Studie

Unternehmensfinanzierung im Zeichen der Nachhaltigkeit

Download

Unternehmensfinanzierung im Zeichen der Nachhaltigkeit

Was ESG für Finanzverantwortliche in der Praxis bedeutet


vom Deutschen Aktieninstitut in Kooperation mit der Börse Stuttgart

Der Markt für nachhaltige Finanzierung wächst. Allein im vergangenen Jahr lag das weltweite Emissionsvolumen nachhaltiger Anleihen laut Zahlen der Climate Bonds Initiative bei 269,5 Milliarden US-Dollar. Seit 2015 wurden grüne Anleihen im Wert von einer Billion US-Dollar begeben. In Europa steht spätestens seit der Verabschiedung des EU-Aktionsplans zur Finanzierung nachhaltigen Wachstums das Thema ganz oben auf der politischen Agenda. Sustainable Finance ist damit den Kinderschuhen entwachsen.

Doch was bedeutet Sustainable Finance für Unternehmen? Was sind die Gründe für oder gegen eine nachhaltige Finanzierung? Und wie bewerten Unternehmen die regulatorischen Entwicklungen in diesem Bereich? Die vorliegende Studie der Börse Stuttgart und des Deutschen Aktieninstituts beantwortet diese Fragen. Rund 40 Finanzabteilungen großer deutscher Unternehmen haben in einer Onlineumfrage dargelegt, wie sie mit dem Thema Nachhaltigkeit umgehen. Unterlegt und mit Leben gefüllt werden die Ergebnisse der Studie auch durch zwei CFO-Interviews. In diesen schildern die CFOs, welche Rolle ESG-Themen in ihren Unternehmen spielen und wie sie die weitere Entwicklung einschätzen.

Jetzt die Studie 'Unternehmensfinanzierung im Zeichen der Nachhaltigkeit' herunterladen. Sie gibt einen tiefen Einblick in die Arbeit und den Umgang der Finanzabteilungen großer deutscher Unternehmen mit Nachhaltigkeitsaspekten und bietet eine Benchmarkanalyse für Unternehmen. Viel Spaß beim Lesen!




Download

Studie

Unternehmensfinanzierung im Zeichen der Nachhaltigkeit

Download

Download

* Pflichtfeld
Um den gewünschten Inhalt herunterzuladen, füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Ich bin damit einverstanden, dass das FORUM Institut mir Informationen zu Veranstaltungen und interessanten fachlichen Inhalten über folgende Kanäle übermitteln darf.
Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
2 + 12 =   

Ausgewählte Veranstaltungen zu Banken

Veranstaltungen “

Filtern
Sortieren
Kacheln
Listen
MiFID II für Vertriebsbeauftragte

Mit MiFID II bzw. § 87 WpHG und den MaComp möchte die Aufsicht regulieren, dass interne Vertriebsvorgaben oder deren Umsetzung keine Kundeninteressen beeinträchtigen. Erfahren Sie die regulatorischen Vorgaben an den Vertrieb und den Vertriebsbeauftragten und deren aufsichtskonforme Umsetzung und erhalten Sie den jährlich zu dokumentierenden Sachkundenachweis gem. WpHGMaAnzV!

online 26.09.2022
Bankanalyse

Vor dem Hintergrund des Kriegs in der Ukraine hat der Chef der EZB-Bankenaufsicht die Geldhäuser in der Euro-Zone davor gewarnt, bei der Gewinnentwicklung allein auf die positiven Effekte steigender Zinsen zu vertrauen. Zudem fordern die Aufseher einzelne Banken dazu auf, ihre Kapitalentwicklung zu überprüfen. Lernen Sie, Bankbilanzen aktuell richtig zu analysieren, um Risiken zu vermeiden.

online 26. - 27.09.2022
FinanzFORUM 2022

Die Aussichten für Wirtschaft und Märkte sind eingetrübt, die Unsicherheiten groß. Auf dem FinanzFORUM am 26. September in Frankfurt werden wir Führungskräften der Finanzbranche mit unseren Experten aus Forschung, Geldpolitik, Wirtschaftspolitik und von den Märkten mit nüchternen Analysen, Ideen und Diskussionen eine Orientierung in einer unsicheren Zeit mit länger anhaltenden Risiken geben.

