2022-10-12 2022-10-12 , online online, 590,- € zzgl. MwSt. Klaus Distler https://www.forum-institut.de/seminar/22103009-green-bonds-und-esg-linked-finanzierungen/referenten/22/22_10/22103009-green-bonds-und-esg-linked-finanzierungen_distler-klaus.jpg Green Bonds und ESG-linked Finanzierungen

Neben einem Markt- und Produktüberblick, erfahren Sie welche organisatorischen, rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Aspekte Sie für die Strukurierung, Emission, Transaktionsdurchführung oder -Begleitung, den Handel, die Anlage sowie für den Vertrieb von Sustainable Finance- Produkten berücksichtigen müssen.

Themen
  • Marktüberblick: Produkte, Emittenten, Volumen, Handel, Anforderungen, Ratings
  • ESG-Kriterien, EU-Taxonomie, European Green Bond Standard (EUGBS), Verträge, Vertragsverhandlung
  • Dokumentation, Geschäftsbestätigungen, Risiken
  • Transaktion, Strukturierungs- und Abwicklungsschritte, Rückkauf und Restrukturierung
  • Weitere Aspekte für Emittenten, Investoren und Arrangeure
Ziel der Veranstaltung
Der Markt für ESG-Finanzinstrumente (ESG: Environmental, Social, Governance) wächst. Neben hoher Emissionsvolumina bei Staatsanleihen, der erstmaligen Begebung eines Green Bonds in Deutschland, wurden in 2020 erneut auch verstärkt nachhaltige Unternehmensanleihen in verschiedener Ausgestaltung ausgegeben. Neben Green Bonds gewinnen in Deutschland und Europa auch Sustainability-Linked und Social Bonds an Bedeutung. Global hat sich das Volumen von ESG-Anleihen im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Im Schuldscheinmarkt gewinnt das Thema Nachhaltigkeit ebenfalls rasant an Bedeutung. So ist der Anteil von ESG-Linked Emissionen sprunghaft gestiegen. Auch hier ist ein weiterhin dynamisches Wachstum ist absehbar. Mit dem im Juli vergangenen Jahres von der EU-Kommission vorgelegten Entwurf einer Verordnung zur Regulierung von Green Bonds sollen zudem allgemeinverbindliche Standards (European green bond standard EUGBS) eingeführt und letztendlich "Green Washing" unterbunden werden.

Erfahren Sie in diesem Online-Seminar, nach einem Markt- und Produktüberblick, welche organisatorischen, rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Aspekte Sie für die Strukurierung, Emission, Transaktionsdurchführung oder -Begleitung, den Handel, die Anlage sowie für den Vertrieb von Sustainable Finance- Produkten berücksichtigen müssen. Sie lernen, worauf Emittenten und Anleger achten müssen, welche Fallstricke bestehen und welche Lösungsansätze möglich sind.
Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar wendet sich an alle, die mit der Auflegung, Abwicklung, Dokumentation und Kontrolle von ESG-Anleihen und Sustainable-Finance-Produkten konfrontiert werden, sich mit diesen vertraut machen oder diese als Refinanzierungs- oder Anlageobjekte einsetzen möchten. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf nachhaltigen Anleihen und Schuldscheindarlehen.

Online-Seminar: Green Bonds und ESG-linked Finanzierungen

Green Bonds und ESG-linked Finanzierungen

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Exzellente Referenten
  • Ausführliche Dokumentation
  • Gesamtnote 2021: 1,6!
  • e-Learning Award 2022!

Webcode 22103009

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Carmen Fürst-Grüner
Bereichsleiterin Financial Services

+49 6221 500-860
c.fuerst-gruener@forum-institut.de

Details

Neben einem Markt- und Produktüberblick, erfahren Sie welche organisatorischen, rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Aspekte Sie für die Strukurierung, Emission, Transaktionsdurchführung oder -Begleitung, den Handel, die Anlage sowie für den Vertrieb von Sustainable Finance- Produkten berücksichtigen müssen.

