Seminare zu Arbeitsrecht
Arbeitsrecht

Veranstaltungen FÜR "Arbeitsrecht"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Krankheitsbedingte Kündigung

Das Praxisseminar informiert Sie intensiv über die Voraussetzungen einer rechtswirksamen Kündigung wegen Krankheit anhand von vielen Beispielsfällen aus der Praxis.

  • Stuttgart / 14.03.2019
  • Hamburg / 14.11.2019

Aktueller Beschäftigtendatenschutz

Das Praxisseminar zeigt Ihnen unter Berücksichtigung der EU-Datenschutzgrundverordnung wie Sie in Ihrer Personalabteilung mit Mitarbeiterdaten rechtssicher umgehen und handhaben. Unserer erfahrene Experte vermittelt Ihnen anhand aktueller Beispiele, welche Rahmenbedingungen für den korrekten Datenschutz erforderlich sind und sensibilisiert Sie für mögliche Stolperfallen und Lösungsansätze.

  • Hannover / 19.03.2019

Betriebsübergang in der Praxis

Im Seminar werden zwei Experten anhand zahlreicher Praxisbeispiele alle Einzelheiten zur interessengerechten Gestaltung des Betriebsübergangs, in Anlehnung an die aktuellen Entwicklungen der Rechtsprechung von EuGH und BAG, darstellen. Erfahren Sie, ob die Änderungskündigung als neues Gestaltungsmittel nach Betriebsübergang dient und dies eine Vereinfachung nach neuer BAG-/EuGH-Rechtsprechung ist.

  • Düsseldorf / 27.03.2019

Flexible Sourcing durch externen Personaleinsatz

Im Seminar werden die unterschiedlichen Modelle des externen Personaleinsatzes - Zeitarbeit, Contracting, Dienst- und Werkvertrag oder die direkte Beauftragung freier Mitarbeiter dargestellt. Anhand rechtlicher Rahmenbedingungen und zahlreicher Praxisbeispiele erfahren Sie, wie Sie den Prozess des Einkaufs von Personaldienstleistungen optimieren und rechtssicher gestalten können.

  • Düsseldorf / 03.04.2019

Kreative und sozialverträgliche Formen des Personalabbaus

Nach dem Seminarbesuch verfügen Sie über Kenntnisse, mit denen Sie den Personalabbau im Rahmen einer Betriebsänderung erfolgreich und rechtssicher gestalten und dabei arbeitgeberseitig kostenträchtige Fehler vermeiden. Zahlreiche Praxisbeispiele und Verhandlungssituationen werden hinsichtlich ihrer Vor- und Nachteile lösungsorientiert besprochen.

  • Düsseldorf / 04.04.2019

Sportarbeitsrecht auf Schalke

Anhand illustrativer Beispiele aus der täglichen Praxis werden Sie für Fallstricke bei der Gestaltung von Sportarbeits- oder Managementverträgen sensibilisiert und über die neuesten rechtlichen Entwicklungen im Sportarbeitsrecht informiert. Tauschen Sie sich mit Kollegen aus.

  • Gelsenkirchen / 11.04.2019

Arbeitsrecht an Hochschulen

Ihr Arbeitgeber ist die Hochschule? Dann ist das Ihr Seminar! Das aktuelle Praxisseminar vermittelt Ihnen an zwei Tagen sehr praxisorientiert die wichtigsten Lösungen zu Fragen der alltäglichen Personalpraxis an Hochschulen im Lichte aktueller Rechtsprechung und den aktuellsten Änderungen des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG).

  • Hannover / 08. - 09.05.2019

Gestaltungsmittel Einigungsstelle

Das Seminar verdeutlicht anhand von Praxisbeispielen, dass in einer Einigungsstelle für den Arbeitgeber in vielen Fällen ein deutlich besseres Ergebnis erzielbar ist als in rein innerbetrieblichen Freiverhandlungen.

  • Köln / 15.05.2019

Arbeitsrecht für Führungskräfte

Mit zwei Eperten an 1,5 Tagen erhalten Sie Sicherheit im Arbeitsrecht. Agieren Sie, als Frührungskraft, sicher bei den wichtigsten arbeitsechtlichen Fragen. Jetzt den kompakten Überblick zum aktuellen Arbeitsrecht verschaffen

  • Köln / 05. - 06.06.2019

Leiter Arbeitsrecht

Fünf erfahrene Experten aus der Arbeitsrechts- und Unternehmenspraxis informieren Sie an vier Lehrgangstagen, in praxisgerechter Form, über die aktuellsten fachlichen Entwicklungen und die wichtigsten Tätigkeitsbereiche des Leiters Arbeitsrecht (m/w). Dabei erhalten Sie zudem einen Überblick über wichtige aktuelle Rechtsprechung, Prozessrecht sowie betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse.

  • Frankfurt / 24. - 27.09.2019
Seitenanzahl