2021-12-24 2022-11-25 , online online, 930,- € zzgl. MwSt. Eva-Maria Rüder https://www.forum-institut.de/seminar/22111055-online-seminar-das-einheitspatent-in-der-bueropraxis/referenten/22/22_11/22111055-seminar-einheitspatent-in-der-bueropraxis_rueder-eva-maria.jpg Online-Seminar: Das Einheitspatent in der Büropraxis

In diesem Online-Seminar erhalten Sie intensives Fachwissen über die neuen Verfahren rund um das Einheitspatent und über das Einheitliche Patentgericht. Es werden Ihnen Wege aufgezeigt, wie Sie die neuen Verfahren in Ihren etablierten, bewährten Büroablauf integrieren können.

Die Themen Ihres Online-Seminars
  • Was ist ein Einheitspatent und das Einheitliche Patentgericht?
  • Der Antrag auf einheitliche Wirkung, Rechtsmittel
  • Zuständigkeit des Einheitlichen Patentgerichts - auch für "Bündelpatente"!
  • "Opt-out" und "Opt-in"
  • Geplanter Verfahrensablauf vor dem Einheitlichen Patentgericht
  • Gebühren und Kosten von Aufrechterhaltung, Vertretung, Gericht
Die Ziele Ihres Online-Seminars
Mit dem Inkrafttreten des Übereinkommens über das Einheitliche Patentgericht wird es möglich werden, erteilte europäische Patente in Patente mit einheitlicher Wirkung ("Einheitspatente") zu überführen. Das Verfahren zur Erlangung eines Einheitspatents wird sich unmittelbar an das Erteilungsverfahren für europäische Patente anschließen, ohne dieses zu verändern.

Das neue einheitliche Patentgericht wird zuständig sein für Verletzungsklagen und Nichtigkeitsklagen betreffend Einheitspatente, für die teilnehmenden EU-Mitgliedsstaaten aber auch betreffend die klassischen europäischen Patente ("Bündelpatente"). Für europäische Patente besteht übergangsweise die Option, die Zuständigkeit des Einheitlichen Patentgerichts mit dem "Opt-out" auszuschließen.

Die Schwerpunkte des Online-Seminars:
  • Sie lernen die Systematik und die neuen Verfahren rund um das Einheitspatent und das Einheitliche Patentgericht kennen.
  • Es zeigt Ihnen mögliche Wege, die neuen Verfahren in Ihre betrieblichen und administrativen Prozesse zu integrieren.
Wer sollte teilnehmen

Dieses Online-Seminar richtet sich an alle interessierten IP-Fachkräfte, die sich zu den neuen Formalien zum Einheitspatent informieren möchten. Insbesondere profitieren PAFAs, IP-Manager*innen, Büroleiter*innen und Mitarbeiter*innen bei Patent- und Rechtsanwaltskanzleien sowie in Patent- und Rechtsabteilungen der Industrie von den Inhalten dieses Spezialseminars.

Seminar - Einheitspatent in der Büropraxis


Das Einheitspatent in der Büropraxis

Intensivseminar speziell für die Patentadministration

Ihre Vorteile/Nutzen
  • FORUM!Live: Bringt das Seminar zu Ihnen!
  • Intensivseminar zum Einheitspatent für PAFAs und Formalsachbearbeiter*Innen
  • Lernen Sie, worauf es ankommt!

Webcode 22111055

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

24. - 25.11.2022

24. - 25.11.2022

Zeitraum

Login: ab 8:45 Uhr1. Tag: 09:00 - 12...

Login: ab 8:45 Uhr
1. Tag: 09:00 - 12:15 Uhr
2. Tag: 09:00 - 12:15 Uhr

Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Sabine Schilling
Konferenzmanagerin Gewerblicher Rechtsschutz

+49 6221 500-660
s.schilling@forum-institut.de

Details

In diesem Online-Seminar erhalten Sie intensives Fachwissen über die neuen Verfahren rund um das Einheitspatent und über das Einheitliche Patentgericht. Es werden Ihnen Wege aufgezeigt, wie Sie die neuen Verfahren in Ihren etablierten, bewährten Büroablauf integrieren können.

