2024-07-16 2024-07-16 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Anna Flor https://www.forum-institut.de/seminar/24077000-datenschutz-2024-und-ausblick/referenten/24/24_07/24077000-online-seminar-datenschutz-2024-und-ausblick_flor-anna.jpg Datenschutz 2024 und Ausblick

Das ONLINE-Seminar vermittelt Ihnen den datenschutzrechtlichen Ausblick für 2024, den Sie immer griffbereit haben werden! Updaten Sie Ihr Wissen zu datenschutzrechtlichen Belangen, um für alle Fälle gewappnet zu sein. So umgehen Sie Bußgelder und Strafen, die definitiv vermeidbar sind.

Ihre Themen der virtuellen Veranstaltung
  • Aktuelle Verstöße gegen die DSGVO und Bußgeldverfahren
  • Aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht und in der Datenschutzpraxis
  • Datenschutzrechtliche Aspekte neuer Gesetze (HinSchG, LkSG Schweizer DSG, GDNG)
  • Neue Entwicklungen auf europäischer Ebene


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Online-Seminar richtet sich an alle, die bereits im Thema "Datenschutz" erfahren sind und ihr Wissen vertiefen wollen. Insbesondere Datenschutzbeauftragte sowie Datenschutzkoordinatorinnen und -koordinatoren von Unternehmen und Behörden lernen in diesem Seminar die wichtigsten Änderungen kennen, die auch für ihre Einrichtung Handlungsbedarf zur Folge haben können.
Ziel des Online-Seminars
Das Seminar behandelt die wesentlichen Neuerungen im Datenschutz anhand von aktuellen Entscheidungen und Gesetzesentwicklungen. Damit können sich die Teilnehmenden mit den wichtigsten Änderungen im Datenschutz vertraut machen und einen Überblick über die wesentlichen Aufgaben einer Organisation bei der Umsetzung des Datenschutzes machen. Bereits erfahrenere Datenschutzpraktikerinnen und Datenschutzpraktiker können ihr Vorwissen vertiefen und so einen Überblick über die wichtigsten Änderungen gewinnen. Im Austausch mit der Dozentin werden vorhandene Datenschutzkenntnisse weiter gefestigt.
Ihr Nutzen

Sie erhalten Updates zu allen relevanten Änderungen im Datenschutzrecht und einen Überblick über die wichtigsten Gesetzesänderungen abseits der Datenschutzgesetze. Unser Seminar verschafft Ihnen Sicherheit bei der Erfüllung der bestehenden und sich stetig ändernden Datenschutzpflichten.

Online-Seminar Datenschutz 2024 und Ausblick

Datenschutz 2024 und Ausblick

Update, Ausblick und Umsetzung in der Praxis

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Referenten mit Praxiserfahrung
  • Komplexes Thema - kompakt vermittelt
    • Virtueller Seminarraum
    • Live und interaktiv!

Webcode 24077000

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

16.07.2024

16.07.2024

Zeitraum

09:00 - 17:00 Uhr

09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Kevin Geiger
Konferenzmanager

+49 6221 500-750
k.geiger@forum-institut.de

Details

Das ONLINE-Seminar vermittelt Ihnen den datenschutzrechtlichen Ausblick für 2024, den Sie immer griffbereit haben werden! Updaten Sie Ihr Wissen zu datenschutzrechtlichen Belangen, um für alle Fälle gewappnet zu sein. So umgehen Sie Bußgelder und Strafen, die definitiv vermeidbar sind.

Ihre Themen der virtuellen Veranstaltung

  • Aktuelle Verstöße gegen die DSGVO und Bußgeldverfahren
  • Aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht und in der Datenschutzpraxis
  • Datenschutzrechtliche Aspekte neuer Gesetze (HinSchG, LkSG Schweizer DSG, GDNG)
  • Neue Entwicklungen auf europäischer Ebene


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Online-Seminar richtet sich an alle, die bereits im Thema "Datenschutz" erfahren sind und ihr Wissen vertiefen wollen. Insbesondere Datenschutzbeauftragte sowie Datenschutzkoordinatorinnen und -koordinatoren von Unternehmen und Behörden lernen in diesem Seminar die wichtigsten Änderungen kennen, die auch für ihre Einrichtung Handlungsbedarf zur Folge haben können.

Ziel des Online-Seminars

Das Seminar behandelt die wesentlichen Neuerungen im Datenschutz anhand von aktuellen Entscheidungen und Gesetzesentwicklungen. Damit können sich die Teilnehmenden mit den wichtigsten Änderungen im Datenschutz vertraut machen und einen Überblick über die wesentlichen Aufgaben einer Organisation bei der Umsetzung des Datenschutzes machen. Bereits erfahrenere Datenschutzpraktikerinnen und Datenschutzpraktiker können ihr Vorwissen vertiefen und so einen Überblick über die wichtigsten Änderungen gewinnen. Im Austausch mit der Dozentin werden vorhandene Datenschutzkenntnisse weiter gefestigt.

Ihr Nutzen

Sie erhalten Updates zu allen relevanten Änderungen im Datenschutzrecht und einen Überblick über die wichtigsten Gesetzesänderungen abseits der Datenschutzgesetze. Unser Seminar verschafft Ihnen Sicherheit bei der Erfüllung der bestehenden und sich stetig ändernden Datenschutzpflichten.

