2024-04-12 2024-04-12 , online online, 490,- € zzgl. MwSt. Dr. Bernhard Waltl https://www.forum-institut.de/seminar/24127002-e-learning-it-fuer-juristen/referenten/24/24_12/24127002-e-learning-it-fuer-juristen_waltl-bernhard.jpg e-Learning: IT für Juristen

IT-Wissen für Juristen - eine unabdingbare Voraussetzung für die nachhaltige Steigerung der Effizienz. Erfahren Sie DAS über Informationstechnologie, was Sie schon immer wissen wollten.

Die Themen - IT für Juristen
  • Grundbegriffe der IT
  • Das Öl des 21. Jahrhunderts: Daten
  • So gehen Sie mit Big Data, Datawarehouses und Schnittstellen um
  • Mit Blockchain, Smart Contracts und Künstlicher Intelligenz arbeiten
  • Deep Learning und Natural Language Processing nutzen
  • So optimieren Sie Ihren Arbeitsbereich mit LegalTech


Wer sollte teilnehmen?
Dieses e-Learning richtet sich an alle Jurist*innen, die sich ein tieferes Verständnis für IT-Themen wünschen.

Unternehmensjurist*innen, Rechtsanwält*innen und Jurist*innen im Staatsdienst erhalten hier unverzichtbares Wissen, das Ihre Arbeit nachhaltig erleichtern kann.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Das Ziel - IT für Juristen
Die IT spielt im Recht eine immer größere Rolle. Effizienz-steigerung in Rechtsabteilungen, Kanzleien, Behörden und Gerichten ist das Gebot der Stunde. Juristische Arbeit be-deutet daher immer mehr den Umgang mit neuen Tech-nologien. Aber was steckt dahinter, wie funktionieren diese neuen Techniken und wo geht die Reise hin?

Sie lernen in diesem e-Learning was es mit den neuen Tech-niken auf sich hat. Big Data, Cloud, Blockchain, Smart contract, Deep Learning, künstliche Intelligenz, NLP und LegalTech werden Ihnen so dargestellt, dass Sie mitreden können und auch beurteilen können, welche Techniken in Ihrem Arbeitsbereich Sinn machen. Der Einsatz der Tech-niken kann Ihnen dann Ihre Arbeit massiv erleichtern.
Ihr Nutzen

Die IT spielt im Recht eine immer größere Rolle. Effizienz-steigerung in Rechtsabteilungen, Kanzleien, Behörden und Gerichten ist das Gebot der Stunde. Sie lernen in diesem e-Learning was es mit den neuen Techniken auf sich hat. Big Data, Cloud, Blockchain, Smart contract, Deep Learning, künstliche Intelligenz, NLP und LegalTech werden Ihnen so dargestellt, dass Sie mitreden können und auch beurteilen können, welche Techniken in Ihrem Arbeitsbereich Sinn machen. Der Einsatz der Techniken kann Ihnen dann Ihre Arbeit massiv erleichtern.

e-Learning IT für Juristen

e-Learning: IT für Juristen

Ihre Vorteile/Nutzen
  • e-Learning für Ihren digitalen Erfolg
  • Lernen, so wie Sie Zeit haben
  • Wertvolles Wissen, um Ihre Effizienz zu steigern
  • Jetzt kostenlose DEMO-Version testen!
  • Qualifizierendes Zertifikat

Webcode 24127002

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

jederzeit

jederzeit

Zeitraum

Genaue Details unter "Alle Infos"

Ihren e-Learning-Zugang finden Sie in Ihrem Kundenportal, dieser hat ab dem Datum der Rechnungstellung eine Gültigkeit von 90 Tagen. In dieser Zeit können Sie die Module so oft Sie möchten bearbeiten.

Genaue Details unter "Alle Infos"

Ihren e-Learning-Zugang finden Sie in Ihrem Kundenportal, dieser hat ab dem Datum der Rechnungstellung eine Gültigkeit von 90 Tagen. In dieser Zeit können Sie die Module so oft Sie möchten bearbeiten.

Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Kevin Geiger
Konferenzmanager

+49 6221 500-750
k.geiger@forum-institut.de

Details

IT-Wissen für Juristen - eine unabdingbare Voraussetzung für die nachhaltige Steigerung der Effizienz. Erfahren Sie DAS über Informationstechnologie, was Sie schon immer wissen wollten.

Die Themen - IT für Juristen

  • Grundbegriffe der IT
  • Das Öl des 21. Jahrhunderts: Daten
  • So gehen Sie mit Big Data, Datawarehouses und Schnittstellen um
  • Mit Blockchain, Smart Contracts und Künstlicher Intelligenz arbeiten
  • Deep Learning und Natural Language Processing nutzen
  • So optimieren Sie Ihren Arbeitsbereich mit LegalTech


Wer sollte teilnehmen?
Dieses e-Learning richtet sich an alle Jurist*innen, die sich ein tieferes Verständnis für IT-Themen wünschen.

