Seminare zu Bilanzierung
Bilanzierung

Veranstaltungen FÜR "Bilanzierung"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Digitalisierung im Rechnungswesen

Erlernen Sie bequem am Arbeitsplatz Ihrer Wahl in nur zwei Stunden alles über die Herausforderungen, Vorteile und den Nutzen eines digitalen Rechnungswesens.

  • online / 18.06.2020

Rechnungslegung in der Coronakrise

ONLINE Webcast - Corona Update Rechnungslegung. Bedingt durch COVID 19 wird die Finanzberichterstattung 2020 besonders in Detailfragen zur Bewertung von Vermögenswerten eine Herausforderung. Was genau für aktuelle und kommende Berichterstattung berücksichtigt werden muss und wie Sie Ihre Bilanz sicher aufstellen, ist Gegenstand dieses Online Webcasts.

  • online / 23.06.2020

Besteuerung von digitalen Geschäftsmodellen

Digitale Geschäftsaktivitäten werden immer mehr zum Trend. Die steuerkonforme Abbildung dieser Geschäftsmodelle ist allerdings komplex und oftmals mit vielen Stolperfallen behaftet. In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen fundierten Überblick zum rechtssicheren Umgang mit Steuersachverhalten.

  • online / 24.06.2020

Sachbezüge in der Lohn- und Umsatzsteuer

In diesem Praxisseminar erlernen Sie, wie Sie richtig bewerten, abgrenzen und Besonderheiten bei Sachbezügen erkennen

  • online / 30.06.2020

Sommerlehrgang Anlagenbuchhaltung

Sie erhalten auf diesem Lehrgang klare Informationen zu aktuellen gesetzlichen Neuerungen im HGB und EStG sowie IFRS, zahlreiche Praxistipps für einen reibungslosen Ablauf bei Ihrer Tagesarbeit, Übungsaufgaben, welche Ihr Fachwissen fordern und an welchen Sie Ihre Kompetenz weiter schärfen können, verlässliche Antworten auf Ihre individuellen Fragen sowie praxisbezogene Antworten auf Spezialfälle.

  • Heidelberg / 21. - 23.07.2020

Sommerworkshop Konzernrechnungslegung nach HGB

Der Konzernabschluss gilt als wichtiges Informationsinstrument und maßgebliche Entscheidungsgrundlage für die Adressaten von Unternehmensgruppen. Mit diesem Intensivseminar erarbeiten Sie sich strukturiert und systematisch die für die Praxis notwendigen Kenntnisse, die Sie zur Erstellung, Prüfung und Analyse von Konzernabschlüssen benötigen.

  • Hamburg / 26. - 28.08.2020

Bilanz-Know-how für Controller

Sowohl bei IFRS- wie auch mittlerweile bei HGB-Abschlüssen soll die Transparenz nach innen wie nach außen durch Vereinheitlichung der Abläufe für die Finanzberichterstattung erhöht werden. Fast Close ist längst keine ausschließliche Aufgabe der Finanzabteilung sondern erfordert die aktive Mitwirkung des Controllings.

  • Düsseldorf / 29. - 30.09.2020

Bauvorhaben planen, bewerten und bilanzieren

Sie erhalten auf diesem Lehrgang eine Gesamtdarstellung der aktuellen gesetzlichen Grundlagen nach Handels- und Steuerrecht sowie nach IFRS. Die praktische Umsetzung dieser Vorgaben wird an zahlreichen Praxisbeispielen trainiert. Die Referenten weisen Sie hierbei auf typische Risiken und Fehlerquellen hin.

  • Heidelberg / 29. - 30.09.2020

Pensionsrückstellungen

Sie erfahren was in einem Versicherungsmathematischen Gutachten drinstehen muss bzw. was Sie als Bilanzverantwortlicher diesbezüglich zu beachten haben. Durch die umfangreiche Erläuertung der Rückstellungsbildung in HGB, Steuerrecht und IFRS erweitern Sie Ihren Handlungsspielraum bei der Erstellung des Jahresabschlusses.

  • Frankfurt / 06.10.2020

FiBu 2021 - Forum Finanzbuchhaltung: Bilanzierung und Besteuerung 2021

Sie kehren alle Jahre mit zunehmendem Umfang wieder und treten meist ab dem 1.1. des Folgejahres in Kraft: Die Änderungen und Neuerungen im Bilanz- und Steuerrecht! Die "Macher" der gesetzlichen Änderungen sind live vor Ort und informieren Sie brandaktuell über alle Änderungen im Rechnungswesen.

  • Berlin / 24.11.2020
Seitenanzahl