Die Themen Ihres Online-Seminars
  • Was ist ein Einheitspatent und das Einheitliche Patentgericht?
  • Der Antrag auf einheitliche Wirkung, Rechtsmittel
  • Zuständigkeit des Einheitlichen Patentgerichts - auch für "Bündelpatente"!
  • "Opt-out" und "Opt-in"
  • Geplanter Verfahrensablauf vor dem Einheitlichen Patentgericht
  • Gebühren und Kosten von Aufrechterhaltung, Vertretung, Gericht
Die Ziele Ihres Online-Seminars

Mit dem Inkrafttreten des Übereinkommens über das Einheitliche Patentgericht wird es möglich werden, erteilte europäische Patente in Patente mit einheitlicher Wirkung ("Einheitspatente") zu überführen. Das Verfahren zur Erlangung eines Einheitspatents wird sich unmittelbar an das Erteilungsverfahren für europäische Patente anschließen, ohne dieses zu verändern.

Das neue einheitliche Patentgericht wird zuständig sein für Verletzungsklagen und Nichtigkeitsklagen betreffend Einheitspatente, für die teilnehmenden EU-Mitgliedsstaaten aber auch betreffend die klassischen europäischen Patente ("Bündelpatente"). Für europäische Patente besteht übergangsweise die Option, die Zuständigkeit des Einheitlichen Patentgerichts mit dem "Opt-out" auszuschließen.

Die Schwerpunkte des Online-Seminars:

  • Sie lernen die Systematik und die neuen Verfahren rund um das Einheitspatent und das Einheitliche Patentgericht kennen.
  • Es zeigt Ihnen mögliche Wege, die neuen Verfahren in Ihre betrieblichen und administrativen Prozesse zu integrieren.

Wer sollte teilnehmen

Dieses Online-Seminar richtet sich an alle interessierten IP-Fachkräfte, die sich zu den neuen Formalien zum Einheitspatent informieren möchten. Insbesondere profitieren PAFAs, IP-Manager*innen, Büroleiter*innen und Mitarbeiter*innen bei Patent- und Rechtsanwaltskanzleien sowie in Patent- und Rechtsabteilungen der Industrie von den Inhalten dieses Spezialseminars.

Programm

Login: ab 8:45 Uhr
1. Tag: 09:00 - 12:15 Uhr
2. Tag: 09:00 - 12:15 Uhr

Der Fahrplan des Einheitspatents
  • Was ist ein Einheitspatent?
  • Welche Vorteile bietet das Einheitspatent? Gibt es Nachteile?
  • Rechtsgrundlagen des Einheitspatents und des Einheitlichen Patentgerichts
  • Der territoriale Geltungsbereich des Einheitspatents im Vergleich zum europäischen Patent
  • Vorbereitungen auf den Tag des Inkrafttretens des Einheitspatentsystems

Der Antrag auf einheitliche Wirkung beim Europäischen Patentamt
  • Frist und Form des Antrags
  • Das Europäische Patentamt als zuständige Behörde für die Administration des Einheitspatents
  • Einheitspatent und Bündelpatent in der Gegenüberstellung
  • Das Einheitspatent im Einspruchsverfahren

Kosten des Einheitspatents
  • Kostenvergleich, insbesondere bei Jahresgebühren
  • Gesamtkosten: Validierung; Aufrechterhaltung
  • Fristen
  • Besonderheiten

Gerichtliche Zuständigkeit für das Einheitspatent
  • "Opt-out" und "Opt-in" in der Übergangszeit
  • Orte und Zuständigkeiten der Kammern des Gerichts
  • Vertretung und erforderliche Qualifikation, Delegation
  • Klagearten und Verfahrensgänge
  • Fristen, Kosten der Vertretung, Gerichtskosten
  • Die elektronische Kommunikation mit dem Gericht und dessen Kanzlei

Das Einheitspatent im Betrieb und in der Patentadministration
  • Notwendige Vorbereitungen in der Sunrise Period
  • Das Einheitspatent im internen Patent Review
  • Erforderliche Anpassungen der Patentverwaltungssysteme

Das Einheitspatent im Praxis-Transfer
  • Ein Gespräch mit dem Patentinhaber, Mandanten führen; Wie?
  • Was haben Industriebetriebe zu beachten?
  • Aufgabenteilung anwaltliche Sachbearbeiter*innen und PAFA - ein Vorschlag
  • Vorarbeiten, Vorgehensweisen, Zeitaufwand

FORUM!Live

Unser Konzept für Online-Seminare


FORUM!Live ist mehr als nur Online! Wir haben damit für Fortbildung im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes ein Konzept geschaffen, dass Technik mit Didaktik und Service auf hohem Niveau verbindet. Inhalt, Präsentation, Dauer, Zeitpunkt, Darstellung, Didaktik sind bei jedem Seminar optimal aufeinander abgestimmt. Mit FORUM!Live tauschen Sie sich mit den anderen Teilnehmern aus, wie beim Präsenzseminar, und dies eingerahmt von einem Angebot an didaktischen und technischen Hilfen

Die Vorteile auf einen Blick!