Themen
  • Marktüberblick: Produkte, Emittenten, Volumen, Handel, Anforderungen, Ratings
  • ESG-Kriterien, EU-Taxonomie, European Green Bond Standard (EUGBS), Verträge, Vertragsverhandlung
  • Dokumentation, Geschäftsbestätigungen, Risiken
  • Transaktion, Strukturierungs- und Abwicklungsschritte, Rückkauf und Restrukturierung
  • Weitere Aspekte für Emittenten, Investoren und Arrangeure
Ziel der Veranstaltung

Der Markt für ESG-Finanzinstrumente (ESG: Environmental, Social, Governance) wächst. Neben hoher Emissionsvolumina bei Staatsanleihen, der erstmaligen Begebung eines Green Bonds in Deutschland, wurden in 2020 erneut auch verstärkt nachhaltige Unternehmensanleihen in verschiedener Ausgestaltung ausgegeben. Neben Green Bonds gewinnen in Deutschland und Europa auch Sustainability-Linked und Social Bonds an Bedeutung. Global hat sich das Volumen von ESG-Anleihen im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Im Schuldscheinmarkt gewinnt das Thema Nachhaltigkeit ebenfalls rasant an Bedeutung. So ist der Anteil von ESG-Linked Emissionen sprunghaft gestiegen. Auch hier ist ein weiterhin dynamisches Wachstum ist absehbar. Mit dem im Juli vergangenen Jahres von der EU-Kommission vorgelegten Entwurf einer Verordnung zur Regulierung von Green Bonds sollen zudem allgemeinverbindliche Standards (European green bond standard EUGBS) eingeführt und letztendlich "Green Washing" unterbunden werden.

Erfahren Sie in diesem Online-Seminar, nach einem Markt- und Produktüberblick, welche organisatorischen, rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Aspekte Sie für die Strukurierung, Emission, Transaktionsdurchführung oder -Begleitung, den Handel, die Anlage sowie für den Vertrieb von Sustainable Finance- Produkten berücksichtigen müssen. Sie lernen, worauf Emittenten und Anleger achten müssen, welche Fallstricke bestehen und welche Lösungsansätze möglich sind.

Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar wendet sich an alle, die mit der Auflegung, Abwicklung, Dokumentation und Kontrolle von ESG-Anleihen und Sustainable-Finance-Produkten konfrontiert werden, sich mit diesen vertraut machen oder diese als Refinanzierungs- oder Anlageobjekte einsetzen möchten. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf nachhaltigen Anleihen und Schuldscheindarlehen.

Programm

09:00 - 13:00 Uhr

Get online together


Beginn der Veranstaltung


Marktüberblick
  • Welche Produkte gibt es und wie sind deren Ausgestaltung und Unterschiede?
  • Wer sind die typischen Emittenten und welches Produkt passt zu welchem Emittenten?
  • Entwicklung der Volumina und Trends, Ausblick
  • Anforderungen, Handelssegmente und Ratings

Online-Pause


Transaktionen
  • Strukturierungs- und Abwicklungsschritte
  • Voraussetzungen und Wirtschaftlichkeit, Vorteile
  • Case Study: Vergleich von Transaktionstypen (z.B. zweckgebunden vs. ESG-linked)
  • Rückkauf und Restrukturierung

Online-Pause


Rechtlicher Rahmen
  • Wie sehen die typischen Dokumentationen der verschiedenen Produkte aus und wo liegen die Unterschiede?
  • Umsetzung von Finanzierungsprojekten, Zeitplan und involvierte Parteien, Grundvoraussetzungen
  • Risiken und regulatorische Aspekte
  • ESG-Kriterien, EU-Taxonomie, European green bond standard (EUGBS) und aktuelle Entwicklungen
  • Case Study

Online-Pause


Weitere Aspekte für Emittenten und Arrangeure sowie Marktteilnehmer
  • Aktuelle Probleme und Lösungswege
  • Wohin gehen die Trends: Ausblick
  • Fragen und Antworten