Programm

09:00 - 17:00 Uhr

Aktuelle Verstöße gegen die DS-GVO und Bußgeldverfahren

Aktuelles
  • Das Hinweisgeberschutzgesetz - Handlungsbedarf im Datenschutz
  • Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz - datenschutzrelevant?
  • Das revidierte Schweizer Datenschutzgesetz
  • Gesetz zur verbesserten Nutzung von Gesundheitsdaten (GDNG)
  • Handlungspflichten nach der EU-Digitalisierungsstrategie
  • Data Act
  • Data Governance Act
  • Artificial Intelligence Act (AI Act)
  • Exkurs: KI-gestützte Software - datenschutzrechtlich zulässig?
  • Cyber Resilience Act
  • Updates zum Beschäftigtendatenschutz
  • Verhaltensregel "Trusted Data Processor"

Digitale Medien und der Datenschutz
  • Einwilligungsmanagement nach TTDSG (§ 25 TTDSG)
  • Einwilligungsverordnung in den Startlöchern (§ 26 TTDSG)
  • Cookie-Banner-Checkliste - Was gilt es zu beachten?
  • Neues zur Nutzung von Google Analytics
  • "Pur-Abo-Modelle" - inwieweit datenschutzrechtlich umsetzbar?

Ausblick
  • Angemessenheitsbeschluss für das EU-U.S. Privacy Framework
  • KI und Datenschutz

Fragen an die Referentin

FAQ

Welche Systemanforderungen werden benötigt?

Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Für ein optimales Lernerlebnis empfehlen wir die Verwendung des Browsers Microsoft Edge in der aktuellen Version. Unter Windows möglich wäre beispielsweise auch Google Chrome.
Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon. Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar alles funktioniert. Klicken Sie im Kundenportal bei Ihrer gebuchten Veranstaltung auf den grünen "Teilnehmen"-Button und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet. Wenn Sie die Seite Ihrer Weiterbildung sehen, dann hat der Login funktioniert. Testen Sie nun bitte noch, ob der Konferenzraum (siehe links im Menü) funktioniert. Das erkennen Sie vorab an der Meldung "Treffen hat noch nicht begonnen". Dann sind Sie bestens gerüstet für Ihre Onlineteilnahme.

Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, unser Learning Space unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon. Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unserem Online-Seminar an.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unseren Referent*innen gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer*in nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihren Endgeräten teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören die Vorträge unserer Referent*innen über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit direkt über die Audio-Verbindung oder im Chat Fragen zu stellen.

1. Starten Sie das Seminar bequem über das Kundenportal.
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Sehen Sie die Präsentation der Referent*innen.
4. Stellen Sie über die Audio- oder Chat-Funktion Ihre Fragen und diskutieren Sie mit den Referent*innen sowie den anderen Teilnehmer*innen.

LIVE-Online-Seminar - so funktioniert es

Die Veranstaltung findet live und interaktiv über unseren Learning Space statt, in den die ZoomApplikation integriert ist (keine Software-Installation erforderlich!). Die/der Referent*in freut sich sehr auf die Veranstaltung mit Ihnen. Um diese Veranstaltung interaktiv durchführen und den Austausch gewährleisten zu können, sind Kamera und Ton erforderlich.

Zugangsdaten und Einwahl

Sie loggen sich unter https://members.forum-institut.de/login mit Ihrem Benutzernamen (E-Mail- Adresse) und Ihrem Passwort in das Kundenportal ein. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben. Am Veranstaltungstag starten Sie im Kundenportal Ihre Online-Weiterbildung direkt in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen".

Benötigte Technik

Bitte verwenden Sie eine aktuelle Version Ihres Browsers. Wir empfehlen die Verwendung von Microsoft Edge. Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Verwenden Sie bitte keine VPN-Verbindung. Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind.

PreMeeting & Technik-Test

Unseren Learning Space kennenlernen und Sicherheit gewinnen: Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Termine und Zugangsdaten zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenkonto. Ein PreMeeting bietet die Möglichkeit, unseren Learning Space besser kennen zu lernen. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kunden und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Live und interaktiv!

Unsere Empfehlungen

IT-Sicherheitsrecht für Juristen

Eine steigende Bedrohungslage, wachsende Anforderungen und neue Vorschriften erhöhen die digitale Verwundbarkeit von Un...

19.06.2024, Online
Details

Influencer Marketing - rechtssicher werben

Im Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick über die rechtlichen Anforderungen an das Influencer-Marketing. Die Refer...

17.09.2024, Online
Details

ChatGPT & KI in der HR-Praxis

Die Digitalisierung hat die HR-Landschaft grundlegend verändert. Künstliche Intelligenz (KI) spielt eine immer größere R...

25.09.2024, Online
Details

e-Learning: Datenschutz für Banken und Finanzinstitute

In diesem e-Learning erfahren Sie, was Sie rund um den Datenschutz innerhalb von Banken beachten müssen. Sie lernen die ...

31.12.2024, Online
Details

e-Learning: IT-Security für Banken und Finanzinstitute

In diesem e-Learning erfahren Sie, was Sie rund um die IT-Sicherheit innerhalb von Banken beachten müssen. Sie lernen di...

31.12.2024, Online
Details

Weiterführend

Fachnewsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
Newsletter
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Feedback unserer Online-Teilnehmer*innen

Wir freuen uns über tolles Feedback unserer Online-Teilnehmer*innen.

Details
Feedback unserer Online Teilnehmer*innen