2022-05-12 2022-05-12 , Online Online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Dr. Wolfgang Lipinski https://www.forum-institut.de/seminar/22054151-einigungsstelle-vorteile-und-loesungen-fuer-ihr-unternehmen/referenten/22/22_05/22054151-online-seminar-einigungsstelle-vorteile-und-loesungen-fuer-ihr-u_lipinski-wolfgang.jpg Einigungsstelle - Vorteile und Lösungen für Ihr Unternehmen

Das Seminar verdeutlicht anhand von Praxisbeispielen, dass in einer Einigungsstelle für den Arbeitgeber in vielen Fällen ein deutlich besseres Ergebnis erzielbar ist als in rein innerbetrieblichen Freiverhandlungen. Sie erhalten Tipps zur Abwehr von Verzögerungstaktiken des Betriebsrats und zur Beschleunigung des Verfahrens und kennen die Einigungsstelle als alternative Lösung von Konflikten.

Vorläufige Themen der virtuellen Veranstaltung
  • Tipps und Tricks zur Vorbereitung und zum Umgang mit den Parteien
  • Chancen und Möglichkeiten für den Arbeitgeber
  • Das Verfahren: Bildung, Besetzung, Inhalte, Kosten
  • Einigungsstelle per Videokonferenz?
  • Die Einigungsstelle bei Interessen-ausgleich/Sozialplan
  • Praktische Beispielsfälle: Arbeitszeit, Vergütung, Gesundheitsschutz, Corona-Virus, Leistungsbeurteilung etc.
Ziel des Online-Seminars
Man fragt sich verwundert, warum viele Unternehmen noch niemals eine Einigungsstelle d. h. den gesetzlich vorgeschriebenen Konfliktlösungsmechanismus angerufen haben. Aus Scheu? Aus Unkenntnis? Aus Kostengründen?

Das Online-Seminar verdeutlicht anhand von Praxisbeispielen, dass in einer Einigungsstelle für den Arbeitgeber in vielen Fällen ein deutlich besseres Ergebnis erzielbar ist als in rein innerbetrieblichen Freiverhandlungen.

Sie erhalten Tipps zur Abwehr von Verzögerungstaktiken des Betriebsrats und zur Beschleunigung des Verfahrens und kennen die Einigungsstelle als alternative Lösung von Konflikten mit dem BR.
Teilnehmerkreis

Das Online-Seminar richtet sich an Vorstände, Geschäftsführer, Personalleiter und -referenten sowie HR-Business Partner, die an mitbestimmungspflichtigen Maßnahmen beteiligt sind und Verhandlungen mit dem Betriebsrat vorbereiten und führen.

Insbesondere:

  • Unternehmensjuristen und -berater
  • Aufsichtsratsmitglieder (AG-Seite)
  • Restrukturierungsverantwortliche von Banken und Private Equity-Firmen

Online-Seminar: Einigungsstelle - Vorteile und Lösungen für Ihr U

Online-Seminar: Einigungsstelle - Vorteile und Lösungen für Ihr Unternehmen

Drei Experten praxisnah aus drei Perspektiven

ONLINE-SEMINAR

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Online-Seminar über ZOOM
    • Virtueller Seminarraum
    • Live und interaktiv!
  • Inkl. FAO-Nachweis über 6,5 Std. auf Anfrage

Webcode 22054151

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

12.05.2022

12.05.2022

Zeitraum

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Daniyel Demir
Konferenzmanager

+49 6221 500-822
d.demir@forum-institut.de

Details

Das Seminar verdeutlicht anhand von Praxisbeispielen, dass in einer Einigungsstelle für den Arbeitgeber in vielen Fällen ein deutlich besseres Ergebnis erzielbar ist als in rein innerbetrieblichen Freiverhandlungen. Sie erhalten Tipps zur Abwehr von Verzögerungstaktiken des Betriebsrats und zur Beschleunigung des Verfahrens und kennen die Einigungsstelle als alternative Lösung von Konflikten.

Vorläufige Themen der virtuellen Veranstaltung
  • Tipps und Tricks zur Vorbereitung und zum Umgang mit den Parteien
  • Chancen und Möglichkeiten für den Arbeitgeber
  • Das Verfahren: Bildung, Besetzung, Inhalte, Kosten
  • Einigungsstelle per Videokonferenz?
  • Die Einigungsstelle bei Interessen-ausgleich/Sozialplan
  • Praktische Beispielsfälle: Arbeitszeit, Vergütung, Gesundheitsschutz, Corona-Virus, Leistungsbeurteilung etc.
Ziel des Online-Seminars

Man fragt sich verwundert, warum viele Unternehmen noch niemals eine Einigungsstelle d. h. den gesetzlich vorgeschriebenen Konfliktlösungsmechanismus angerufen haben. Aus Scheu? Aus Unkenntnis? Aus Kostengründen?

Das Online-Seminar verdeutlicht anhand von Praxisbeispielen, dass in einer Einigungsstelle für den Arbeitgeber in vielen Fällen ein deutlich besseres Ergebnis erzielbar ist als in rein innerbetrieblichen Freiverhandlungen.

Sie erhalten Tipps zur Abwehr von Verzögerungstaktiken des Betriebsrats und zur Beschleunigung des Verfahrens und kennen die Einigungsstelle als alternative Lösung von Konflikten mit dem BR.

Teilnehmerkreis

Das Online-Seminar richtet sich an Vorstände, Geschäftsführer, Personalleiter und -referenten sowie HR-Business Partner, die an mitbestimmungspflichtigen Maßnahmen beteiligt sind und Verhandlungen mit dem Betriebsrat vorbereiten und führen.

Insbesondere:

  • Unternehmensjuristen und -berater
  • Aufsichtsratsmitglieder (AG-Seite)
  • Restrukturierungsverantwortliche von Banken und Private Equity-Firmen

Programm

09:00 bis 17:00 Uhr

Arbeitgeberseitiges Gestaltungsmittel Einigungsstelle
  • Bildung und Besetzung der Einigungsstelle Einigungsstellenbesetzungsverfahren Erzwingbare, freiwillige und ständige Einigungsstelle
  • Verfahren und erfolgreiche Strategie vor der Einigungsstelle sowie Kosten
  • Vorteile und Chancen einer Einigungsstelle an praktischen Beispielsfällen Strategisch-taktische Verhandlungsvorbereitung auf Arbeitgeberseite U. a. Interessenausgleich/Sozialplan, flexible Arbeitszeit, betr. Vergütungsordnung Neues Kosteneinsparpotential: Sozialplanfaktor nur 0,25-0,5 und dennoch keine Kündigungsschutzverfahren! Präjudiz "alter" sehr hoher und teurer Sozialpläne loswerden Effektive Abwehrinstrumente gegen Verzögerungstaktik Betriebsrat Die 10 Todsünden bei Umsetzung eines Personalabbaus

Praktische Erfahrungen aus der Einigungsstelle aus Sicht der Vorsitzenden
  • Vorbereitung der Einigungsstelle Auswahl des/r Vorsitzenden und Kontaktaufnahme mit dem/r Vorsitzenden Auswahl der Beisitzer/Betriebsparteiöffentlichkeit Einigungsstelle per Videokonferenz . Möglichkeiten nach Abschaffung des § 129 BetrVG
  • Ablauf der Einigungsstelle - Verfahren, Verhandlungsführung, Einigung/Spruch
  • Besondere Einigungsstellen Arbeitszeit (Vertrauensarbeitszeit und Dienstpläne); Verlängerung der Arbeitszeit Vergütung (insbesondere Entgeltgruppen und Sonderzahlungen Gesundheitsschutz (insbesondere Gefährdungsbeurteilung) Technische Einrichtung/Verhaltens- und Leistungskontrolle (Workday, G Suite & Co.) Maßnahmen des Arbeitsschutzes im Kontext der Ausbreitung des Coronavirus Betriebsvereinbarungen im Lichte der DSGVO-/BDSG-Regelungen

