Seminare zu Bilanzierung im Ausland
Bilanzierung im Ausland

Veranstaltungen FÜR "Bilanzierung im Ausland"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Sommerworkshop Konzernrechnungslegung nach HGB

Der Konzernabschluss gilt als wichtiges Informationsinstrument und maßgebliche Entscheidungsgrundlage für die Adressaten von Unternehmensgruppen. Mit diesem Intensivseminar erarbeiten Sie sich strukturiert und systematisch die für die Praxis notwendigen Kenntnisse, die Sie zur Erstellung, Prüfung und Analyse von Konzernabschlüssen benötigen.

  • Koblenz / 26. - 28.08.2019

Bilanz-Know-how für Controller

Sowohl bei IFRS- wie auch mittlerweile bei HGB-Abschlüssen soll die Transparenz nach innen wie nach außen durch Vereinheitlichung der Abläufe für die Finanzberichterstattung erhöht werden. Fast Close ist längst keine ausschließliche Aufgabe der Finanzabteilung sondern erfordert die aktive Mitwirkung des Controllings.

  • Düsseldorf / 18. - 19.09.2019

IFRS 2.0 - Die Bilanzanalyse

IFRS Neuregelungen und Rechnungslegungsstandards verstehen, analysieren und interpretieren

  • Düsseldorf / 23. - 24.09.2019

Frankreich

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar alle gesetzlichen Neuregelungen bei der Unternehmensbesteuerung und ihre Auswirkung auf Bilanzierung und Bewertung im französischen Jahresabschluss. Sie planen einen Unternehmenskauf oder -verkauf? Hier erhalten Sie alle notwendigen Informationen zur korrekten Prüfung und Bewertung sowie zur steuerlichen und rechtlichen Optimierung des Objektes.

  • Stuttgart / 15.10.2019

Verrechnungspreise in der Betriebsprüfung

BEPS-Action 13: Das Seminar für Ihren Readiness Check zu Masterfile, Localfile und CbC Reporting. Praktische Anwendung des Templates, frühzeitige Analyse der Auswirkungen und Erstellung des Reports.

  • Frankfurt / 13.11.2019

Italien

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar alle wichtigen gesetzlichen Regelungen und Neuerungen bei der Besteuerung und Bilanzierung Ihrer Tochterfirma oder Beteiligung in Italien. Des Weiteren erhalten Sie die aktuellsten Informationen zur Betriebsstättenbesteuerung und was es bei Firmengründung und bzgl. Bewertung und Bilanzierung zu beachten gilt.

  • Frankfurt / 27.11.2019
Seitenanzahl