2023-12-12 2024-09-13 Heidelberg Marriott Hotel +49 6221 908-0 +49 6221 908-660 Heidelberg Marriott Hotel Vangerowstr. 16, 69115 Heidelberg Heidelberg, 69115 1.190,- € zzgl. MwSt. Dr. Harald von Campenhausen https://www.forum-institut.de/seminar/24091050-die-ip-toolbox-fuer-start-ups/referenten/24/24_09/24091050-online-seminar-die-ip-toolbox-fuer-start-ups_von-campenhausen-harald.jpg Die IP-Toolbox für Start-Ups

Das Seminar bietet einen Überblick über die typischerweise für Start-up-Unternehmen relevanten Aspekte des IP-Rechts.

Themen
  • Mit IP-Tools Marktmonopole und Marktzugang für Ihre Produkte & Technologien gestalten
  • Kosteneffektiver und strategischer IP-Schutz für Ihr Geschäftsmodell
  • IP Due Diligence - überzeugen Sie Investoren mit Ihren IP-Assets
  • Geburtsfehler bei der Gründung meiden: IP-Rechte der Gründer, Rechtsvorgänger und Investoren regeln
  • IP-Harvesting - von der Idee zur Innovation
  • Case Study - IP Due Diligence Simulation


Wer sollte teilnehmen?
Inhaber/-innen und Mitarbeiter/-innen, die in oder mit Start-up-Unternehmen arbeiten und dabei mit Themen des gewerblichen Rechtsschutzes (Patent, Marken, Design, Urheberrecht) zu tun haben, wie IP-Manager/-innen und IP-Ingenieur/-innen. Außerdem ist das Seminar geeignet für Ansprechpartner/-innen an der Schnittstelle zur Patentabteilung, Rechtsabteilung sowie zu  Entwickler/-innen, CTO, Business Angels, Investoren, Business Development, Partnering, Technologietransfer und Universitäten.
Ziel der Veranstaltung
Der Kurs richtet sich an Personen, die sich einen Überblick über die typischerweise für Start-up-Unternehmen relevanten Aspekte des IP-Rechts verschaffen wollen.
Das Seminar ist auch geeignet für Neueinsteiger/-innen in das Thema IP-Rechte.
Ihr Nutzen

Sie erlangen wichtige Kompetenzen, um

  • Schlüsseltechnologien des Unternehmens kosteneffektiv und optimal vor Nachahmung und für die Absicherung des Geschäftsmodels zu schützen,
  • IP-Risiken zu bestimmen und zu mitigieren,
  • Forschung und Management des Start-Ups im Einklang mit der IP-Strategie zu führen,
  • den Wert des Start-Ups optimal für Akquisen und Finanzierungsrunden zu steigern und zu präsentieren.

IP-Toolbox-fuer-Start-Ups

Die IP-Toolbox
für Start-Ups

Schlüsseltechnologien von Beginn an effektiv schützen

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Kompakte Wissensvermittlung
  • Praxisnah und teilnehmerorientiert
  • Machen Sie sich IP-bereit!
  • mit Special: Stand-Up-Paddle-Tour auf dem Neckar

Webcode 24091050

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

12. - 13.09.2024

12. - 13.09.2024

Zeitraum

1. Tag: 13:30 - 17:00 Uhr + gemeinsames Abendessen
2. Tag: 09:00 - 13:30 Uhr

1. Tag: 13:30 - 17:00 Uhr + gemeinsames Abendessen
2. Tag: 09:00 - 13:30 Uhr
Veranstaltungsort

Heidelberg

Heidelberg

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Linda Karrasch
Konferenzmanagerin

+49 6221 500-745
l.karrasch@forum-institut.de

Details

Das Seminar bietet einen Überblick über die typischerweise für Start-up-Unternehmen relevanten Aspekte des IP-Rechts.

Themen

  • Mit IP-Tools Marktmonopole und Marktzugang für Ihre Produkte & Technologien gestalten
  • Kosteneffektiver und strategischer IP-Schutz für Ihr Geschäftsmodell
  • IP Due Diligence - überzeugen Sie Investoren mit Ihren IP-Assets
  • Geburtsfehler bei der Gründung meiden: IP-Rechte der Gründer, Rechtsvorgänger und Investoren regeln
  • IP-Harvesting - von der Idee zur Innovation
  • Case Study - IP Due Diligence Simulation


Wer sollte teilnehmen?
Inhaber/-innen und Mitarbeiter/-innen, die in oder mit Start-up-Unternehmen arbeiten und dabei mit Themen des gewerblichen Rechtsschutzes (Patent, Marken, Design, Urheberrecht) zu tun haben, wie IP-Manager/-innen und IP-Ingenieur/-innen. Außerdem ist das Seminar geeignet für Ansprechpartner/-innen an der Schnittstelle zur Patentabteilung, Rechtsabteilung sowie zu  Entwickler/-innen, CTO, Business Angels, Investoren, Business Development, Partnering, Technologietransfer und Universitäten.

Ziel der Veranstaltung

Der Kurs richtet sich an Personen, die sich einen Überblick über die typischerweise für Start-up-Unternehmen relevanten Aspekte des IP-Rechts verschaffen wollen.
Das Seminar ist auch geeignet für Neueinsteiger/-innen in das Thema IP-Rechte.

