Seminare zu Bankenaufsicht
Bankenaufsicht

Veranstaltungen FÜR "Bankenaufsicht"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Zinsrisikomanagement

Die Arbeiten an der Implementierung von Zinsänderungsrisiken ist aus regulatischer Sicht noch nicht abgeschlossen. Erlernen Sie kompakt und praxisnah die aktuellen und anstehenden Anforderungen an das Zinsrisikomanagement und deren Umsetzung.

  • Frankfurt / 15.03.2018

1x1 der Geldwäscheprävention

Das Seminar gibt Gelegenheit für einen umfassenden Einblick in die aktuellen gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Pflichten zur Bekämpfung der Geldwäsche.

  • München / 19.03.2018
  • Hamburg / 10.12.2018

Update Geldwäscheprävention

Das Seminar ist vor allem für Mitarbeiter konzipiert, die schon praktische Erfahrungen in dem Bereich Geldwäsche haben oder Teilnehmer bei einem unserer Grundlagenseminare waren. Mit unserer Update-Garantie sind Sie auf jeden Fall auf dem neuesten Stand.

  • München / 20.03.2018

MiFID II Inhouse-Module

Die neuen MiFID II-Anforderungen stellen aktuell viele Wertpapierdienstleistungsunternehmen vor große Herausforderungen. Mitarbeiter interner Umsetzungsprojekte benötigen umfassende Kenntnis zu den sich durch die MiFID II ergebenden Änderungen auf interne Prozesse. Mit individuellen Inhouse Modulen, von den wir Ihnen hier einige mögliche vorstellen, unterstützen wir Sie gern bei der Umsetzung.

  • / auf Anfrage

MaRisk-Compliance

Die MaRisk-Compliance soll Vorgaben entwickeln und implementieren, die für ein einheitliches Compliance-Mangemenemt-System sorgen und damit eine "second line of defense" darstellen. Möglichkeiten diese Gestaltungspielräume auszugestalten zeigt Ihnen dieses Seminar.

  • Frankfurt / Offenbach / 16.04.2018

Zertifizierungslehrgang: Certified AML & Fraud Officer

Hier werden Sie zum zertifizierten Beauftragten für die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen ausgebildet. Die Methodik dieses Lehrgangs umfasst die fachliche Begleitung durch den Tutor, Workshops und Praxisübungen, tägliches Wrap-Up der wichtigsten Lerninhalte und ein Abschlusstest.

  • Frankfurt / 16. - 20.04.2018
  • München / 03. - 07.12.2018

Bankanalyse

Bankbilanzen richtig zu verstehen und vergleichen zu können ist besonders dann herausfordernd, wenn es neue Rechnungslegungsvorschriften gibt. Zudem spielt in Zeiten schwacher Liquiditäts- und Eigenkapitalausstattung die Risikofrüherkennung eine besondere Rolle. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Bankbilanzen effizient analysieren, um die Bonität richtig einzuschätzen und Risiken zu vermeiden.

  • Frankfurt / 17.04.2018

Risikoanalyse/KYC

Neue aufsichtliche Pflichten, gesetzliche Änderungen oder die Fortentwicklung Ihres Geschäfts stellen Sie immer wieder vor die Herausforderung, Ihre bereits bestehende GFA anzupassen oder zu erweitern. Hier erarbeiten Sie praxisorientiert, was wirklich wichtig ist.

  • Frankfurt / 18.04.2018

Beteiligungsanzeigen und sonstige KWG-Anzeigen

Die geänderten europarechtlichen Vorgaben durch CRR und CRD IV erforderten zahlreiche Änderungen des KWG, die wiederum Änderungen der Anzeigenverordnung notwendig machen. Im März 2016 wurde der Entwurf einer Zweiten Verordnung zur Änderung der Anzeigenverordnung zur Konsultation veröffentlicht. Die neuen Anzeigen-Vordrucke sind seit dem 8. Dezember 2016 veröffentlicht und anzuwenden.

  • Frankfurt / 19.04.2018

Transparenzregister & Geldwäschegesetz

Sie erarbeiten sich die Funktionsweise des Transparenzregisters, alles, was Sie wissen müssen zum Wirtschaftlich Berechtigten, KYC, Daten für Abfrage-, Melde- und Überwachungssysteme sowie insbesondere Lösungsmöglichkeiten für Problem- und Sonderfälle.

  • Frankfurt / 24.04.2018
  • Frankfurt / 23.01.2018
  • Frankfurt / 19.06.2018
...
Seitenanzahl