online-Seminars erlernen Sie Grundlagen über KPIs,
  • erfahren Sie, welche KPIs Sie erfassen sollten und wie Sie KPIs definieren,
  • wie Sie Prozesse automatisieren können und
  • wie Sie die richtigen Schlüsse aus Ihren KPIs ziehen, um Ihr PV-System nachhaltig zu stärken.

Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie Leistungskennzahlen für Ihr PV-System gewinnbringend einsetzen können.
Teilnehmerkreis

Das Seminar wendet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, die an der Implementierung und der kontinuierlichen Anpassung des PV-Systems beteiligt sind.

Seminar KPIs in der Arzneimittelsicherheit

Understand the Strengths and Weaknesses of your PV-System

KPIs in der Arzneimittelsicherheit

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Flexible Zeitgestaltung während des Seminars
  • Ortsunabhängiges Lernen
  • Praxisnahe Workshops
  • Austausch in den Pausen ist möglich
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22072050

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

20.07.2022

20.07.2022

Zeitraum

von 09:00-17:15 UhrEinwahl ab 30 min...

von 09:00-17:15 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich.
Die Pausenzeiten bei Online-Seminaren werden individuell gestaltet.
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Sonja Wittemann
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-696
s.wittemann@forum-institut.de

Details

Sie sind an der Implementierung und der kontinuierlichen Anpassung des PV Systems beteiligt? Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie Leistungskennzahlen für Ihr PV-System gewinnbringend einsetzen können.

Themen
  • Rechtliche Grundlagen von KPIs in der PV
  • Schritt für Schritt zu PV-assoziierten KPIs
  • Von Quantative KPIs zu Quality KPIs
  • Tracking von KPIs
  • Darstellung und Dashboard - auch im Hinblick auf Inspektionen
  • Dos and Dont's: Die häufigsten Fehler beim Definieren von KPIs
Ziel der Veranstaltung

Mit Hilfe von KPIs kann die Robustheit und Qualität eines PV-Systems evaluiert werden. Doch wichtiger als das Messen an sich ist es zu definieren, welche Kenngröße aus welchem Grund gemessen werden sollte. Dies hängt maßgeblich davon ab, welche Eigenschaften Ihres PV-Systems Sie evaluieren möchten.

Im Rahmen dieses Online-Seminars erlernen Sie Grundlagen über KPIs,

  • erfahren Sie, welche KPIs Sie erfassen sollten und wie Sie KPIs definieren,
  • wie Sie Prozesse automatisieren können und
  • wie Sie die richtigen Schlüsse aus Ihren KPIs ziehen, um Ihr PV-System nachhaltig zu stärken.

Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie Leistungskennzahlen für Ihr PV-System gewinnbringend einsetzen können.

Teilnehmerkreis

Das Seminar wendet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, die an der Implementierung und der kontinuierlichen Anpassung des PV-Systems beteiligt sind.

Programm

von 09:00-17:15 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich.
Die Pausenzeiten bei Online-Seminaren werden individuell gestaltet.

09:00 Uhr

Einführung und technisches Warm-Up

09:15 Uhr

Heike von Treichel

Grundlagen
  • KPIs = Ziele?
  • Wozu brauchen wir KPIs in der PV?
  • Rechtliche Grundlagen von KPIs: GVP Module I und II als Rahmen für KPIs
  • Dimensionen von KPIs

09:45 Uhr

Claudia Schaffer

Steps to create KPIs for PV
  • Schritt für Schritt zu PV-assoziierten KPIs
  • Beteiligte Abteilungen bei der Erfassung von KPIs
  • Dos and Dont's: beliebte Fehler beim Definieren von KPIs

10:45 Uhr Kaffeepause


11:00 Uhr

Heike von Treichel, Claudia Schaffer

Workshop 1: KPIs und ihre Dimensionen
  • Der Weg von "Quantative KPIs" zu "Quality KPIs"

11:45 Uhr Mittagspause


13:00 Uhr

Heike von Treichel

Priorisierte KPIs
  • ICSR Meldungen (z.B. Timeliness u. Quality der Reports)
  • PSUR Einreichungen (z.B. Timeliness u. Quality der Reports)
  • CAPAs und Findings von Inspektionen
  • Signal Detection Systems
  • Umsetzungen von Safety Variations
  • Verpflichtungen aus RMPs
  • Weitere KPIs
  • Exkurs: KPI und Vendor Management

14:00 Uhr

Heike von Treichel, Claudia Schaffer

Workshop 2: KPIs - von der Pflicht zur Kür
  • Vorteile von Quality KPIs
  • Wie stellt man sich Quality-KPI bei PSUR/DSUR vor?
  • Welche KPIs sind über die "Pflicht-KPIs" hinaus relevant?

15:00 Uhr Kaffeepause


15:15 Uhr

Claudia Schaffer

Tracking und Dashboard
  • Etablierung von Systemen zur zuverlässigen Messung der KPIs
  • Automatisierung von Prozessen
  • Plus: Beispiele aus der Praxis
  • Möglichkeiten der Darstellung von KPIs (Dashboard)
  • Nutzen für Audits und Inspektionen
  • Welche KPIs verfolgen welche Zwecke (Stichwort: Robustheit des PV-Systems)
  • Handlungsempfehlungen aus KPIs ableiten

15:15 Uhr

Heike von Treichel

Quality Risk Management vs. KPI
  • Bewusste Entscheidung gegen KPIs
  • Wie wird dokumentiert für Audit und Inspektionen?

17:00 Uhr Abschluss des Seminars, Klärung offener Fragen


17:15 Uhr Ende des Seminars


Ihr Nutzen

Ihr Herz schlägt für Qualitätssicherung und -management in der PV?

Dann könnte Ihnen auch dieses Online-Seminar gefallen: In "Qualitätssicherung in der Pharmakovigilanze" lernen Sie, wie Qualität in den einzelnen GVP-Modulen definiert werden kann, und mit welchen Methoden und Tools Qualität gemessen, erzielt und aufrecht erhalten werden kann. Weitere Informationen zu den Inhalten dieses Seminard finden Sie auf unserer Webseite unter dem Webcode 22052050.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2020

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Leitfaden für ein klinisches Qualitätsmanagementsystem

Studienzentren in der akademischen Forschung, Biotech-Unternehmen oder Start-ups stehen im Fokus dieses Online-Seminars....

29. - 30.11.2021, Online
Details

GDP-Verträge

Sie sind Nicht-Jurist und an der Erstellung von GDP-Verträgen beteiligt? Dann ist dieses Online-Seminar für Praktiker wi...

30.11.2021, Online
Details

Healthclaims bei Futtermitteln und Zusatzstoffen

TOP ONLINE-SEMINAR für die Futtermittel- und Tiernahrungsbranche: Healthclaims: Was geht, was geht nicht?

29.11.2021, Online
Details

Batch Record Review

Nutzen Sie dieses Online-Seminar, um sich umfassend mit den Anforderungen an den Batch Record Review zu befassen und die...

30.11.2021, Online
Details

Dezentrale Verfahren und nationale Besonderheiten

Dieses Seminar gibt Ihnen Tipps zur besseren Verfahrensbegleitung im MRP und DCP und zum Lifecycle-Management in Europa

07.12.2021, Online
Details

Weiterführend

Fachnewsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
Newsletter
GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2020 mit 1,7 bewertet. Vielen Dank!

Details
Unser Qualitätsversprechen