2024-04-29 2024-04-29 , online online, 620,- € zzgl. MwSt. Sebastian Glaab https://www.forum-institut.de/seminar/24043008-lieferkettensorgfaltspflichtengesetz-und-csddd/referenten/24/24_04/24043008-seminar-lieferkettensorgfaltspflichtengesetz_glaab-sebastian.jpg Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und CSDDD

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz verpflichtet Unternehmen mit Hauptverwaltung, Hauptniederlassung, Verwaltungssitz, satzungsmäßigem Sitz oder Zweigniederlassung in Deutschland zur Achtung von Menschenrechten durch die Umsetzung definierter Sorgfaltspflichten, verpflichtet zu Beschwerdeverfahren und regelmäßiger Berichterstattung und gilt ab 2024 auch für Firmen mit 1.000 Mitarbeitenden.

Themen
  • Anwendungsbereich und Geltungsvoraussetzungen
  • Branchenspezifische Besonderheiten
  • Umsetzung der LkSG-Vorgaben
  • CSDDD - Europäische Lieferketten-RL


Wer sollte teilnehmen?
Die Webcast-Reihe wendet sich an alle Interessenten aus dem Finanzsektor, die mit der Umsetzung, dem Management oder der Kontrolle des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes und der CSDDD konfrontiert werden. Insbesondere werden die Geschäftsführung sowie die Bereiche Compliance, Einkauf, Personal/HR, Recht, Revision, Organisation und Datenschutz vom Austausch profitieren.
Ziel der Veranstaltung
Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz kann auch auf Unternehmen der Kreditwirtschaft Anwendung finden. Welche branchenspezifischen Besonderheiten bestehen? Welche Pflichten ergeben sich, welche Haftung droht? Und welche Neuerungen wird in naher Zukunft die Corporate Sustainability Due Diligence Directive (CSDDD) bringen?

Dieses Online-Seminar ist Bestandteil der Webcast-Reihe "Compliance-Insights 2024" mit den vier Einzel-Modulen "Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und CSRDDD" (Webcode 24043008), "ZAG-MaRisk" (Webcode 24053005), "KYC komplexe juristische Personen" (Webcode 24063008) und "DORA" (24073001). Alle Module sind einzeln oder in Kombination buchbar.
Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen kompakten und praxisorientierten Überblick über die relevanten Anforderungen zur Implementierung in Ihrer Praxis
  • Sie können sich direkt mit unseren Compliance-, Bank- und Bankrechts- Bankaufsichtsrechts- Expert*innen zu Ihren Herausforderungen in der Praxis austauschen und erhalten neue Lösungswege.
  • Am Ende der Schulung wissen Sie, was möglich ist und was nicht und erhalten Sicherheit in der rechtskonformen Umsetzung der Vorgaben.
  • Das Online-Seminar dient zum Nachweis der Sachkunde sowie zum Fortbildungsnachweis gem. § 15 FAO für Fachanwälte über 3 Stunden 15 Minuten

24043008 Seminar Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und CSDDD

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Antworten auf Ihre Fragen!
  • Inkl. Sachkundenachweis/ § 15 FAO-Zertifikat
  • Ausführliche eDokumentation
  • Offiziell zertifiziert nach ISO 9001 & ISO 21001!

Webcode 24043008

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

29.04.2024

29.04.2024

Zeitraum

von 9:00 bis 12:30 Uhr

von 9:00 bis 12:30 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Carmen Fürst-Grüner
Bereichsleiterin Financial Services

+49 6221 500-860
c.fuerst-gruener@forum-institut.de

Details

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz verpflichtet Unternehmen mit Hauptverwaltung, Hauptniederlassung, Verwaltungssitz, satzungsmäßigem Sitz oder Zweigniederlassung in Deutschland zur Achtung von Menschenrechten durch die Umsetzung definierter Sorgfaltspflichten, verpflichtet zu Beschwerdeverfahren und regelmäßiger Berichterstattung und gilt ab 2024 auch für Firmen mit 1.000 Mitarbeitenden.

Themen

  • Anwendungsbereich und Geltungsvoraussetzungen
  • Branchenspezifische Besonderheiten
  • Umsetzung der LkSG-Vorgaben
  • CSDDD - Europäische Lieferketten-RL


Wer sollte teilnehmen?
Die Webcast-Reihe wendet sich an alle Interessenten aus dem Finanzsektor, die mit der Umsetzung, dem Management oder der Kontrolle des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes und der CSDDD konfrontiert werden. Insbesondere werden die Geschäftsführung sowie die Bereiche Compliance, Einkauf, Personal/HR, Recht, Revision, Organisation und Datenschutz vom Austausch profitieren.

Ziel der Veranstaltung

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz kann auch auf Unternehmen der Kreditwirtschaft Anwendung finden. Welche branchenspezifischen Besonderheiten bestehen? Welche Pflichten ergeben sich, welche Haftung droht? Und welche Neuerungen wird in naher Zukunft die Corporate Sustainability Due Diligence Directive (CSDDD) bringen?

