2024-09-26 2024-09-26 Sheraton Frankfurt Airport Hotel +49 69 6977-0 +49 69 6977-2209 Sheraton Frankfurt Airport Hotel Hugo-Eckner-Ring 15, 60549 Frankfurt Frankfurt, 60549 1.290,- € zzgl. MwSt. Simon Karlin, LL.M. (Boston) https://www.forum-institut.de/seminar/24094151-sports-law-summit-2024/referenten/24/24_09/24094151-sports-law-summit-2024_karlin,-llm-boston-simon.jpg Sports Law Summit 2024

DAS neue Sportrechts-Highlight mit einem hochklassigen und interdisziplinären Referentenaufgebot in exklusiver Location. Neben aktuellen sportrechtlichen Fragestellungen rund um das "Runde Leder", stehen sportartübergreifende Themen etwa aus den Bereichen Handball, Tennis und olympische Sportarten im Fokus.

Themen
  • Vereine als Arbeitgeber: Praktische To-Do‘s im Arbeits- und Vereinsrecht
  • Disziplin-Innovationen im Sport: Rechtliche Hürden vom Trend zum olympischen Podium
  • Digitale Spielregeln: Die neuesten Entwicklungen im Datenrecht für Sportorganisationen
  • Ticket-Schwarzhandel im Sport: Rechtsgrundlagen und effektive Bekämpfungsstrategien in der Praxis
  • Virtuelle (Sport-)Welten: Metaverse und IP-Recht im Fokus
  • Diversity im organisierten Sport: Aktuelle Herausforderungen und Fragestellungen
  • Status Quo der Spielervermittlung: Rechtliches Update & Auswirkungen für die Praxis


Wer sollte teilnehmen?
Sie sind im Sportrecht tätig und möchten sich interdisziplinär mit Kolleg*innen austauschen und vernetzen? Dann ist dieses Highlight der Sportrechtspraxis genau das Richtige für Sie! Hier treffen Sie einmal im Jahr das "Who is Who" des Sportrechts und erfahren alle wichtigen Neuerungen.

Besonders für:

  • Justiziar*innen aus Sportvereinen/-verbänden
  • Rechtsanwält*innen im Bereich Sport
  • Fachanwält*innen für Sportrecht und Arbeitsrecht sowie alle Sportrecht-Interessierte
Ziel der Veranstaltung
Bei unserer interdisziplinären Jahresfachtagung stehen aktuelle sportrechtliche Fragestellungen rund um das "Runde Leder", sowie sportartübergreifende Themen etwa aus den Bereichen Handball, Tennis und olympische Sportarten im Fokus.

Ein breites und hochklassiges Referentenaufgebot aus der Praxis beleuchtet in kurzen Zeitslots mit unmittelbar anschließenden Q&A-Sessions kompakt spannende "Hot Topics" aus dem Sportrecht.

Treffen Sie beim "Sports Law Summit" Kolleg*innen aus der Sportrechtsbranche und erweitern Sie mit uns Ihr persönliches Netzwerk.

Nutzen Sie dieses Sportrechtsformat als interaktive Expertenplattform auf Top-Niveau und gewinnen Sie einen echten Mehrwert für Ihr Daily Business in der Sportrechtspraxis.
Ihr Nutzen

  • Interdisziplinär - Innovativ - Informativ
  • Interaktive Networkingplattform auf Top-Niveau
  • Q&A-Sessions zu den "Hot Topics" aus dem Sportrecht
  • Treffen Sie das "Who is Who" der Sportrechtsbranche und erweitern Sie Ihr Netzwerk
  • FAO-Nachweis über 6,5 Stunden gem. § 15 FAO

Sports Law Summit 2024

Sports Law Summit 2024

Das neue Sportrechtsformat für die Praxis

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Topaktuelle & interdisziplinäre Themen
  • Networking & Austausch mit Expert*innen
  • Exzellente Referent*innen
  • FAO-Nachweis über 6,5 Stunden gem. § 15 FAO

Webcode 24094151

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

26.09.2024

26.09.2024

Zeitraum

von 09:00 bis 17:00 Uhr

von 09:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

Frankfurt

Frankfurt

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Daniyel Demir
Konferenzmanager Personal

+49 6221 500-822
d.demir@forum-institut.de

Details

DAS neue Sportrechts-Highlight mit einem hochklassigen und interdisziplinären Referentenaufgebot in exklusiver Location. Neben aktuellen sportrechtlichen Fragestellungen rund um das "Runde Leder", stehen sportartübergreifende Themen etwa aus den Bereichen Handball, Tennis und olympische Sportarten im Fokus.

Themen

  • Vereine als Arbeitgeber: Praktische To-Do‘s im Arbeits- und Vereinsrecht
  • Disziplin-Innovationen im Sport: Rechtliche Hürden vom Trend zum olympischen Podium
  • Digitale Spielregeln: Die neuesten Entwicklungen im Datenrecht für Sportorganisationen
  • Ticket-Schwarzhandel im Sport: Rechtsgrundlagen und effektive Bekämpfungsstrategien in der Praxis
  • Virtuelle (Sport-)Welten: Metaverse und IP-Recht im Fokus
  • Diversity im organisierten Sport: Aktuelle Herausforderungen und Fragestellungen
  • Status Quo der Spielervermittlung: Rechtliches Update & Auswirkungen für die Praxis


Wer sollte teilnehmen?
Sie sind im Sportrecht tätig und möchten sich interdisziplinär mit Kolleg*innen austauschen und vernetzen? Dann ist dieses Highlight der Sportrechtspraxis genau das Richtige für Sie! Hier treffen Sie einmal im Jahr das "Who is Who" des Sportrechts und erfahren alle wichtigen Neuerungen.

