FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar Patient Support Programme
Patient Support
Programme
Best practice und
aktuelle Entwicklungen
2020-03-19 2020-03-19 Hotel Mondial am Dom Kurt-Hackenberg-Platz 1 50667 Köln H1306@accor.com +49 221 2063-0 +49 221 2063-527

Patient Support Programme

Best Practice und aktuelle Entwicklungen

Ihr Seminar für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihren Patienten.
Themen
  • Patient Support - Daten, Zahlen, Fakten
  • Website, Patient Advisory Board, Broschüre - Best practice-Tipps
  • Rechtstipps für die medizinische Patienteninformation
  • Social Media & Apps aus Datenschutz-Sicht
  • Arzt, Patient, Krankenkasse, Patientenorganisation - Darauf müssen Sie bei der Zusammenarbeit achten!

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
Gesamteindruck: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren gut oder sehr gut. (Oktober-2018)
100%
Praxisnutzen: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren gut oder sehr gut. (Oktober-2018)
100%
Seminarinhalt: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren gut oder sehr gut. (Oktober-2018)

Ziel der Veranstaltung

Patient Centricity ist zwar in aller Munde, aber trotz sorgfältig durchdachter Patientenprogramme bleibt der Erfolg aus. Patienten nutzen die Programme zum Nachteil der Adhärenz kaum. Unser Seminar geht diesen Fakten auf den Grund und liefert Lösungen für Ihre praktische Arbeit mit Patienten Support Programmen.
Neben juristischen Empfehlungen erfahren Sie, mit welchen Zielgruppen Sie bei der Konzeption noch zusammenarbeiten müssen, um Ihre Patienten erfolgreich zu unterstützen. Sie erhalten außerdem einen Einblick in die gängigsten Programme und lernen, welche Fallstricke es zu vermeiden gilt und wie Sie Ihr Programm auch intern erfolgreich durchsetzen. Mit abschließenden Case Studies nehmen Sie wertvolle Praxistipps für Ihre Umsetzung mit.
Teilnehmerkreis
Sie sind für die Umsetzung von Patienten Support Programmen verantwortlich und möchten den Outcome optimieren? Sie arbeiten erst seit Kurzem im Patient Relations Management und benötigen Praxistipps für das Auf- und Umsetzen Ihrer Programme? Dann ist dieses Seminar für Sie konzipiert!
Mitarbeiter aus den Bereichen Marketing und Medical Affairs, Key Account- und Patient Relations Management profitieren vom Besuch.
Ihre Referenten
Stephanie Ludwig
Takeda Pharma AG, Pfäffikon SZ, Switzerland

Alexander Maur
Kanzlei am Ärztehaus Frehse Mack Vogelsang, Köln

Joanne Thiele
IQVIA Commercial GmbH & Co. OHG, Frankfurt

Philipp von Gallwitz
admedicum Business for Patients GmbH & Co KG, Köln


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards. Eine Gesamtbewertung durch 2.701 Teilnehmer an 348 Veranstaltungen ergab die Schulnote 1,6 für unsere Gesamtleistung (Erhebungszeitraum 10/2017 - 9/2018).

Details