Ihr Nutzen

Sie erlangen wichtige Kompetenzen, um

  • Schlüsseltechnologien des Unternehmens kosteneffektiv und optimal vor Nachahmung und für die Absicherung des Geschäftsmodels zu schützen,
  • IP-Risiken zu bestimmen und zu mitigieren,
  • Forschung und Management des Start-Ups im Einklang mit der IP-Strategie zu führen,
  • den Wert des Start-Ups optimal für Akquisen und Finanzierungsrunden zu steigern und zu präsentieren.

Programm

1. Tag: 13:30 - 17:00 Uhr + gemeinsames Abendessen
2. Tag: 09:00 - 13:30 Uhr

IP-Schutzrechte als Assets und Businesstools des Start-Ups
  • Basics: Patente, Knowhow, Marken, Designs, Urheberrecht
  • Nachahmung blockieren, Marktzugang gestalten, Investitionen absichern
  • Kosteneffektiver strategischer Aufbau und Pflege eines IP-Portfolios

IP-Chancen und -Risiken eines Start-Ups optimieren
  • Inhaberschaft und Lizenzrechte an IP-Rechten für das Start-Up bereits bei der Gründung sichern
  • Besonderheiten bei digitalen Technologien
  • Knowhow-Verlust & Kontamination minimieren (Arbeitsverträge, On&Off-boarding vom Mitarbeitern, sicherer Informationsaustausch mit Externen)
  • IP-Aspekte für Kollaboration mit Entwicklungspartnern (Universitäten, Lieferanten, Distributoren)
  • IP-Risikomanagement

Mit IP-Tools Marktmonopole und Marktzugang für Produkte & Technologien gestalten
  • IP-Strategie mit "Business Modell Canvas"-Analyse entwickeln
  • aus IP-Portfolio-Analyse von Wettbewerbern lernen
  • Sonderfall digitale Technologien
  • Durchsetzung eigener Schutzrechte gegen Patentverletzer

IP Due Diligence - So maximieren Sie den Unternehmenswert mit Ihren IP-Assets
  • Erwartungshorizont Start-Up vs. Investor
  • Checklisten und Schlüsselfaktoren für erfolgreiche IP Due Diligence
  • IP-Schutz überprüfen und optimieren
  • IP-Verletzungsrisiken (FTO) darstellen
  • IP-Aspekte von Verträgen mit Dritten
  • Präsentation der IP-Assets
  • Optimale Zusammenarbeit mit Anwälten (Gutachten, Patentverfahren)

Innovationskultur und IP-Harvesting
  • Innovationskultur fördern
  • Mit IP-Harvesting Innovationen identifizieren

Case Study - IP Due Diligence Simulation

Tipps & Hinweise

Unser Special

Neben einem gemeinsamen Abendessen mit allen Teilnehmenden am ersten Abend planen wir am Nachmittag des zweiten Tages zum Abschluss der Veranstaltung eine gemeinsame Stand-Up-Paddle-Tour mit Sightseeing auf dem Neckar. Die Teilnahme hieran können Sie als Option bei der Anmeldung zur Veranstaltung hinzubuchen.

Zimmerreservierung

Für FORUM-Teilnehmer/-innen steht bis 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ein begrenztes Zimmerkontingent zu Vorzugskonditionen (Einzelzimmer für 165 €) zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Reservierung direkt im Hotel vor (Stichwort "FORUM-Institut").

Zugang und Ablauf der Präsenz-Veranstaltungen

Nach der Anmeldung zu einer Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten zu Ihrem Kundenportal. Sie können sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in das Kundenportal einloggen. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben.

In Ihrem Kundenportal finden Sie alle Ihre Veranstaltungen und gelangen über den Button "Teilnehmen" in den Learning Space. Dort stehen für Sie vorab alle Veranstaltungsunterlagen zum Herunterladen zur Verfügung.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

Unsere Empfehlungen

18. Ausbildungslehrgang IP-Manager [Patent]

Bei der Konzeption des Lehrgangs wurde besonderer Wert darauf gelegt, dass der Lehrgang gleichermaßen von Interessierten...

18.09. - 06.12.2024, Online
Details
IP-Verträge in der Praxis: Speziell für Patentingenieure und IP-Manager

In diesem Lehrgang lernen Sie Verträge zu prüfen. Sie erhalten Muster und Checklisten und lernen diese nach dem Ampelsys...

10. - 13.06.2024 in Mannheim
Details

Die Erfindervergütung in der Praxis

Dieses Seminar vermittelt Ihnen einen umfassenden praxisnahen Überblick über die Vergütung im Arbeitnehmererfindungsrech...

09. - 10.07.2024 in Frankfurt
Details

EPA vs. BGH

Intensiver Austausch über die Rechtsprechung des BGH und der Beschwerdekammern des EPA im direkten Vergleich und Dialog.

26. - 27.09.2024 in Baiersbronn
Details

10. SommerSpecial Patentrecht

Aktuelles Patentrecht aus erster Hand! Dies ist das Kernziel des Lehrgangs. Mit den Richtern Dr. Klaus Bacher und Dr. Ge...

17. - 19.07.2024 in Lübeck-Travemünde
Details

Weiterführend

Wir garantieren höchste Qualität

Wir sind offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001.

Details
Wir garantieren höchste Qualität
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative