Seminare zu Private Banking
Private Banking

Veranstaltungen FÜR "Private Banking"

ERGEBNISSE SORTIEREN

MiFID II Inhouse-Module

Die neuen MiFID II-Anforderungen stellen aktuell viele Wertpapierdienstleistungsunternehmen vor große Herausforderungen. Mitarbeiter interner Umsetzungsprojekte benötigen umfassende Kenntnis zu den sich durch die MiFID II ergebenden Änderungen auf interne Prozesse. Mit individuellen Inhouse Modulen, von den wir Ihnen hier einige mögliche vorstellen, unterstützen wir Sie gern bei der Umsetzung.

  • Firmenintern / 31.12.2018

Ein Jahr MiFID II in Anlageberatung und Vertrieb

MiFID II bringt viel Neues - und darauf fokussiert dieses Seminar. Neu sind neben der Product Governance die Anforderungen an die Aufzeichnung und elektronische Kommunikation, an Kostentransparenz und Zuwendungen, Interessenkonflikte und an die Sachkunde und Geeignetheit. Im Dialog mit Aufsicht und Anwaltschaft erfahren Sie wesentliche Klarstellungen und erste Erfahrungen aus der Praxis!

  • Frankfurt / 21.01.2019

Geldwäscheprävention im Private Banking

Umfassende Darstellung der für den Bereich Private Banking (Wealth Management) relevanten regulatorischen Vorgaben mit klarem Fokus auf Kreditinstitute und Finanzdienstleister.

  • Frankfurt / 18.03.2019

Kundeninformationen für Wertpapiere

Kundeninformationen für Wertpapiere

  • Frankfurt / 28.03.2019

Die Familienstiftung in der Praxis

In Deutschland gibt es ca. 500 Familienstiftungen. Infolge der Erbschaftsteuerreform wird eine Gründung für Unternehmer steuerlich noch interessanter. Auch für Immobilieneigentümer bietet diese Stiftungsform steuerliche Vorteile. Erfahren Sie die formalen rechtlichen und steuerlichen Arbeitsabläufe - von der Gründung bis zu Auflösung - für Rechtssicherheit und größtmöglichen Nutzen.

  • Frankfurt / 08.04.2019

Rechtssichere Vermögensverwaltung

Hier erarbeiten Sie sich alle rechtlichen Themen, die für eine aufsichtskonforme und rechtssichere Vermögensverwaltung/ Finanzportfolioverwaltung von Bedeutung sind. Unter anderem werden Anforderungen für Mitarbeiter der Finanzportfolioverwaltung im Hinblick auf die Sachkunde, Zuverlässigkeitsvoraussetzungen sowie Fragen zur Dokumentation beantwortet.

  • Frankfurt / 29.04.2019

Betreuungsrecht und Vorsorgevollmacht

In diesem Seminar lernen Sie, warum Vollmachten grundsätzlich formfrei erteilt werden können und Sie trotzdem berechtigt sind, Mindestanforderungen an die Form und den Inhalt einer Vollmacht zu stellen. Sie vertiefen Ihre Kenntnisse, wann und unter welchen Voraussetzungen eine Vollmacht akzeptiert oder zurückgewiesen werden muss und wie Sie mit widersprüchlichen Verfügungen umgehen können.

  • Frankfurt / 24.05.2019

Product Governance- Prozesse nach MiFID II

In diesem MIFiD II Seminar erhalten Sie einen Überblick über die neuen Anforderungen, erlangen Kenntnisse zum Emissionsprozess von Finanzinstrumenten sowie bestehenden Vertriebsprozessen und erfahren Ansätze zur konkreten Umsetzung der neuen Product Governance-Regelungen unter Berücksichtigung vorhandener Vertriebsstrukturen.

  • Frankfurt / 06.06.2019

MiFID II Inhouse-Module

Die neuen MiFID II-Anforderungen stellen aktuell viele Wertpapierdienstleistungsunternehmen vor große Herausforderungen. Mitarbeiter interner Umsetzungsprojekte benötigen umfassende Kenntnis zu den sich durch die MiFID II ergebenden Änderungen auf interne Prozesse. Mit individuellen Inhouse Modulen, von den wir Ihnen hier einige mögliche vorstellen, unterstützen wir Sie gern bei der Umsetzung.

  • Firmenintern / 31.12.2019
Seitenanzahl