Einigungsstellenverfahren aus Unternehmenssicht
  • Gründe/Auslöser für Einigungsstellen
  • Taktische Erwägungen und typische Situationen
  • Einigungsstelle als "Spiegel der Beziehungen"
  • Kosten der Einigungsstelle
  • Praktische Tipps - Zeitplanung, Dokumentation, Schutz der Beziehungen

Weitere Infos

Häufige Fragen

- Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:

  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

- Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test

- Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon. Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden online, live und interaktiv statt. Sie werden von unseren Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer/-in nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit live im Chat Fragen zu stellen.

Ihr Nutzen

  • Budget- und Zeitplansicherheit
  • Neueste Kosteneinsparpotentiale
  • Pragmatische Anregungen und Lösungsideen aus der Praxis
  • Praxiserprobte Gestaltungsintrumente
  • Intensiver und interaktiver Austausch mit Referenten und Teilnehmern (z. B. Best Practice-Sharing)
  • Netzwerkbildung

Mehr als Online

Bei uns sind Sie live dabei und können mit Referenten und Teilnehmern per Video, Audio und Chat kommunizieren. Sie hören die Vorträge der Referenten und sehen die Folien.
Sie sehen und hören die Referenten sowie die übrigen Teilnehmer via Webcam.
Sie können Ihre Fragen per Audio/Video und/oder im Chat stellen.
Sie arbeiten mit den Seminarunterlagen live und laden sich diese auf Ihr "device".
Jedes Seminar wird von uns betreut.

Optionales Zusatzangebot e-Learning "AKTIV und VITAL im Büro oder Homeoffice"

AKTIV und VITAL im Büro oder Homeoffice - Videoclips zur Mobilisation, Dehnung, Kräftigung & Entspannung

Sie buchen das Seminar regulär und das e-Learning dazu. Der Preis des e-Learnings reduziert sich um 100 € (390,00 € statt 490,00 € zzgl. MwSt.).

Das e-Learning wird im Buchungsprozess angezeigt und kann optional ausgewählt werden.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Live und interaktiv!

Unsere Empfehlungen

Kompaktkurs: IT-Special zur eAU-Einführung 2022

Die Einführung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung erfolgt 2022. Im Rahmen dieses Kompaktkurses erfahren...

22.02.2022, Online
Details

Arbeitgeber versus Betriebsrat

Das Seminar "Arbeitgeber vs Betriebsrat" hilft Ihnen bei Ihrer Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat weiter. Denn zwischen ...

17.02.2022, Online
Details

Kompaktkurs: eAU-Einführung 2022

Die Einführung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ist beschlossen. Im Rahmen dieses Seminars erfahren S...

02.02.2022, Online
Details

Digitales HR Marketing

Auf der Suche nach passenden Talenten für Unternehmen gibt es viele Konkurrenten und viele Möglichkeiten, sich zu präsen...

14. - 15.02.2022, Online
Details

Erfolgstraining für HR Business Partner

In diesem Online-Seminar gewinnen HR Business Partner wichtige Erkenntnisse zu ihrer Rolle im Unternehmen. Praktische To...

09. - 11.02.2022, Online
Details

Weiterführend

Technikinformationen

In unserem Informationsblatt erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt se...

Details
Technikinformationen
GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Feedback unserer Online Teilnehmer

Wir freuen uns über tolles Feedback unserer Online-Teilnehmer.

Details
Feedback unserer Online Teilnehmer

Teilnehmerstimmen

Vielen Dank für das informative und lebendig gestaltete Seminar! Interessant, hilfreich und kompetent auf den Punkt gebracht.

Marc Müller, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft mbB