Seminare zu Kredit- und Warengläubiger
Kredit- und
Warengläubiger

Veranstaltungen FÜR "Kredit- und Warengläubiger"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Organhaftung in Krise & Insolvenz und Beraterhaftung

Auf Basis der aktuellen BGH-Rechtsprechung lernen Sie in diesem Seminar die unverzichtbaren Grundlagen zur Prüfung und erfolgreichen Darlegung bzw. Widerlegung der Insolvenzreife. Neben der Haftung der Organe gerät auch die Haftung der Berater zunehmend in den Fokus. Auch hierzu werden Sie in die Lage versetzt, Ansprüche wegen Beraterhaftung durchzusetzen bzw. abzuwehren.

  • Frankfurt / 29.04.2019

Erfolgreiche Verhandlungsführung in der Sanierung

Die Kombination aus Insolvenz- und Sanierungs-Know-how auf der einen Seite sowie Verhandlungswissen auf der anderen Seite machen diesen Lehrgang einzigartig in Deutschland. Darüber hinaus decken die Referenten den gesamten Krisenverlauf des Kredit-Engagements ab. Dank diesem Lehrgang sind Sie optimal für Verhandlungen in jeder Phase der Krise gewappnet!

  • Frankfurt / 29. - 30.04.2019

Insolvenzanfechtung vermeiden und abwehren

Lernen Sie in diesem Seminar, Anfechtungsrisiken erfolgreich zu minimieren. Mit Ihrem Seminarbesuch legen Sie die ideale Grundlage zur Risikovermeidung und Anfechtungsprophylaxe. Erfahren Sie, von einem erfahrenen Experten aus der Praxis, wie Sie als Gläubiger auf Anfechtungsansprüche des Verwalters professionell reagieren können.

  • Frankfurt / 10.05.2019

High-End: Insolvenz- und Gesellschaftsrecht

Die Expertenrunde bietet Ihnen die Möglichkeit eines Austausches auf absolutem TOP-Niveau mit BGH-Richtern aus dem insolvenz- und dem gesellschaftsrechtlichen Senat. Besprochen werden aktuelle und relevante Urteile entlang der Schnittstelle beider Rechtsgebiete. Inklusive direktem Praxis-Transfer. Das sollten Sie nicht verpassen!

  • Baiersbronn / 23. - 24.05.2019

Am Praxisfall: Kreditengagements in der Krise

Im Workshop erarbeiten Sie sich - anhand eines realen Praxisfalls - die rechtlichen und wirtschaftlichen Anforderungen, die bei der Prüfung, Bewertung und Steuerung eines Krisenengagements zu beachten sind. Profitieren Sie insbesondere vom unterschiedlichen Blickwinkel: Sanierungsbanker & Restrukturierungsberater.

  • Frankfurt / 13.06.2019

Der Anfechtungsprozess

Im Praxisseminar profitieren Sie von drei Blickwinkeln auf den Anfechtungsprozess. Mit Hilfe des Fachwissens eines Gläubiger-Beraters, eines Insolvenzverwalters und eines BGH-Richters lernen Sie auf welche Schwerpunkte Sie achten müssen. So sind Sie perfekt vorbereitet für Ihren nächsten Anfechtungsprozess.

  • Frankfurt / 24.06.2019

Schlüssigkeitsprüfung von Sanierungskonzepten

Ohne ein schlüssiges Sanierungsgutachten droht die Anfechtung. Lernen Sie in diesem Seminar - unter Berücksichtigung des neuen IDW S6 und aktueller Rechtsprechung - wie ein Sanierungskonzept auf Schlüssigkeit und Belastbarkeit zu prüfen ist. Minimieren Sie jetzt Ihr Anfechtungsrisiko: Melden Sie sich an!

  • Frankfurt / 25.06.2019

Der EU-weite präventive Restrukturierungsrahmen

Aktuelles zum präventiven Restrukturierungsrahmen und wesentliche Stationen bis zur finalen EU-Richtlinie. Sie erarbeiten mit erfahrenen Sanierungsexperten die wesentlichen Änderungen, die sich durch die neue EU-Richtlinie für Ihre Praxis ergeben. Nach dem Seminar kennen Sie die wichtigsten Leitplanken und können dadurch einschätzen, wie die Vorgaben in deutsches Recht umgesetzt werden.

  • Frankfurt / 26.06.2019

Umsatzsteuer in der Insolvenz

Erfahrene Experten geben in diesem Seminar wertvolle Hinweise in Bezug auf die aktuellen Prüfungsschwerpunkte der Finanzverwaltung in Bezug auf die Umsatzsteuer in der Insolvenz. Erfahren Sie auch, wie Sie die aktuelle Rechtsprechung für eine berechtigte Masseanreicherung nutzen können. Checklisten und praktische Handlungsempfehlungen garantieren Ihnen eine sofortige Anwendbarkeit in der Praxis.

  • Frankfurt / 05.07.2019

Intensivtraining Bilanzanalyse

Nach dem Besuch des Seminars sind Sie in der Lage, HGB-Jahresabschlüsse, kurzfristige Erfolsrechnungen und Planungsrechnungen effizient zu analysieren, um die Bonität von Unternehmen beurteilen zu können.

  • Frankfurt / 08. - 09.07.2019
Seitenanzahl