Unternehmensjurist*innen, Rechtsanwält*innen und Jurist*innen im Staatsdienst erhalten hier unverzichtbares Wissen, das Ihre Arbeit nachhaltig erleichtern kann.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Das Ziel - IT für Juristen

Die IT spielt im Recht eine immer größere Rolle. Effizienz-steigerung in Rechtsabteilungen, Kanzleien, Behörden und Gerichten ist das Gebot der Stunde. Juristische Arbeit be-deutet daher immer mehr den Umgang mit neuen Tech-nologien. Aber was steckt dahinter, wie funktionieren diese neuen Techniken und wo geht die Reise hin?

Sie lernen in diesem e-Learning was es mit den neuen Tech-niken auf sich hat. Big Data, Cloud, Blockchain, Smart contract, Deep Learning, künstliche Intelligenz, NLP und LegalTech werden Ihnen so dargestellt, dass Sie mitreden können und auch beurteilen können, welche Techniken in Ihrem Arbeitsbereich Sinn machen. Der Einsatz der Tech-niken kann Ihnen dann Ihre Arbeit massiv erleichtern.

Ihr Nutzen

Die IT spielt im Recht eine immer größere Rolle. Effizienz-steigerung in Rechtsabteilungen, Kanzleien, Behörden und Gerichten ist das Gebot der Stunde. Sie lernen in diesem e-Learning was es mit den neuen Techniken auf sich hat. Big Data, Cloud, Blockchain, Smart contract, Deep Learning, künstliche Intelligenz, NLP und LegalTech werden Ihnen so dargestellt, dass Sie mitreden können und auch beurteilen können, welche Techniken in Ihrem Arbeitsbereich Sinn machen. Der Einsatz der Techniken kann Ihnen dann Ihre Arbeit massiv erleichtern.

Programm

Genaue Details unter "Alle Infos"

Ihren e-Learning-Zugang finden Sie in Ihrem Kundenportal, dieser hat ab dem Datum der Rechnungstellung eine Gültigkeit von 90 Tagen. In dieser Zeit können Sie die Module so oft Sie möchten bearbeiten.

Modul 1: Grundbegriffe der IT
  • Software und Hardware

Modul 2: Daten - Das Öl des 21. Jahrhunderts
  • Daten vs. Information
  • Strukturierte und Unstrukturierte Daten
  • Was macht Daten so wertvoll?

Modul 3: BigData - Von Datenbanken und Data Warehouses
  • Was verbirgt sich hinter BigData?
  • Datenbanken
  • Was sind Data Warehouses und Data Lakes?

Modul 4: Schnittstellen und wie Sie Daten effizient austauschen
  • Was sind Schnittstellen und warum brauchen wir Sie?
  • Datenformate und Schnittstellenverträge
  • Synergien durch Schnittstellen

Modul 5: IT-Infrastruktur und Cloud
  • Infrastruktur und andere Leistungen aus der Cloud
  • Gängige Cloud Anbieter
  • Vor- und Nachteile der Cloud

Modul 6: Blockchain und Smart Contracts
  • Blockchain: Eine Datenbank mit besonderen Eigenschaften
  • Smart Contracts

Modul 7: Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen
  • Algorithmen als Grundlage für Entscheidungsfindung
  • Drei Bereiche maschinellen Lernens
  • Qualität von Künstlicher Intelligenz (KI)

Modul 8: Neuronale Netze und Deep Learning
  • Neuronale Netze: eine Form des Maschinellen Lernens
  • Grundprinzipien Neuronaler Netze: Topologie und Gewichte
  • Wo sind sie herkömmlichen Verfahren gegenüber überlegen?

Modul 9: Natural Language Processing für Juristen
  • Anwendungsfälle für Juristen
  • Technische Aspekte von NLP
  • Reifegrad von NLP

Modul 10: LegalTech - Innovation in der Rechtsabteilung
  • Was kennzeichnet ein LegalTech Projekt?
  • Von der Anforderung zum Customer Success
  • Wasserfall vs. Agile Arbeitsweise: Wie arbeitet man heute?

Trailer

e-Learning: IT für Juristen

Hier erhalten Sie einen kurzen Einblick in das e-Learning IT für Juristen.

Ihr Nutzen

Das Prinzip

Dieses e-Learning setzt sich aus 10 Lernmodulen zusammen für die wir auch 10 didaktisch aufbereitete Videos produziert haben. Zusammen mit animierten Präsentationen bilden die die Basis des e-Learnings. Die Lernmodule haben eine Länge von jeweils ca. 15 bis 20 Minuten und enden mit Lernerfolgskontrollen. Jedes Modul ist in sich geschlossen und kann innerhalb von 3 Monaten, so oft Sie möchten, individuell bearbeitet werden.