Frankfurt 26.09.2022
Konsortialkredite

Sie möchten lernen, wie syndizierte Kredite so strukturiert und dokumentiert werden können, dass diese dem LMA-Standard entsprechen? Sie möchten erfahren, worauf Sie bei der Vertragsgestaltung achten müssen? In diesem Online-Seminar erhalten Sie die dafür notwendigen Handlungsempfehlungen zur direkten Umsetzung. Dann sollten Sie sich für dieses Online-Seminar anmelden!

online 26. - 27.09.2022
MiFID II in Anlageberatung und Vertrieb

Mit Inkrafttreten der MiFID II wurden die Anforderungen an die Anlageberatung und den Vertrieb wesentlich verändert. Anforderungen zur Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsfaktoren im Beratungsprozess der Del. VO MiFID II müssen seit dem 02.08.2022 umgesetzt sein, wie z.B. die Abfrage der Nachhaltigkeitspräferenzen der Kunden. Nutzen Sie den Austausch mit unseren Experten für Regulatorik.

online 27.09.2022
Kompaktwissen Sustainable Finance

Das Online-Seminar vermittelt kompakt und auf einen Blick die aktuellen Entwicklungen im Bereich Sustainable Finance. Darüber hinaus erhalten Sie von den erfahrenen Referenten, einen fundierten Einblick in die aktuellen und absehbaren EU-Regulierungen mit Fokus auf das Kapitalanlagemanagement. Sie erfahren, welche Anforderungen die Aufsicht stellt und wie Sie diese erfüllen können.

online 28. - 29.09.2022
online 08.12.2022
Kryptowerte & Geldwäscheprävention

Das Online-Seminar Kryptowerte & Geldwäscheprävention erläutert die möglichen Schnittstellen zu Kryptowerten im aktiven und passiven Tagesgeschäft von Banken. Sie erarbeiten sich praktische Kenntnisse zu rechtlichen Problemstellungen im Zusammenhang von Geldwäsche und Kryptowerten.

online 30.09.2022
Nachhaltigkeitsrisiken im Kreditgeschäft

In diesem Online-Seminar erfahren Sie alles, was Sie zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken im Kreditgeschäft wissen müssen. Inklusive der aktuellen und absehbaren künftigen regulatorischen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen.

online 30.09.2022
Product Governance-Prozesse nach MiFID II

In diesem Online-Seminar erfahren Sie die neuen Anforderungen an die Überwachungshandlungen, die Beratungsaufgaben der Compliance-Funktion, erlangen Kenntnisse zum Emissionsprozess von Finanzinstrumenten sowie bestehenden Vertriebsprozessen und erfahren Ansätze zur konkreten Umsetzung der neuen Product Governance-Regelungen unter Berücksichtigung vorhandener Vertriebsstrukturen.

online 11. - 12.10.2022
GwG aktuell: Pflichten für rechtsberatende Berufe

Auf die Bedürfnisse von Angehörigen der rechtsberatenden Berufe zugeschnitten bekommen Sie einen umfassenden Überblick zu den aktuellen GwG-Pflichten und aufsichtsrechtlichen Anforderungen.

online 11.10.2022
FATF-Länderprüfung Deutschland 2022

Dieses Seminar behandelt die Auswirkungen des Prüfberichts der FATF auf die EU und Deutschland bei der Geldwäschebekämpfung. Unsere Experten kommentieren mit Hintergrundwissen und Weitblick die Ergebnisse und geben Ihnen einen Überblick über die daraus abzuleitenden Handlungsfelder im Compliance- und Anti-Money-Laundering/Terrorismusfinanzierung.

online 11.10.2022