FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505

Studie

Digitale Trends 2018 im Finanzdienstleistungssektor

Studie Digitale Trends 2018 im Finanzdienstleistungssektor



Die Umfrage ist ein Barometer dafür, inwiefern Finanzdienstleister und Versicherungen digitale Technologien nutzen und ihre Strategien und Ressourcen für das aktuelle Jahr und darüber hinaus entsprechend ausrichten.

Unternehmen im Finanzdienstleistungssektor konzentrieren sich weiterhin auf das Kundenerlebnis und die Customer Journey. Der Aufstieg von Fintechs wirkt sich weiterhin deutlich auf den Finanzdienstleistungssektor aus, da innovative, neue Unternehmen die Branche in einer Weise beeinflussen, die etablierte Unternehmen zu Veränderungen zwingt. Mehr als ein Viertel (28 %) der Teilnehmer im Finanzdienstleistungssektor nennt das Optimieren des Kundenerlebnisses als Bereich mit dem größten Potenzial für 2018, während der durchschnittliche Wert aller anderen Sektoren nur bei 18 % liegt.

Jetzt die Studie 'Digitale Trends 2018 im Finanzdienstleistungssektor' herunterladen. Viel Spaß beim Lesen!

Quelle: Adobe Systems Software Ireland Limited







 

Download

  1. * Pflichtfeld
  2. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus, um den gewünschten Inhalt herunterzuladen.
  3. Ich bin damit einverstanden, dass das FORUM Institut mir Informationen zu Veranstaltungen und interessanten fachlichen Inhalten über folgende Kanäle übermitteln darf.
    Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.




 

Ausgewählte Seminare zu Finanzierung:

Veranstaltungen FÜR "Finanzierung"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Zertifizierter Compliance Officer

Premium-Qualifizierung an insgesamt 9 Tagen in 3 Modulen (jeweils 3 Tage im September/Oktober/November) zum zertifizierten Compliance Officer ist eine spannende und absolut praxisorientierte Ausbildung. Alle Dozenten kommen aus der Praxis der Compliance-relevanten Teilbereiche. Das WrapUp am Anfang und am Ende jedes Moduls garantiert, verfestigt und sichert das Erlernte.

  • Frankfurt / 23.09. - 27.11.2019

Verträge mit Krankenkassen 2020

Welche Verhandlungsoptionen und Vertragsmodelle bestehen in der GKV - das Seminar gibt Ihnen Anregungen für Ihr Produkt!

  • Berlin / 13. - 14.11.2019
  • Hamburg / 23. - 24.04.2020

China

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar alle wichtigen gesetzlichen Regelungen und Neuerungen bei der Besteuerung und Bilanzierung Ihrer Tochterfirma oder Beteiligung in China. Zusätzlich erhalten Sie die aktuellsten Informationen zum Doppelbesteuerungsabkommen und zur Freihandelszone Shanghai.

  • Heidelberg / 14.11.2019

Sanktions- und Embargobestimmungen

Erarbeiten Sie sich ein Verständnis für rechtliche Grundlagen von Wirtschaftssanktionen. Sie werden die fachlichen Anforderungen, die sich aus den rechtlichen Regeln ergeben verstehen und erhalten einen Überblick über die operativen Maßnahmen, die gerade für Ihr Institut sinnvoll sind, um daraus die notwendigen Internen Sicherungsmassnahmen abzuleiten.

  • Frankfurt / 18.11.2019

F&E-Verträge intensiv

Sie erhalten eine praxisnahe Wissensvermittlung durch unsere Experten und erfahren alles Wesentliche zu F&E-Verträgen kompakt an nur 2 Tagen!

  • München / 19. - 20.11.2019
  • Frankfurt / Offenbach / 17. - 18.03.2020
  • Köln / 21. - 22.10.2020

Krise & Sanierung bei Beteiligungen

Dieser Webcast legt den Fokus auf die Organhaftung & Gesellschafterfinanzierung. Lernen Sie Insolvenzrisiken und Haftungsfallen gekonnt zu erkennen und zu vermeiden.

  • Online /

Österreich

Erlangen Sie fundieretes Wissen, um Ihren Standort in Österreich korrekt zu bilanzierun und zu bewerten und steueroptimiert aufzustellen.

  • München / 19.11.2019

Schuldscheine in der Praxis

Der Schuldscheinmarkt zieht wieder an. Im dritten Quartal 2018 hat sich die Aktivität im Schuldscheinsegment im Vergleich zum Quartal zuvor wieder deutlich erhöht. Während die Konditionen am Anleihemarkt tendenziell anzogen, zeigte sich der Schuldscheinmarkt wie gewohnt stabil. Gerade mittelgroße Transaktionen lagen im Trend.

  • Frankfurt / 22.11.2019

Erkennen von Verdachtsfällen und deren Meldung

Erarbeiten Sie sich die rechtlichen Grundlagen und taktischen Schritte zur Verdachtserkennung in Ihrem Institut aus Banken- und polizeilicher Sicht. Durch Praxiswissen werden Sie sensibilisiert, verdächtige Transaktionen und Risiken zu erkennen.

  • Frankfurt / 25.11.2019

Groß- und Millionenkredit-Anzeigen

In diesem Seminar erlernen die Teilnehmenden anhand von praktischen Beispielen die maßgeblichen Rechtsnormen und bankaufsichtlichen Vorgaben für die Bildung von GvK bzw. KNE und deren Auswirkungen auf andere Regelungsbereiche.

  • Frankfurt / 25. - 26.11.2019
...
Seitenanzahl


 
Auszeichnungen und Kooperationspartner
 
 

Jetzt downloaden

Studie:

Digitale Trends 2018 im Finanzdienstleistungssektor