Sind alle Module absolviert und alle Lernerfolgskontrollen erfolgreich abgeschlossen, erhalten Sie ein qualifizierendes Zertifikat (über 4 Std. gem. § 15 FAO).

Weiterbildung für die Welt von morgen

Das FORUM Institut bietet mit hochwertigen e-Learning Angeboten zu verschiedenen Themenbereichen eine flexible Weiterbildungsform. Von überall aus greifen Sie auf das beste Know-how zurück.

Sie buchen ein e-Learning, das sich aus mehreren didaktisch aufbereiteten Lernmodulen zusammensetzt. Den Hauptbestandteil unserer e-Learnings bilden Videos, in denen Experten ihr Wissen zum jeweiligen Thema mit Ihnen teilen. Die e-Learnings enthalten aber auch Ergänzungsmaterial, wie beispielsweise weiterführende Dokumente, Links, Praxisfälle oder Checklisten. Weiterhin sind die Lernmodule vieler e-Learnings durch Lernaufgaben und Übungen interaktiv gestaltet. Sie haben bei diesen e-Learnings also die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden und Ihr neues Wissen in der Umsetzung zu vertiefen.
Die Lernmodule enden jeweils mit einer Lernerfolgskontrolle. Haben Sie alle Module bearbeitet und die Lernerfolgskontrollen erfolgreich abgeschlossen, wird Ihnen ein qualifizierendes Zertifikat ausgestellt, welches Sie direkt bequem ausdrucken können.
Wie funktioniert es genau?
1. Sie buchen ein e-Learning auf unserer Website. 2. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten für unsere Lernplattform. 3. Sie melden sich damit auf unserer Lernplattform an. 4. Starten Sie individuell die Lernmodule. 5. Schließen Sie die Module mit jeweils einer Lernerfolgskontrolle ab. 6. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat, welches Sie bequem ausdrucken können.
Testen Sie die DEMO-Versionen unserer e-Learnings gratis und verschaffen Sie sich einen Einblick in unsere Lernwelt!

IT für Juristen

Sie erhalten bei Teilnahme an dieser Veranstaltung einen Fortbildungsnachweis gem. § 15 IV FAO über 4 Zeitstunden, in dem es heißt: Bis zu vier Zeitstunden können im Wege des Selbststudiums absolviert werden, sofern eine Lernerfolgskontrolle erfolgt.

Seminar zur Vertiefung

Sie wollen mehr erfahren und tiefer in den Datenschutz einsteigen? Wir bieten weiterführende Seminare an. Die Veranstaltungen finden Sie auch hier auf unserer Homepage!

Ein Modul gratis testen

Unter www.forum-institut.de/elearning können Sie das erste Modul: Grundbegriffe der IT gratis testen. Das beinhaltet ein Videomodul inklusive Präsentationsunterlagen und zugehöriger Lernerfolgskontrolle.

Danach können Sie in Ruhe entscheiden, ob Sie das gesamte e-Learning absolvieren möchten. Testen Sie uns!

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Lernmodule

Stunden Lerninhalt

Unsere Empfehlungen

e-Learning: BWL für Juristen

Der ideale Einstieg in die BWL: Schritt für Schritt, in Ihrem eigenen Lerntempo bei freier Zeiteinteilung.

31.12.2024, Online
Details

MaRisk für Leasing- & Factoringinstitute

Hier erleben Sie ein Online-Seminar mit sehr viel praxisorientiertem Inhalt - speziell aufbereitet für Leasing- und Fact...

03.05.2024, Online
Details

Aktuelle Anforderungen an die IT- und Cyber-Security

In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen vertieften Einblick in die aktuellen und wichtigen Themen rund um die IT-Sic...

13.05.2024, Online
Details

Berechtigungsmanagement in Banken & Versicherungen

Praxis! Praxis! Praxis! In diesem Online-Seminar erfahren Sie, was Sie für ein erfolgreiches Identity und Access Managem...

07.05.2024, Online
Details

BAIT-konformes Informationssicherheitsmanagement

In diesem Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie von der Schutzbedarfsanalyse über die Bestimmung eines IT-Sicherheitsbeau...

24.04.2024, Online
Details

Weiterführend

Whitepaper: Urheberrechtlicher Schutz von Schriften

Sehen Sie hier den Trailer zum e-Learning IT für Juristen.

Details
Whitepaper: Urherberrechtlicher Schutz von Schriften
Whitepaper: Social Media rechtskonform nutzen

Erfahren Sie, was Sie bei der Nutzung diverser Social-Media-Plattformen rechtlich beachten müssen, und in welche Fallen ...

Details
Whitepaper: Social Media rechtskonform nutzen
e-Learning DEMO-Account

Testen Sie mit Ihrem unverbindlichen DEMO-Zugang unsere e-Learnings und verschaffen Sie sich einen Einblick in unsere Le...

Details
DEMO-Zugang e-Learning IT für Juristen