2021-12-19 2022-05-20 , Online Online, 1.080,- € zzgl. MwSt. Dr. Carola Rinker https://www.forum-institut.de/seminarDetail/693/referenten/22/22_05/22053051-bilanzanalyse-in-sanierungs-und-insolvenzfaellen_rinker-carola.jpg Bilanzanalyse in Sanierungs- & Insolvenzfällen

In diesem Online-Seminar erhalten Sie das notwendige Know-how um Bilanztricks und Bilanzmanipulationen zielsicher erkennen zu können. Dabei profitieren Sie von den Handlungsempfehlungen aus der Praxis einer Bilanzexpertin und eines Insolvenzverwalters.

Themen
  • Was sind die Bestandteile des Jahresabschlusses und wie hängen diese zusammen?
  • Welche Bilanzposten sollte man sich im Sanierungs- und Insolvenzfall genauer anschauen?
  • Welche Erträge und Aufwendungen sollte man in der Gewinn- und Verlustrechnung einer kritischen Analyse unterziehen?
  • An welcher Stelle sollte man bei der Kapitalflussrechnung genauer hinschauen? Welchen Spielraum haben Unternehmen?
  • Worauf sollte bei den Inhalten des Anhangs geachtet werden?
  • Was sind Warnzeichen, die auf Bilanzmanipulationen hindeuten können?
Ziel der Veranstaltung
"Eine schlechte Bilanz ist meistens noch schlechter als sie aussieht". Getreu diesem alten Sprichwort, sollten Sie - um die tatsächliche Situation eines Unternehmens bewerten zu können - in der Lage sein, legale Bilanztricks zu erkennen.

In diesem Online-Seminar lernen Sie alle wichtigen Bilanzierungsvorschriften kennen. Anhand von zahlreichen Praxisbeispielen erhalten Sie das notwendige Know-how um Bilanzkosmetik zielsicher erkennen zu können.

Nach dem Online-Seminar kennen Sie die Grenzen zwischen legaler Bilanzkosmetik und illegaler Bilanzmanipulation und wissen, wie Sie diese anhand von typischen Warnzeichen und Auffälligkeiten aufdecken können.
Teilnehmerkreis

Sie wollen Bilanzpolitik und Bilanzkosmetik zielsicher erkennen können und möchten in der Lage sein, Bilanzmanipulationen aufzudecken?
Dann ist dies das richtige Seminar für Sie!

Insbesondere

  • Insolvenzverwalter
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberater
  • Rechtsanwälte
  • Kundenberater von Banken, die Unternehmen bei Kreditvergaben berät
profitieren von diesem Seminar.

Bilanzanalyse in Sanierungs- und Insolvenzfällen

Bilanzanalyse in Sanierungs- und Insolvenzfällen

Bilanztricks zielsicher erkennen!

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Bilanztricks zielsicher erkennen
  • Know-how um Bilanzmanipulationen aufzudecken
  • Ein "MUSS" für Verwalter, Berater & Anwälte
  • Frühbucherrabatt bis 8 Wochen vor Termin!

Webcode 22053051

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

19. - 20.05.2022

19. - 20.05.2022

Zeitraum

13:30 - 17:00 Uhr | 09:00 - 12:30 Uh...

13:30 - 17:00 Uhr | 09:00 - 12:30 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Robin Reichelt
Konferenzmanager

+49 6221 500-870
r.reichelt@forum-institut.de

Details

In diesem Online-Seminar erhalten Sie das notwendige Know-how um Bilanztricks und Bilanzmanipulationen zielsicher erkennen zu können. Dabei profitieren Sie von den Handlungsempfehlungen aus der Praxis einer Bilanzexpertin und eines Insolvenzverwalters.

Themen
  • Was sind die Bestandteile des Jahresabschlusses und wie hängen diese zusammen?
  • Welche Bilanzposten sollte man sich im Sanierungs- und Insolvenzfall genauer anschauen?
  • Welche Erträge und Aufwendungen sollte man in der Gewinn- und Verlustrechnung einer kritischen Analyse unterziehen?
  • An welcher Stelle sollte man bei der Kapitalflussrechnung genauer hinschauen? Welchen Spielraum haben Unternehmen?
  • Worauf sollte bei den Inhalten des Anhangs geachtet werden?
  • Was sind Warnzeichen, die auf Bilanzmanipulationen hindeuten können?
Ziel der Veranstaltung

"Eine schlechte Bilanz ist meistens noch schlechter als sie aussieht". Getreu diesem alten Sprichwort, sollten Sie - um die tatsächliche Situation eines Unternehmens bewerten zu können - in der Lage sein, legale Bilanztricks zu erkennen.

In diesem Online-Seminar lernen Sie alle wichtigen Bilanzierungsvorschriften kennen. Anhand von zahlreichen Praxisbeispielen erhalten Sie das notwendige Know-how um Bilanzkosmetik zielsicher erkennen zu können.

