Seminare zu Bilanzierung
Bilanzierung

Veranstaltungen FÜR "Bilanzierung"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Legale Bilanztricks

In diesem Seminar lernen Sie, die Instrumente der Bilanzpolitik sowie Ermessensspielräume nach IFRS und HGB zu nutzen, um Ihren Unternehmensabschluss zu Ihren Gunsten zu beeinflussen.

  • Frankfurt / 29. - 30.08.2018

Bilanz-Know-how für Controller

Sowohl bei IFRS- wie auch mittlerweile bei HGB-Abschlüssen soll die Transparenz nach innen wie nach außen durch Vereinheitlichung der Abläufe für die Finanzberichterstattung erhöht werden. Fast Close ist längst keine ausschließliche Aufgabe der Finanzabteilung sondern erfordert die aktive Mitwirkung des Controllings.

  • Düsseldorf / 25. - 26.09.2018

Inlands- und Auslandsrechnungen in 2018

Ersparen Sie Ihrem Unternehmen, aber auch Ihren Lieferanten bei einer Betriebsprüfung hohe Nachforderungen zuzüglich Verzinsung! Schützen Sie Ihren Kunden vor dem Verlust seines Vorst-Abzugs und sich selbst vor Schadensersatzforderungen. Sie erhalten wichtige Informationen zur aktuellen Rechtslage und setzen die Anforderungen für einen Vorsteuerabzug prüfungssicher um.

  • Mannheim / 26.09.2018

Lehrgang Anlagenbuchhaltung

Sie erhalten auf diesem Lehrgang klare Informationen zu aktuellen gesetzlichen Neuerungen im HGB und EStG sowie IFRS, zahlreiche Praxistipps für einen reibungslosen Ablauf bei Ihrer Tagesarbeit, Übungsaufgaben, welche Ihr Fachwissen fordern und an welchen Sie Ihre Kompetenz weiter schärfen können, verlässliche Antworten auf Ihre individuellen Fragen sowie praxisbezogene Antworten auf Spezialfälle.

  • Deidesheim / 09. - 12.10.2018

Konzernrechnungslegung nach HGB/IFRS für Praktiker

Der Konzernabschluss gilt als wichtiges Informationsinstrument und maßgebliche Entscheidungsgrundlage für die Adressaten von Unternehmensgruppen. Mit diesem Intensivseminar erarbeiten Sie sich strukturiert und systematisch die für die Praxis notwendigen Kenntnisse, die Sie zur Erstellung, Prüfung und Analyse von Konzernabschlüssen benötigen.

  • Köln / 09. - 10.10.2018

Business Cases

Ein Business Case ist das Instrument, mit dem Investitionsvorhaben und Projekte in der Planungsphase auf ihre wirtschaftliche Vorteilhaftigkeit untersucht werden und dessen Ergebnisse die Basis für die spätere begleitende Projektkontrolle bilden. Dieses Blended Learning führt Sie Schritt für Schritt und mit individuellem Fall zum perfekten Business Case.

  • Köln / 18. - 19.10.2018

China

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar alle wichtigen gesetzlichen Regelungen und Neuerungen bei der Besteuerung und Bilanzierung Ihrer Tochterfirma oder Beteiligung in China. Zusätzlich erhalten Sie die aktuellsten Informationen zum Doppelbesteuerungsabkommen und zur Freihandelszone Shanghai.

  • Frankfurt am Main / 22.10.2018

Mexiko

Alle wichtigen gesetzlichen Regelungen und Neuerungen kompakt aufbereitet. Detailwissen zu Besteuerung und Bilanzierung Ihrer Tochterfirma oder Beteiligung in Mexiko mit echten Erfahrungswerten vor Ort.

  • Frankfurt / 22.10.2018

Die Verrechnungspreisdokumentation

Sicher durch die Betriebsprüfung - Verrechnungspreise korrekt dokumentieren, Steuerkonzepte verteidigen und Gewinnkorrekturen vermeiden. In diesem Seminar lernen Sie Konflikte zu vermeiden und Steuerrisiken deutlich zu reduzieren.

  • Stuttgart / 23.10.2018

Update Anlagenbuchhaltung 2018

Bilanz- und steuerrechtliche Neuerungen bringen im Rechnungswesen fast tagtäglich neue Fallstricke, die auch Auswirkungen auf die Anlagenbuchhaltung haben, und die teils aus dem Stand richtig beurteilt und gebucht werden müssen. Dieses Seminar bringt Sie auf den neuesten Stand der Entwicklungen im Bilanz- und Steuerrecht, so bsw. bei den neuen GWG-Schwellenwerten, beim BilMoG und BilRUG.

  • Köln / 08.11.2018
...
Seitenanzahl