Dieses Online-Seminar ist Bestandteil der Webcast-Reihe "Compliance-Insights 2024" mit den vier Einzel-Modulen "Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und CSRDDD" (Webcode 24043008), "ZAG-MaRisk" (Webcode 24053005), "KYC komplexe juristische Personen" (Webcode 24063008) und "DORA" (24073001). Alle Module sind einzeln oder in Kombination buchbar.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen kompakten und praxisorientierten Überblick über die relevanten Anforderungen zur Implementierung in Ihrer Praxis
  • Sie können sich direkt mit unseren Compliance-, Bank- und Bankrechts- Bankaufsichtsrechts- Expert*innen zu Ihren Herausforderungen in der Praxis austauschen und erhalten neue Lösungswege.
  • Am Ende der Schulung wissen Sie, was möglich ist und was nicht und erhalten Sicherheit in der rechtskonformen Umsetzung der Vorgaben.
  • Das Online-Seminar dient zum Nachweis der Sachkunde sowie zum Fortbildungsnachweis gem. § 15 FAO für Fachanwälte über 3 Stunden 15 Minuten

Programm

von 9:00 bis 12:30 Uhr

Anwendungsbereich und Geltungsvoraussetzungen

Branchenspezifische Besonderheiten

Umsetzung der LkSG-Vorgaben

CSDDD - Europäische Lieferketten-RL

Weitere Infos

LIVE-Online-Seminar - so funktioniert es

Die Veranstaltung findet live und interaktiv über unseren Learning Space statt, in den die Zoom-Applikation integriert ist (keine Software-Installation erforderlich!)

Keine ZOOM-Berechtigung?

Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unserem Online-Seminar an.

Zugangsdaten und Einwahl

Sie loggen sich unter https://members.forum-institut.de/login mit Ihrem Benutzernamen (E-Mail-Adresse) und Ihrem Passwort in das Kundenportal ein. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben. Am Veranstaltungstag starten Sie im Kundenportal Ihre Online-Weiterbildung direkt in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen".

Dokumentation, Arbeitsunterlagen und Zertifikat

Die Dokumentation zur Veranstaltung und eventuelle zusätzliche Arbeitsunterlagen zum Ausdrucken stehen im Kundenportal spätestens einen Tag vor Beginn der Weiterbildung für Sie bereit. Bei einigen Seminaren folgen darüber hinaus Unterlagen im Nachgang (Workshop-Ergebnisse, etc.). Diese finden Sie nach Ihrer Teilnahme in Ihrem Kundenkonto zusammen mit Ihrem Zertifikat.

Benötigte Technik

  • Wir empfehlen den Browser Microsoft Edge in der aktuellen Version. Für Windows User ist auch Google Chrome möglich.
  • Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Verwenden Sie bitte keine VPN-Verbindung.
  • Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind.

Technik-Support

Sollte es bei der Einwahl zu Ihrer Online-Weiterbildung Schwierigkeiten geben, steht Ihnen unser Technik-Support unter der Telefonnummer 06221 500-535 zur Verfügung.

Technikcheck mit gratis PreMeeting

Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen und unseren Learning Space kennenlernen. Eine Buchung ist nicht erforderlich. Termine zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenportal. Klicken Sie im Kundenportal beim PreMeeting auf den grünen "Teilnehmen"-Button und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Ein PreMeeting bietet die Möglichkeit, unseren Learning Space besser kennen zu lernen und technisch perfekt in Ihre Online-Weiterbildung zu starten. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kund*innen und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

Unsere Empfehlungen

Berliner Geldwäsche-Tagung 2024

Umfassend, praxisnah, intensiv... und mit einmaliger Atmosphäre - das ist die Praxistagung Geldwäsche 2024 in Berlin. ...

27. - 28.06.2024 in Berlin
Details

Zertifizierungslehrgang: Certified AML & Anti Fraud Officer

Hier werden Sie zum zertifizierten Beauftragten für die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstig...

03. - 07.06.2024 in Frankfurt
Details

FactoringFORUM 2024

Am 12. und 13. September 2024 ist das FactoringFORUM 2024 wieder da! DER Treffpunkt für die Factoringbranche! Spannende ...

12. - 13.09.2024 in Düsseldorf
Details

Kapitaldienstfähigkeit

Die Berechnung der Kapitalsdienstfähigkeit ist regulatorisch gem. MaRisk geboten und besonders in der Krise wichtig. Nac...

01.07.2024, Online
Details

Intensivtraining Bilanzanalyse

Nach dem Besuch des Online-Seminars sind Sie in der Lage, HGB- und IFRS-Jahresabschlüsse, kurzfristige Erfolsrechnungen ...

24. - 25.06.2024, Online
Details

Weiterführend

Wir garantieren höchste Qualität

Wir sind offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001.

Details
Wir garantieren höchste Qualität
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative