Seminare zu Insolvenzverwaltung & Sanierungsberatung
Insolvenzverwaltung &
Sanierungsberatung

Veranstaltungen FÜR "Insolvenzverwaltung & Sanierungsberatung"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Cash Pooling & Unternehmensverträge

Im Seminar erfahren Sie, worauf Sie bei der Gestaltung von Cash-Pools und Unternehmensverträgen in deutschen und internationalen Konzernen achten sollten. Die Experten führen Sie sicher durch die zahlreichen Fallstricke und Haftungsrisiken, die derartige Verträge mit sich bringen. Ein Besuch dieses Seminars stellt die ideale Haftungsprophylaxe für Sie dar!

  • Frankfurt / 18.10.2018

Sanierung und Restrukturierung in Eigenverwaltung

Erfahren Sie in diesem Seminar, wann und unter welchen Bedingungen die Sanierung eines Unternehmens in Eigenverwaltung sinnvoll ist. Sie erhalten zahlreiche Tipps aus der Praxis, z.B. zur Erstellung eines Insolvenzplans, um eine Sanierung im Schutzschirm- und Eigenverwaltungsverfahren erfolgreich durchzuführen.

  • Frankfurt / 22.10.2018

D&O-Versicherung - Praxis- und Insolvenzfragen

Erhalten Sie in diesem Seminar Handlungsempfehlungen zur Produktgestaltung von einem TOP-Experten, der seit 15 Jahren an der Schnittstelle Versicherungsrecht und Insolvenz berät. Vertiefen Sie Ihr Wissen in Bezug auf praxis- und insolvenzspezifische Fragen, erfahren Sie, worauf Sie bei der Vertragssgestaltung achten sollten und lernen Sie, bewährte Taktiken bei Haftungs- und Deckungsfragen.

  • Frankfurt / 24.10.2018

Schlüssigkeitsprüfung von Sanierungskonzepten

Ohne ein schlüssiges Sanierungsgutachten droht die Anfechtung. Lernen Sie in diesem Seminar - unter Berücksichtigung des neuen IDW S6 und aktueller Rechtsprechung - wie ein Sanierungskonzept auf Schlüssigkeit und Belastbarkeit zu prüfen ist. Minimieren Sie jetzt Ihr Anfechtungsrisiko: Melden Sie sich an!

  • Frankfurt / 30.10.2018

Insolvenzanfechtung vermeiden und abwehren

Lernen Sie in diesem Seminar, Anfechtungsrisiken erfolgreich zu minimieren. Mit Ihrem Seminarbesuch legen Sie die ideale Grundlage zur Risikovermeidung und Anfechtungsprophylaxe. Erfahren Sie, von einem erfahrenen Experten aus der Praxis, wie Sie als Gläubiger auf Anfechtungsansprüche des Verwalters professionell reagieren können.

  • Frankfurt / 08.11.2018

Krisenfrüherkennung im Firmenkundengeschäft

In diesem Seminar erhalten Sie, das erforderliche Rüstzeug, um sich abzeichnende Unternehmenskrisen rechtzeitig zu erkennen und erforderliche Maßnahmen einleiten zu können.

  • Frankfurt / 14.11.2018

Die optimierte Verwaltervergütung

Das Vergütungsrecht verkörpert mittlerweile ein nahezu eigenständiges Nebenrechtsgebiet des Insolvenzrechts. Im Seminar behandeln Sie nicht nur die Frage, welche Zuschlagstatbestände im konkreten Einzelverfahren in Betracht kommen, sondern auch die Frage, welche Zuschlagshöhe im konkreten Verfahren als angemessen anzusehen ist. Aktuelle Rechtsprechung und Praxisbeispiele runden das Seminar ab.

  • Frankfurt / 23.11.2018

Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Insolvenzrecht

Wer könnte Ihnen die Rechtsprechung des BGH besser näher bringen als der Vorsitzende Richter des IX. Zivilsenats? Professor Dr. Kayser bringt Sie in diesem Seminar auf den neuesten Stand der Rechtsprechung und zeigt Ihnen auf, was für Ihre tägliche Praxis wirklich wichtig ist.

  • Berlin / 03.12.2018

Insolvenz & Zwangsversteigerung

Im Seminar erhalten Sie einen fundierten Einblick in beide Rechtsgebiete und erhalten wertvolle Tipps & Tricks aus der Praxis. Sie lernen die Möglichkeiten der abgesonderten Befriedigung kennen, insbesondere das Zusammenspiel Zwangsversteigerung & Insolvenzverfahren. Profitieren Sie, von dieser einzigartigen Kombination und sichern Sie sich jetzt das Fach-Know-how in gleich zwei Themengebieten.

  • Frankfurt / 14.12.2018

Praxis-Wissen: Sanierung

Der Lehrgang dient in erster Linie dazu, Ihr Know-how bei der Bearbeitung von Problemkrediten, bei der Umsetzung von Sanierungskonzepten oder der Entwicklung und Begleitung von Sanierungsmaßnahmen innerhalb und außerhalb der Insolvenz, zu aktualisieren und zu vertiefen.

  • Heidelberg / 14. - 15.01.2019
Seitenanzahl