Seminare zu Steuern & Bilanzen
Steuern & Bilanzen

Veranstaltungen FÜR "Steuern & Bilanzen"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Der Umsatzsteuerexperte

Das Seminar vermittelt sowohl ein Basis- als auch ein vertieftes Spezialwissen für Ihre Umsatzsteuerpraxis. Werden Sie an nur zwei Tagen zum Experten der Umsatzsteuer.

  • Frankfurt / 19. - 20.02.2019

Marketing- und Vertriebscontrolling

In diesem Seminar lernen Sie, auf was es bei einem professionellen Marketing-Controlling ankommt. Welche Tools und Maßnahmen wirklich wichtig sind um Fehler in Entscheidungsprozessen zu vermeiden, Kostenstrukturen zu verbessern und effektive Frühwarnsysteme aufzubauen.

  • Frankfurt / 26. - 27.02.2019

Digitalisierung im Controlling

Was bedeutet das (überstrapazierte) Buzzword "Digitalisierung" eigentlich genau in den Unternehmensbereichen Finanzen und IT? Wird der Controller zum Data Scientist oder erweitert sich durch die digitale Transformation nur das eigentliche Aufgabengebiet?

  • Köln / 18. - 19.03.2019

Sachbezüge in der Lohn- und Umsatzsteuer

In diesem Praxisseminar erlernen, wie Sie richtig bewerten, abgrenzen und Besonderheiten bei Sachbezügen erkennen

  • Köln / 19.03.2019

Bilanzierung von Hard- und Software

Auf diesem Lehrgang erfahren Sie alle aktuellen steuer- und bilanzrechtlichen Vorschriften einschließlich IAS/IFRS. Sie festigen das erlernte Wissen an zahlreichen praktischen Beispielen und Fallstudien. So gewinnen Sie Sicherheit und Effizienz bei der Aktivierung von IT-Equipment, Software und anderen immateriellen Vermögensgegenständen.

  • Düsseldorf / 26.03.2019

Umsatzsteuer im E-Commerce

Machen Sie sich fit in Umsatzsteuerfragen im E-Commerce und vermeiden Sie steuerstrafrechtliche Konsequenzen.

  • Düsseldorf / 26.03.2019

Bilanz-Know-how für Controller

Sowohl bei IFRS- wie auch mittlerweile bei HGB-Abschlüssen soll die Transparenz nach innen wie nach außen durch Vereinheitlichung der Abläufe für die Finanzberichterstattung erhöht werden. Fast Close ist längst keine ausschließliche Aufgabe der Finanzabteilung sondern erfordert die aktive Mitwirkung des Controllings.

  • Frankfurt / 27. - 28.03.2019

Bankbilanzierung nach HGB und IFRS

Erfahren Sie anhand von umfassenden Beispielen alles Wesentliche zu den aktuellen Bilanzierungsregeln für national und international tätige Banken.

  • Frankfurt / 28.03.2019

Inlands- und Auslandsrechnungen in 2019

Ersparen Sie Ihrem Unternehmen, aber auch Ihren Lieferanten bei einer Betriebsprüfung hohe Nachforderungen zuzüglich Verzinsung! Schützen Sie Ihren Kunden vor dem Verlust seines Vorst-Abzugs und sich selbst vor Schadensersatzforderungen. Sie erhalten wichtige Informationen zur aktuellen Rechtslage und setzen die Anforderungen für einen Vorsteuerabzug prüfungssicher um.

  • Frankfurt / 28.03.2019

Bankanalyse

Bankbilanzen richtig zu verstehen und vergleichen zu können ist herausfordernd, wenn es neue regulatorische und bilanzielle Vorschriften gibt. Zudem spielt in Zeiten schwacher Liquiditäts- und Eigenkapitalausstattung die Risikofrüherkennung eine besondere Rolle. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Bankbilanzen effizient analysieren, um die Bonität richtig einzuschätzen und Risiken zu vermeiden.

  • Frankfurt / 29.03.2019
...
Seitenanzahl