  • hören Sie die Vorträge der Referent:innen und sehen gleichzeitig die Folien
  • kommunizieren Sie mit den Referent:innen und den anderen Teilnehmer:innen via Webcam und Mikrofon
  • tauschen Sie sich mit den Kolleg:innen zusätzlich an den virtuellen Kaffee- und Mittagstischen aus
  • arbeiten Sie mit den Seminarunterlagen live und laden Sie sich diese auf Ihr Endgerät
  • besprechen Sie mit den Referent:innen Spezialfragen in der "one-to-one-Session"
  • haben Sie direkten Zugang zum technischen Support
  • erhalten Sie ein qualifiziertes Zertifikat mit Stundennachweis
  • lernen Sie im PreMeeting, wie Sie sich Ihren Online-Seminarplatz optimal "einrichten"
  • erhalten Sie mit unserem Kundenportal den Zugang zur Lernwelt des FORUM Instituts mit allen wichtigen Informationen

Ausführliche Informationen zu FORUM!Live finden Sie hier!.

PreMeeting

In einem PreMeeting (ca. 60 min.) zeigen wir Ihnen auf Wunsch wie alles funktioniert. Die Termine für das PreMeeting finden Sie nach Ihrer Anmeldung im Kundenportal.

Tipps & Hinweise

Ihr Online-Zeitplan

Bei FORUM!Live haben wir den Zeitplan den Besonderheiten des Mediums und des jeweiligen Seminars angepasst. Dieses Seminar hat folgenden Ablauf:

Bitte ab 08:45 Uhr über den Link in der Lernplattform die Übertragung aktivieren

09:00 - 10:30 Uhr Vortrag
10:30 - 10:45 Uhr Pause
10:45 - 12:15 Uhr Vortrag

Ihr Nutzen

  • Erfahrungen mit dem "Opt-out", die zum Zeitpunkt des Seminars vorliegen, werden thematisiert.
  • Nehmen Sie die Gelegenheit war und diskutieren Sie mir den Experten aus der Praxis. Keine Frage bleibt offen.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Online-Seminar: Professionelle Patentrecherche

An nur 2 Tagen führt Sie das praxisorientierte Online-Seminar in die professionelle Patentrecherche ein.

05. - 06.10.2022, Online
Details

Online-Seminar: Grundlagen des Markenrechts

In diesem Online-Seminar erfahren Sie alles, was bei den formellen und materiellen Voraussetzungen von Markenanmeldungen...

12. - 13.10.2022, Online
Details

Online-Seminar: Freedom-to-Operate

Dieses Online-Seminar vermittelt Erkenntnisse zu Freedom-to-Operate in den wichtigsten Industriezweigen Maschinenbau/Ele...

20. - 21.10.2022, Online
Details

Online-Lehrgang: Einführung in das Patentwesen

Der Online-Lehrgang gibt eine intensive und praxisnahe Einführung in das gesamte Patentwesen.

19. - 21.10.2022, Online
Details

Online-Seminar: BGH Rechtsprechung: Patentrecht

In diesem Online-Seminar wird die aktuelle Rechtsprechung des X. Zivilsenats des BGH im Querschnitt und in ihrer Vernetz...

19. - 20.10.2022, Online
Details

Weiterführend

FORUM!Live - mehr als nur online

FORUM!Live: Damit kommt Ihr Seminar im Gewerblichen Rechtsschutz zu Ihnen. FORUM!Live verbindet Technik, Didaktik und Se...

Details
FORUM!Live - mehr als nur online
Heidelberger PAFA-FORUM

Brush up your knowledge! Themenvielfalt im Gewerblichen Rechtsschutz auf den Punkt gebracht!

Details
Heidelberger PAFA-FORUM
Fristen-Katalog

Die Fristenkontrolle ist das A und O im Gewerblichen Rechtsschutz.

Details
Fristen-Katalog