Nach dem Online-Seminar kennen Sie die Grenzen zwischen legaler Bilanzkosmetik und illegaler Bilanzmanipulation und wissen, wie Sie diese anhand von typischen Warnzeichen und Auffälligkeiten aufdecken können.

Teilnehmerkreis

Sie wollen Bilanzpolitik und Bilanzkosmetik zielsicher erkennen können und möchten in der Lage sein, Bilanzmanipulationen aufzudecken?
Dann ist dies das richtige Seminar für Sie!

Insbesondere

  • Insolvenzverwalter
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberater
  • Rechtsanwälte
  • Kundenberater von Banken, die Unternehmen bei Kreditvergaben berät
profitieren von diesem Seminar.

Programm

13:30 - 17:00 Uhr | 09:00 - 12:30 Uhr

Bestandteile des Jahresabschlusses und Lagebericht
  • Bilanz
  • Gewinn- und Verlustrechnung: Kapitalflussrechnung
  • Kapitalflussrechnung
  • Anhang
  • Lagebericht

Die Bilanz
  • Aufbau der Bilanz
  • Relevante Bilanzposten in einer Unternehmenskrise und die dahinterstehenden Bilanzierungsvorschriften
  • Auffälligkeiten zur Verschleierung der tatsächlichen wirtschaftlichen Lage des Unternehmens

Die Gewinn- und Verlustrechnung
  • Aufbau der GuV
  • Relevante Posten in einer Unternehmenskrise
  • Auffälligkeiten zur Verschleierung der tatsächlichen wirtschaftlichen Lage des Unternehmens

Die Kapitalflussrechnung
  • Aufbau der Kapitalflussrechnung
  • Indirekte vs. direkte Methode
  • Auffälligkeiten zur Verschleierung der tatsächlichen wirtschaftlichen Lage des Unternehmens
  • Negativer operativer Cashflow

Praxisbeispiel: Bilanzanalyse eines Medizinischen Versorgungszentrums in der Rechtsform der GmbH
  • Relevante Kennzahlen zur Beurteilung der wirtschaftlichen Lage des Unternehmens
  • Fehlerquellen bei der Überschuldungsprüfung
  • Verrechnungen im Vorfeld der Insolvenz / Gesellschafterdarlehen
  • Erkenntnisgewinn aus dem Anhang
  • Auffälligkeiten im Jahresabschluss

Exkurs: Bilanzmanipulationen
  • Abgrenzung: Bilanzmanipulationen und Bilanzkosmetik
  • Warnzeichen
  • Auffälligkeiten in den Jahresabschlüssen
  • Arten von Bilanzmanipulationen
  • Praxisbeispiele

Weiter Infos? Gerne!

Häufige Fragen

Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:

  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test

Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten vorab eine kurze Anleitung zur Nutzung von Zoom Online-Seminaren.
2. 48 Stunden vor dem Online-Seminar erhalten Sie eine E-Mail mit einem Zugangslink und einer
Meeting-Kennnummer.
3. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
4. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
5. Über den Chat können Sie Fragen stellen.

Zoom?

Sie haben keine ZOOM-Berechtigung? Dürfen oder möchten Zoom nicht nutzen und könnten deshalb nicht online teilnehmen? Wir bieten alternative Streams über youtube oder vimeo. Melden Sie sich bitte frühzeitig bei mir für weitere Informationen und den technischen Ablauf.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Update Insolvenzanfechtungsrecht

Bei diesem Seminar erhalten Sie ein Update zu den Neuerungen, die in Bezug auf die Insolvenzanfechtung wichtig sind. Dab...

28.02.2022, Online
Details

Bankanalyse

Wie aus Daten der EZB-Bankenaufsicht hervorgeht, haben die 21 von der EZB als "systemrelevant" eingestuften hiesigen Ins...

28. - 29.03.2022, Online
Details

Zahlungsverkehrsrecht 2022

Sie erarbeiten einen aktuellen und fundierten Einblick in die rechtlichen Aspekte des gesamten Zahlungsverkehrs. Ganz ak...

26. - 27.04.2022, Online
Details

MiFID II in Anlageberatung und Vertrieb

Mit Inkrafttreten der MiFID II wurden die Anforderungen an die Anlageberatung und den Vertrieb wesentlich verändert. Am ...

31.01.2022, Online
Details

Kundeninformationen und Werbemaßnahmen

Am Ende des Online-Seminars "Kundeninformationen und Werbemaßnahmen" können Sie unterscheiden, was erlaubt ist und was n...

09. - 10.02.2022, Online
Details

Weiterführend

Techniktest

Sie möchten Zoom live mit uns testen? Kontaktieren Sie uns dazu: 06221 500 835. Oder testen Sie hier selbst:

Details
Techniktest
Technikinformationen

Erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen.

Details
Technikinformationen
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative