Seminare zu Bilanzierung im Ausland
Bilanzierung im Ausland

Veranstaltungen FÜR "Bilanzierung im Ausland"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Verrechnungspreise in der Betriebsprüfung

Bereiten Sie sich frühzeitig auf die nächste Prüfung vor.

  • Frankfurt / 13.11.2019

China

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar alle wichtigen gesetzlichen Regelungen und Neuerungen bei der Besteuerung und Bilanzierung Ihrer Tochterfirma oder Beteiligung in China. Zusätzlich erhalten Sie die aktuellsten Informationen zum Doppelbesteuerungsabkommen und zur Freihandelszone Shanghai.

  • Heidelberg / 14.11.2019

Österreich

Erlangen Sie fundieretes Wissen, um Ihren Standort in Österreich korrekt zu bilanzierun und zu bewerten und steueroptimiert aufzustellen.

  • München / 19.11.2019

Italien

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar alle wichtigen gesetzlichen Regelungen und Neuerungen bei der Besteuerung und Bilanzierung Ihrer Tochterfirma oder Beteiligung in Italien. Des Weiteren erhalten Sie die aktuellsten Informationen zur Betriebsstättenbesteuerung und was es bei Firmengründung und bzgl. Bewertung und Bilanzierung zu beachten gilt.

  • Frankfurt / 27.11.2019

Belgien

Meistern Sie die finanzwirtschaftlichen Herausforderungen im internationalen Business

  • Köln / 03.12.2019

USA

Sie lernen auf diesem Praxisseminar alle gesetzlichen Neuregelungen zu Rechnungslegung und Bilanzierung in den USA kennen und anzuwenden. Darüber hinaus werden Fragen zu bilanziellen Sonderthemen wie Joint Ventures beantwortert. Die steuerliche Behandlung von Tochterunternehmen und Betriebsstätten ist Gegenstand des Vertrefungsseminars.

  • Frankfurt-Raunheim / 05.12.2019

Winterworkshop Konzernrechnungslegung nach HGB

Der Konzernabschluss gilt als wichtiges Informationsinstrument und maßgebliche Entscheidungsgrundlage für die Adressaten von Unternehmensgruppen. Mit diesem Intensivseminar erarbeiten Sie sich strukturiert und systematisch die für die Praxis notwendigen Kenntnisse, die Sie zur Erstellung, Prüfung und Analyse von Konzernabschlüssen benötigen.

  • Heidelberg / 10. - 12.02.2020

Bilanz-Know-how für Controller

Sowohl bei IFRS- wie auch mittlerweile bei HGB-Abschlüssen soll die Transparenz nach innen wie nach außen durch Vereinheitlichung der Abläufe für die Finanzberichterstattung erhöht werden. Fast Close ist längst keine ausschließliche Aufgabe der Finanzabteilung sondern erfordert die aktive Mitwirkung des Controllings.

  • Frankfurt / 24. - 25.03.2020
Seitenanzahl