Veranstaltungen für „Datenschutz“

Eine Weiterbildung im Datenschutz ermöglicht es Ihnen, sich mit den aktuellen Datenschutzbestimmungen vertraut zu machen. Sie lernen die Grundlagen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer relevanter Gesetze kennen, die den Umgang mit personenbezogenen Daten regeln. Dadurch sind Sie in der Lage, Unternehmen und Organisationen bei der Implementierung von Datenschutzrichtlinien und -verfahren zu unterstützen und sicherzustellen, dass sie den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Durch regelmäßige Weiterbildungen im Datenschutz erweitern Sie kontinuierlich Ihr Wissen über aktuelle Entwicklungen und Trends in diesem Bereich. Datenschutzgesetze und -bestimmungen ändern sich häufig, und es ist wichtig, immer auf dem neuesten Stand zu bleiben. Nur so können Sie Unternehmen dabei helfen, sich vor Datenschutzverletzungen zu schützen und datenschutzrechtliche Risiken zu minimieren.

Sortieren
Kacheln
Listen
Lohnpfändung und Lohnabtretung in der Unternehmenspraxis

Wie verhalten Sie sich als Arbeitgeber richtig, wenn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in finanzielle Bedrängnis geraten? Der richtige, rechtskonforme Umgang mit Lohnpfändungen in der Entgeltabrechnung bildet einen wesentlichen Aspekt. Im Online-Seminar lernen Sie daneben auch Möglichkeiten zur Prävention und Unterstützung kennen. So gelingt es Ihnen Sorgen zu nehmen und die Motivation zu steigern.

online 11.07.2024
Internationales Personalmanagement

So meistern Sie erfolgreich das internationale Personalmanagement: von der sicheren Navigation durch globale Arbeitsgesetze bis hin zur wirkungsvollen Führung interkultureller Teams und der strategischen Nutzung von Vielfalt als Stärke.

online 24.09.2024
Die digitale Personalakte

Durch die Digitalisierung Ihrer Personalarbeit werden viele verschiedene Aspekte beleuchtet, darunter der digitale Wandel, die Einhaltung von Datenschutzrichtlinien sowie die Effizienzsteigerung von Arbeitsprozessen. Des Weiteren werden die Vorteile einer elektronischen Personalakte erläutert sowie die potenziellen Kosteneinsparungen durch die Digitalisierung der Personalarbeit aufgezeigt.

online 24.09.2024
ChatGPT & KI in der HR-Praxis

Die Digitalisierung hat die HR-Landschaft grundlegend verändert. Künstliche Intelligenz (KI) spielt eine immer größere Rolle in der Personalabteilung und eröffnet somit viele neue Horizonte für mehr Effizienz. Durch die Automatisierung von ganzen Prozessen wird somit die Produktivität erheblich gesteigert.

online 25.09.2024
Sports Law Summit 2024

DAS neue Sportrechts-Highlight mit einem hochklassigen und interdisziplinären Referentenaufgebot in exklusiver Location. Neben aktuellen sportrechtlichen Fragestellungen rund um das "Runde Leder", stehen sportartübergreifende Themen etwa aus den Bereichen Handball, Tennis und olympische Sportarten im Fokus.

Frankfurt 26.09.2024
Effektive und rechtssichere IT-Verträge

Lernen Sie, was Sie bei der Gestaltung der wichtigsten IT-Verträge zu beachten haben und wie Ihnen die rechtssichere Umsetzung gelingt. Zudem erhalten Sie eine Einführung in das KI-Recht.

online 24. - 25.10.2024
KI für effizientere HR-Prozesse

Der HR-Bereich ist für die Personalbeschaffung und -entwicklung von qualifizierten Mitarbeiter*innen im Unternehmen verantwortlich. Durch die erfolgreiche Anwendung von künstlicher Intelligenz ist es Ihnen möglich, Ihre Personalstrategien zu optimieren. Sie erkennen, wie KI die Mitarbeiterbeziehungen und Diversity verbessert und gewinnen Einblick in ethische Aspekte und den Datenschutz.

online 07.11.2024
Rechtsrahmen für die Nutzung künstlicher Intelligenz

Sie werden in der Lage sein, die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Nutzung künstlicher Intelligenz zu verstehen und entsprechende Maßnahmen zur Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zu ergreifen.

online 19.11.2024
e-Learning: IT-Security für Banken und Finanzinstitute

In diesem e-Learning erfahren Sie, was Sie rund um die IT-Sicherheit innerhalb von Banken beachten müssen. Sie lernen die branchenspezifischen Standards sowie rechtlichen Pflichten und Anforderungen kennen und erfahren, wie deren Umsetzung in der Praxis gelingt.

online
e-Learning: Datenschutz für Banken und Finanzinstitute

In diesem e-Learning erfahren Sie, was Sie rund um den Datenschutz innerhalb von Banken beachten müssen. Sie lernen die datenschutzrechtlichen Anforderungen kennen und erfahren, wie deren Umsetzung in der Praxis gelingt.

online
e-Learning: Datenschutz von A - Z

Bauen Sie fundiertes Wissen im Datenschutz auf und aus mit unserem hochwertigen e-Learning für unterwegs, zu Hause, im Büro oder an einem Ort Ihrer Wahl.

online
e-Learning: Informationssicherheit von A bis Z

Die digitale Verwundbarkeit von Unternehmen macht diese zum beliebten Ziel für Angriffe. Informieren Sie sich zur aktuellen Bedrohungslage rund um den Faktor Mensch und wie Sie Ihre Organisation vor menschenbasierten und tatsächlichen Angriffen schützen können.

online
e-Learning: Datenschutzrecht

Bauen Sie Ihr fundiertes Wissen im Datenschutzrecht aus mit unserem hochwertigen e-Learning für unterwegs, zu Hause, im Büro oder an einem Ort Ihrer Wahl.

online
e-Learning: IT für Juristen

IT-Wissen für Juristen - eine unabdingbare Voraussetzung für die nachhaltige Steigerung der Effizienz. Erfahren Sie DAS über Informationstechnologie, was Sie schon immer wissen wollten.

online
Stolperfallen für Arbeitgeber: AGG, DSGVO & Co.

Bei dem Seminar gewinnen die Teilnehmer einen Überblick über die gängigen Problemstellungen und die damit verbundenen Haftungsrisiken von Arbeitgebern sowohl im Bewerbungsprozess als auch im bestehenden Arbeitsverhältnis mit besonderem Blick auf allgemeine gleichbehandlungs- und datenschutzrechtliche Aspekte.

online 28.01.2025