FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar Ausschreibung von Versicherungsleistungen
Sicher versichert?
Der Weg bis dahin...
2018-02-28 2018-02-28 Hotel Mondial am Dom Kurt-Hackenberg-Platz 1 50667 Köln H1306@accor.com +49 221 2063-0 +49 221 2063-527

Ausschreibung von Versicherungsleistungen

Sicherheit im Vergabeverfahren für Auftraggeber und Bieter

Das Seminar zeigt Auftraggebern und Auftragnehmern, wie Konfliktpotenziale im Vergabeverfahren vermieden werden. Auftraggebern werden Hinweise für die Formulierung einer Leistungsbeschreibung gegeben. Auftragnehmer lernen, diese sinnvoll zu interpretieren. Eine kostenlose Leseprobe finden Sie unter Downloads!
Themen
  • Die neue Unterschwellenvergabeordnung
  • Hilfreiche Praxisbeispiele zur Leistungsbeschreibung
  • Spezialfall Versicherungsleistung: Schwellenwertberechnung, Wahl des Vergabeverfahrens, Zuschlagskriterien, Wertung
  • Laufende Verträge ändern: Problem der "De-facto-Vergabe"
  • Umgang mit Maklern und Versicherungsberatern

Ziel der Veranstaltung

Die rechtssichere und wirtschaftlich erfolgreiche Ausschreibung von Versicherungsleistungen erfordert Spezialkenntnisse auf dem Gebiet des Vergaberechts. Hinzu kommt, dass zunehmend komplexere europäische Vorgaben eine rechtssichere Ausschreibung immer mehr erschweren.

Das Seminar zeigt Auftraggebern und Bietern, wie rechtliche Fallstricke vermieden und eine Ausschreibung erfolgreich gestaltet werden kann. Auftraggeber erhalten Hinweise für die Formulierung einer Leistungsbeschreibung. Bieter lernen, diese mit dem Ziel einer kostengünstigen Kalkulation sinnvoll zu interpretieren.

Teilnehmerkreis
Das Seminar richtet sich an Auftraggeber und Auftragnehmer im Vergabeverfahren. Dazu zählen insbesondere Entscheidungsträger in Kommunen, Hauptämtern, Versicherungsunternehmen, Kommunalverbänden, Landschaftsverbänden, Schulämtern, Stadtwerken sowie Versicherungsmakler und Rechtsanwälte.
Ihre Referenten
Michael Engelhardt
Verwaltungsdirektor, Dezernatsleiter Beschaffung und Service, Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, KdöR, Mannheim

Joachim Krampetzki
GVV Kommunalversicherungs VVaG, Köln


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

6-Std.-Nachweis gem. § 15 FAO

Fortbildungsnachweis gem. § 15 FAO

Sie erhalten bei Teilnahme an dieser Veranstaltung einen Nachweis gem. § 15 FAO über 6 Zeitstunden.

Details