Veranstaltungen FÜR "Bilanz"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Sommerlehrgang Anlagenbuchhaltung

Sie erhalten auf diesem Lehrgang klare Informationen zu aktuellen gesetzlichen Neuerungen im HGB und EStG sowie IFRS, zahlreiche Praxistipps für einen reibungslosen Ablauf bei Ihrer Tagesarbeit, Übungsaufgaben, welche Ihr Fachwissen fordern und an welchen Sie Ihre Kompetenz weiter schärfen können, verlässliche Antworten auf Ihre individuellen Fragen sowie praxisbezogene Antworten auf Spezialfälle.

  • Starnberg / 24. - 26.07.2019

Sommerworkshop Konzernrechnungslegung nach HGB

Der Konzernabschluss gilt als wichtiges Informationsinstrument und maßgebliche Entscheidungsgrundlage für die Adressaten von Unternehmensgruppen. Mit diesem Intensivseminar erarbeiten Sie sich strukturiert und systematisch die für die Praxis notwendigen Kenntnisse, die Sie zur Erstellung, Prüfung und Analyse von Konzernabschlüssen benötigen.

  • Koblenz / 26. - 28.08.2019

Jahresabschluss- und Bilanzanalyse für Juristen

Das Seminar Bilanzanalyse für Juristen soll allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz verdeutlichen. Die Teilnehmer werden am Ende des Lehrgangs in der Lage sein Bilanzen richtig zu lesen und auszuwerten.

  • Hamburg / 27. - 28.08.2019

Umsatzsteuer im E-Commerce

Machen Sie sich fit in Umsatzsteuerfragen im E-Commerce und vermeiden Sie steuerstrafrechtliche Konsequenzen.

  • Berlin / 29.08.2019

Einheitsbewertung

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar jeden Schritt vom Zusammentragen der Bauanträge/ -genehmigungen bis zur Prüfung der erhaltenen Einheitswertbescheide bzw. schließlich der Grundsteuerbescheide. Sie trainieren und festigen das erlernte Wissen an zahlreichen Praxisbeispielen und schärfen Ihren Blick für Probleme und mögliche Streitfragen.

  • Düsseldorf / 02.09.2019

Controlling kompakt

Controlling kompakt

  • Düsseldorf / 18. - 19.09.2019

Bilanz-Know-how für Controller

Sowohl bei IFRS- wie auch mittlerweile bei HGB-Abschlüssen soll die Transparenz nach innen wie nach außen durch Vereinheitlichung der Abläufe für die Finanzberichterstattung erhöht werden. Fast Close ist längst keine ausschließliche Aufgabe der Finanzabteilung sondern erfordert die aktive Mitwirkung des Controllings.

  • Düsseldorf / 18. - 19.09.2019

Der Lagebericht

Der Lagebericht: Alles Wichtige zu Anforderungen, Inhalten und Struktur - kompakt und praxisnah

  • Köln / 20.09.2019

IFRS 2.0 - Die Bilanzanalyse

IFRS Neuregelungen und Rechnungslegungsstandards verstehen, analysieren und interpretieren

  • Düsseldorf / 23. - 24.09.2019

IT-Lizenzmanagement

Lernen Sie in diesem Seminar die wichtigsten technischen und rechtlichen Hintergründe, um Lizenzen erfolgreich zu managen und eine wirksame SAM Strategie in Ihrem Unternehmen zu platzieren.Treffen Sie künftig die richtigen strategischen Grundsatzentscheidungen, kennen Sie Ihre Rechte bei Lizenzaudits und minimieren Sie finanzielle Risiken.

  • Frankfurt / 24.09.2019
...
Seitenanzahl