Ende der Veranstaltung


Teilnehmerbewertung Dezember 2021
  • Gesamteindruck: 1,6
  • Inhalt: 1,6
  • Organisation: 1,0
  • Online-Betreuung: 1,2

Medienpartner

Zukunft gestalten: Das Entscheider-Magazin

Seit über 30 Jahren gehört der Münchener ALTOP Verlag zu den führenden Informationsanbietern rund um Ökologie und Ökonomie und transportiert damit die Bedeutung nachhaltigen Wirtschaftens. Das gemeinsam mit B.A.U.M. e.V. herausgegebene Magazin "forum Nachhaltig Wirtschaften" und das Onlineportal www.forum-csr.net zeigen Lösungen für zukunftsfähiges Wirtschaften und die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung durch Entscheider aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.

Weitere Infos? Gerne

Wie funktioniert es?

Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:

  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon. Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

Häufig gestellt Fragen

Die Online-Seminare/Webcasts finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unseres Referenten über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten vorab eine kurze Anleitung zur Nutzung von Zoom Online-Seminaren.
2. 48 Stunden vor dem Online-Seminar erhalten Sie eine E-Mail mit einem Zugangslink und einer Meeting-Kennnummer.
3. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
4. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
5. Über den Chat können Sie Fragen stellen.

Zoom?

Die Online-Seminare/Webcasts finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unseres Referenten über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten vorab eine kurze Anleitung zur Nutzung von Zoom Online-Seminaren.
2. 48 Stunden vor dem Online-Seminar erhalten Sie eine E-Mail mit einem Zugangslink und einer Meeting-Kennnummer.
3. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
4. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
5. Über den Chat können Sie Fragen stellen.

e-Learning Award 2022

Das FORUM Institut ist Sieger in der Kategorie "SonderAWARD: eLearning-Innovation"! Lesen Sie hier: https://www.forum-institut.de/e-learning-award-2022

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Note Gesamteindruck: Dez. 2021

Note Organisation und Online-Betreuung: Dez. 2021

Unsere Empfehlungen

Bankbilanzierung nach HGB und IFRS

Erfahren Sie online anhand von umfassenden Beispielen alles Wesentliche zu den aktuellen Bilanzierungsregeln für nationa...

14. - 15.11.2022, Online
Details

Geldwäsche aktuell

Entwürfe der EU-Kommission zu einer EU-GW-VO sowie weiteren EU-GW-Richtlinien, TraFinG, neuer § 261 StGB und BaFin-AuAs ...

13.09.2022, Online
Details

MiFID II für Vertriebsbeauftragte

Mit MiFID II bzw. § 87 WpHG und den MaComp möchte die Aufsicht regulieren, dass interne Vertriebsvorgaben oder deren Ums...

26.09.2022, Online
Details

Private Clients FORUM 2022

Vermögen sollte diversifiert sein. Aber was heißt das genau im Umfeld steigender Aktienkurse und Goldpreise sowie volati...

09.09.2022 in Frankfurt am Main
Details

Private Clients FORUM 2022

Vermögen sollte diversifiert sein. Aber was heißt das genau in einem Umfeld maximaler Unsicherheit aufgrund von geopolit...

08.09.2022 in Frankfurt am Main
Details

Weiterführend

Kontopfändungen rechtssicher bearbeiten

inklusive aller Brennpunkte zum P-Konto

Details
Kontopfändungen rechtssicher bearbeiten
Schuldscheine in der Praxis

Unkomplizierte Finanzierungsinstrumente für Bank, Unternehmen & öffentl. Hand + Anlageprodukte!

Details
Schuldscheine in der Praxis
FORUM ist klimaneutral - Helfen auch Sie mit, die Natur zu schützen!

Wir möchten die Papierflut reduzieren - dürfen wir Sie per Mail informieren? Schreiben Sie an j.welz@forum-institut.de!

Details
FORUM ist klimaneutral