Seminare zu Arbeitsrecht
Arbeitsrecht

Veranstaltungen FÜR "Arbeitsrecht"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Digitalisierung im Unternehmen und betriebliche Mitbestimmung

Change Management berührt an vielen Stellen Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats. Vor allem bei Einführung und Implementierung neuer IT-Systeme. Viele IT-Führungskräfte und Fachabteilungen unterschätzen jedoch die Beteiligungsrechte der Arbeitnehmervertretung und übersehen dabei mögliche Risiken. Informieren Sie sich praxisnah zu den Schnittstellen Arbeits-, Datenschutz- und IT-Recht.

  • Frankfurt / Offenbach / 08.03.2018

Fremdpersonaleinsatz in der IT-Branche: Erfahrungsaustausch

In diesem Seminar werden Ihnen die Folgen, welche durch die AÜG-Reform, die am 1. April 2017 in Kraft getreten ist, aufgezeigt. Dabei muss sich gezielt die IT-Branche auf tiefgreifende Veränderungen vorbereiten. Neue gesetzliche Vorgaben erschweren seitdem den Erfolg Ihrer IT-Projekte, ob agile oder klassische. Lernen Sie sich vor erheblichen rechtlichen und finanziellen Risiken zu schützen.

  • München / 13.03.2018

Betriebsverfassungsrecht für Personaler und Führungskräfte

Dieses zweitägige Praxisseminar zum Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) vermittelt spezielle und besondere Mitbestimmungsfragen und -konstellationen sowie deren rechtliche Ausgestaltung. Vorsprung durch Wissen - so gelingt jede Auseinandersetzung mit Ihrem Betriebsrat! Für Ihre Praxis erhalten Sie wertvolle Handlungsoptionen aus Sicht eines erfahrenen Rechtsanwalts und eines erfahrenen Richters.

  • Düsseldorf / 21. - 22.03.2018

Arbeitgeber versus Betriebsrat

Das Seminar "Arbeitgeber vs Betriebsrat" hilft Ihnen bei Ihrer Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat weiter. Denn zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat kommt es immer wieder zu heftigen Streitigkeiten. Sie erhalten von Ihrem Referententeam einen kompetenten Überblick über "wie weit kann der Betriebsrat gehen", wo liegen die Grenzen der Mitbestimmung? Wo existiert überhaupt ein Mitbestimmungsrecht?

  • Frankfurt / 17. - 18.04.2018

Gestaltungsmittel Einigungsstelle

Das Seminar verdeutlicht anhand von Praxisbeispielen, dass in einer Einigungsstelle für den Arbeitgeber in vielen Fällen ein deutlich besseres Ergebnis erzielbar ist als in rein innerbetrieblichen Freiverhandlungen.

  • München / 17.04.2018

Handlungsspielräume im Tarifvertragsrecht

In diesem Seminar vermitteln Ihnen zwei erfahrene Experten einen praxisgerechten Überblick über den aktuellsten Stand tarifrechtlicher Grundlagen sowie mögliche Handlungsspielräume bei der Tarifvertragsgestaltung und hinsichtlich bestehender Alternativkonzepte. Anhand von Beispielen erhalten Sie Empfehlungen für eine erfolgreiche Verhandlungsstrategie und Verhandlungsführung!

  • München / 19.04.2018

Sportarbeitsrecht

Anhand illustrativer Beispiele aus der täglichen Praxis werden Sie für Fallstricke bei der Gestaltung von Sportarbeits- oder Managementverträgen sensibilisiert und über die neuesten rechtlichen Entwicklungen im Sportarbeitsrecht informiert.

  • Hamburg / 24.04.2018

Neuer Beschäftigtendatenschutz

Das aktuelle Praxisseminar zeigt Ihnen unter Berücksichtigung der EU-Datenschutzgrundverordnung und des neuen EU-US-Privacy wie eine Personalabteilung mit Mitarbeiterdaten rechtssicher umgehen sollte. Zwei erfahrene Experten vermitteln Ihnen anhand aktueller Beispiele, welche Rahmenbedingungen für den korrekten Datenschutz erforderlich sind und sensibilisieren Sie für mögliche Stolperfallen.

  • Köln / 24.04.2018

Fachreferent für Arbeitsrecht

Das gibt es nur hier: Der Lehrgang behandelt alle notwendigen Themengebiete vom Arbeitsrecht bei der Stellenausschreibung, Bewerbung über Arbeitsvertragsgestaltung, Störungen im Arbeitsverhältnis bis zum Kündigungsrecht und zwar so vermittelt, dass Sie das Gelernte sofort umsetzen und nutzen können.

  • Mannheim / 24.04. - 22.11.2018

Arbeitsrecht an Hochschulen

Ihr Arbeitgeber ist die Hochschule? Dann ist das Ihr Seminar! Das aktuelle Praxisseminar vermittelt Ihnen an zwei Tagen sehr praxisorientiert die wichtigsten Lösungen zu Fragen der alltäglichen Personalpraxis an Hochschulen im Lichte aktueller Rechtsprechung und den aktuellsten Änderungen des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG).

  • Frankfurt / 25. - 26.04.2018
...
Seitenanzahl