Studie

Wie S/4 HANA die Unternehmen bewegt

Download

Studie - Wie S/4 HANA die Unternehmen bewegt


Mit der Einführung von S/4 HANA im Jahr 2015 leitete SAP ein neues Zeitalter in einer langen Produktgeschichte ein. Die innovative ERP-Suite basiert auf der In-Memory-Plattform SAP HANA und bildet den digitalen Kern, der Unternehmen mit Menschen, Geschäftsnetzwerken, dem Internet of Things, Big Data und vielem mehr verbindet. LINKIT Consulting schafft mit dieser Untersuchung einen Erkenntnisbeitrag für die aktuelle Relevanz von SAP S/4 HANA.

Der Fokus der Studie liegt vor allem auf der Strategie und Implementierung. Neben dem Status Quo werden insbesondere Argumente, die für bzw. gegen eine Umstellung auf SAP S/4 HANA sprechen, sowie Realisierungsansätze beleuchtet. Um SAP-Anwender bestmöglich unterstützen zu können, wurden darüber hinaus Kenntnisse über technische und fachliche Voraussetzungen für eine Umstellung erfragt.

Jetzt die Studie 'Wie S/4 HANA die Unternehmen bewegt' herunterladen. Viel Spaß beim Lesen!

Quelle: LINKIT CONSULTING
 

Jetzt downloaden

Studie:

Wie S/4 HANA die Unternehmen bewegt

Download

Download

* Pflichtfeld
Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus, um den gewünschten Inhalt herunter zu laden.
Ich bin damit einverstanden, dass das FORUM Institut mir Informationen zu Veranstaltungen und interessanten fachlichen Inhalten über folgende Kanäle übermitteln darf.
Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Veranstaltungen “

Filtern
Sortieren
Kacheln
Listen
Elektronisch unterstützte Betriebsprüfung (euBP)

Die Digitalisierung der Sozialversicherung schreitet voran. Mit der elektronisch unterstützten Betriebsprüfung (euBP) ändern sich Anforderungen und Abläufe maßgeblich. Welche Pflichten Sie als Arbeitgeber bzw. Unternehmen haben und worin Ihre Vorteile liegen, zeigen Ihnen anschaulich Prüfexperten der DRV. Diese gewähren Ihnen Einblicke in das Prüfprogramm und geben wertvolle Handlungsempfehlungen.

Online 24.01.2022
39. EntgeltFORUM: lohn&gehalt 2022 - Aktuelles zum Jahreswechsel - ONLINE

Die besondere Auswahl der Referenten aus Ministerien und Praxis zeichnet diese Tagung aus. Impulse aus erster Hand sorgen für spannende Einblicke in aktuelle und geplante Gesetzgebungsverfahren. In Praxis-Dialogen werden Relevanz und Auswirkungen einzelner Entscheidungen für Ihre tägliche Arbeit herausgestellt. Sie erhalten verlässliche Antworten auf individuelle Fragen und wertvolle Praxistipps.

Online 25.01.2022
Elektronische Arbeitszeiterfassung

Lernen Sie in diesem Online-Seminar den Stand der aktuellen Rechtsprechung kennen und welche Auswirkungen das neue LAG Hamm-Urteil auf Ihre betriebliche Praxis hat. Erfahren Sie, wie Zeiterfassung und auch Vertrauensarbeitszeit in Zukunft rechtssicher in der Praxis umgesetzt werden können und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie bei der Umsetzung einer elektronischen Zeiterfassung haben.

Online 25.01.2022
Online 20.06.2022
Betriebsratswahl 2022

Praxiswissen für Unternehmen zur effizienten und rechtssicheren Begleitung der Betriebsratswahl Unser Online-Seminar vermittelt Ihnen neben dem erforderlichen Wissen auch wichtige Strategien zur effektiven und korrekten Begleitung der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Betriebsratswahl. Es erläutert Mitwirkungspflichten des Arbeitgebers, aber auch ihre Grenzen.

Online 25.01.2022
Restrukturierungen erfolgreich gestalten

Das Online-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die mit der Vorbereitung und Umsetzung von Restrukturierungsprozessen befasst sind - sei es mit den kaufmännischen und projektbezogenen Überlegungen im Vorfeld als auch mit der Vorbereitung der Kommunikation und insbesondere der Durchführung der Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretern.

Online 25.01.2022
Aktuelle Änderungen des Statusfeststellungsverfahrens

Am 1.4.2022 treten die beschlossenen Änderungen im Statusfeststellungsverfahren in Kraft. Als Arbeitgeber müssen Sie sich auf grundlegende Neuerungen einstellen und passgenaue Maßnahmen einleiten, um erhebliche Haftungsrisiken, insbesondere bei Scheinselbstständigkeit, vorzubeugen. In diesem Seminar erhalten Sie Tipps zum zielgerichteten Einsatz des § 7a SGB IV nF.

Online 26.01.2022
Online 07.04.2022
Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

Sie sind im Tagesgeschäft regelmäßig in Kontakt mit dem Betriebsrat und haben dabei die unterschiedlichsten Reibungspunkte. Häufig sind Sie sich dabei unsicher, ob die Handlungen des Betriebsrats rechtmäßig sind und inwieweit Sie hier in rechtlich zulässiger Weise reagieren dürfen. Mit diesem Online-Seminar erhalten Sie das Rüstzeug für einen erfolgreichen Umgang mit dem Betriebsrat.

Online 26.01.2022
Aktuelles Arbeitsrecht - Fit für 2022

In diesem Online-Seminar erhalten Sie von drei Experten einen kompakten und praxisorientierten Überblick über die aktuellste Gesetzgebung sowie die neuesten arbeitsrechtlichen Änderungen und Entwicklungen für Ihren Betriebsalltag.

Online 27.01.2022
Online-Seminar: Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Erfahren Sie in unserem Praxisseminar "Führen ohne Vorgesetztenfunktion", wie die Führung von Mitarbeitern und Kollegen ohne Disziplinarbefugnis souverän gelingt.

Online 01. - 02.02.2022
Online 04. - 05.04.2022
Frankfurt 07. - 08.07.2022
Online 27. - 28.09.2022
Online 08. - 09.12.2022
Kompaktkurs: eAU-Einführung 2022

Die Einführung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ist beschlossen. Im Rahmen dieses Seminars erfahren Sie, welche Voraussetzung Sie als Arbeitgeber schaffen müssen. Dabei bieten Ihnen die Experten wertvolle Hintergrundinformationen zur Entstehung der Neuregelung und wann Sie welche Maßnahmen zur Umsetzung der neuen eAU ergreifen und wie Sie Ihre internen Prozesse anpassen müssen.

Online 02.02.2022