Besonders für:

  • Justiziar*innen aus Sportvereinen/-verbänden
  • Rechtsanwält*innen im Bereich Sport
  • Fachanwält*innen für Sportrecht und Arbeitsrecht sowie alle Sportrecht-Interessierte

Ziel der Veranstaltung

Bei unserer interdisziplinären Jahresfachtagung stehen aktuelle sportrechtliche Fragestellungen rund um das "Runde Leder", sowie sportartübergreifende Themen etwa aus den Bereichen Handball, Tennis und olympische Sportarten im Fokus.

Ein breites und hochklassiges Referentenaufgebot aus der Praxis beleuchtet in kurzen Zeitslots mit unmittelbar anschließenden Q&A-Sessions kompakt spannende "Hot Topics" aus dem Sportrecht.

Treffen Sie beim "Sports Law Summit" Kolleg*innen aus der Sportrechtsbranche und erweitern Sie mit uns Ihr persönliches Netzwerk.

Nutzen Sie dieses Sportrechtsformat als interaktive Expertenplattform auf Top-Niveau und gewinnen Sie einen echten Mehrwert für Ihr Daily Business in der Sportrechtspraxis.

Ihr Nutzen

  • Interdisziplinär - Innovativ - Informativ
  • Interaktive Networkingplattform auf Top-Niveau
  • Q&A-Sessions zu den "Hot Topics" aus dem Sportrecht
  • Treffen Sie das "Who is Who" der Sportrechtsbranche und erweitern Sie Ihr Netzwerk
  • FAO-Nachweis über 6,5 Stunden gem. § 15 FAO

Programm

von 09:00 bis 17:00 Uhr

08:30 bis 09:00 Uhr

Registrierung der Teilnehmenden und Begrüßungskaffee/-tee

09:00 bis 09:15 Uhr

Simon Karlin, LL.M. (Boston)

Begrüßung & Eröffnung durch den Tagungsleiter sowie Herrn Demir

09:15 bis 10:00 Uhr

Marc Patrick Schneider, MBA

Disziplin-Innovationen im Sport: Der Weg vom Trend zu Olympia

10:00 bis 10:45 Uhr

Dr. Caroline Dressel, LL.M.

Der Verein als Arbeitgeber: Schnittstelle zwischen Arbeits- und Vereinsrecht

10:45 bis 11:00 Uhr

Kaffeepause

11:00 bis 11:45 Uhr

Matthias Götz, LL.M. (Cambridge)

Digitalisierung in Sportorganisationen: Aktuelle Entwicklungen im Datenrecht

11:45 bis 12:30 Uhr

Dr. Martin Minkner

Virtuelle (Sport-)Welten: Metaverse und IP-Recht - ein Überblick

12:30 bis 13:30 Uhr

Mittagspause

13:30 bis 14:15 Uhr

Dr. Caroline Bechtel

Sport für alle: Diversity im organisierten Sport

14:15 bis 15:30 Uhr

Simon Karlin, LL.M. (Boston), Dr. Jan Kleiner

Status Quo der Spielervermittlung: Rechtliches Update & praktische Folgen

15:30 bis 16:00 Uhr

Kaffeepause

16:00 bis 16:45 Uhr

Josias Schreyer, LL.M.

Ticket-Schwarzhandel im Sport: Rechtliche Grundlagen & Praxis der effektiven Bekämpfung

16:45 bis 17:00 Uhr

Abschlussrunde / Q&A-Session / Ausblick

17:00 Uhr

Veranstaltungsende

FAQ's

Zimmerreservierung

Sofern Sie eine Übernachtung benötigen, nehmen Sie für Ihre Zimmerreservierung Kontakt mit dem Tagungshotel oder naheliegenden Hotels auf.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

Unsere Empfehlungen

Pfändungen mit SAP® HCM

Sie erhalten einen praxisnahen Überblick über den gesetzlichen und fachlichen Hintergrund bei Pfändungen und Lohnabtretu...

24. - 25.09.2024, Online
Details

Fachreferent*in für Personalmarketing

In Praxis-Vorträgen und Gruppenübungen lernen Sie Schritt für Schritt die Feinheiten des Personalmarketings kennen. Sie ...

26. - 28.08.2024, Online
Details

Einstieg in die Entgeltabrechnung mit SAP® HCM

Ihr perfekter Einstieg in die Arbeit mit SAP® HCM mit dem Schwerpunkt "Entgeltabrechnung".

27.08.2024, Online
Details

Pfändungen mit SAP® HCM

Sie erhalten einen praxisnahen Überblick über den gesetzlichen und fachlichen Hintergrund bei Pfändungen und Lohnabtretu...

26. - 27.06.2024, Online
Details

Entgeltabrechnung und Folgeaktivitäten mit SAP®

In diesem Online-Seminar erfahren Sie, wie der Verwaltungssatz, die Abrechnung und der Personalstamm zusammenhängen. Sie...

03. - 04.07.2024, Online
Details

Weiterführend

Wir garantieren höchste Qualität

Wir sind offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001.

Details
Wir garantieren höchste Qualität
e-Learning - Klicken und Lernen

Jetzt kostenfrei hochwertige e-Learnings testen und Demo-Account anfordern.

Details
e-Learning
Feedback unserer Online-Teilnehmer*innen

Wir freuen uns über tolles Feedback unserer Online-Teilnehmer*innen.

Details
Feedback unserer Online Teilnehmer*innen

Teilnehmerstimmen

Äußerst gelungen - erheblicher Mehrwert!

Alexander Graeser, Senior Legal Counsel

DFB (Deutscher Fussball-Bund e.V.)