2021-12-27 2022-09-28 , online online, 1.040,- € zzgl. MwSt. Stefan Lissner https://www.forum-institut.de/seminar/22093051-basiswissen-insolvenzrecht-fuer-sachbearbeiterinnen/referenten/22/22_09/22093051-basiswissen-insolvenzrecht_lissner-stefan.jpg Basiswissen Insolvenzrecht für SachbearbeiterInnen

Dank diesem Online-Seminar kennen Sie die wichtigsten Grundlagen eines Insolvenzverfahrens. Sie erhalten unverzichtbares Know-how, um sich als SachbearbeiterIn sicher im Insolvenzrecht bewegen zu können.

Themen
  • Übersicht über das Rechtsgebiet
  • Die wichtigsten Gesetzesänderungen 2020/2021 und Neuerungen 2022 im Überblick
  • Aktuelle Entscheidungen in der Rechtsprechung und erste Erfahrungen
  • Verfahrensarten, Besonderheiten: Worauf müssen Sie achten?
  • Alles Wichtige rund um die Insolvenzmasse
  • Restschuldbefreiung und Versagungsgründe
Ziel der Veranstaltung
Auch wenn die große Insolvenzwelle bisher ausgeblieben ist, werden die Folgen der Corona-Krise und des Ukraine-Konfliktes in naher Zukunft spürbar werden. Mit einem Anstieg der Fallzahlen ist sowohl im Regel- wie auch im Verbraucherinsolvenzverfahren zu rechnen. Hinzu kommen zahlreiche Änderungen - die umfangreichsten seit vielen Jahren - die 2020/2021 in Kraft getreten sind und deren Auswirkungen sich nun in 2022 zeigen werden.

Nach dem Online-Seminar wissen Sie, worauf Sie achten müssen, damit Sie sich sicher innerhalb des Insolvenzverfahrens bewegen können.

Jüngste Änderungen und ihre Folgen, die neueste Rechtsprechung sowie wichtige Besonderheiten werden dabei kurz und prägnant erläutert. Sofern erforderlich werden zudem Schnittstellen zu anderen Rechtsgebieten aufgezeigt. Ein echter Gewinn und Mehrwert für Sie als TeilnehmerIn.

Sie wollen die Änderungen der Jahre 2020 - 2022 kennenlernen und in der Praxis erfolgreich umsetzen können? Dank diesem Online-Seminar werden Sie fit im Insolvenzrecht!
Teilnehmerkreis

Sie wollen Ihr Wissen auffrischen? Sie sind Neueinsteiger? Sie wollen die Änderungen 2020/2021 und ihre Auswirkungen kennenlernen?

Dieses Online-Seminar macht Sie fit im Insolvenzrecht und ist besonders relevant für:

  • Sachbearbeitende und das Backoffice von Insolvenzkanzleien,
  • Rechtsanwälte und Steuerberater,
  • Rechtsanwaltsfachangestellte,
  • Mitarbeiter von Kommunen und Kreditinstituten.

Online-Seminar: Basiswissen Insolvenzrecht

Basiswissen Insolvenzrecht für SachbearbeiterInnen

Fit im Insolvenzrecht - Unverzichtbares Praxis-Know-how!

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Fit im Insolvenzverfahren
  • Die wichtigsten Änderungen der letzten Jahre
  • Unverzichtbares Praxis-Know-how
  • e-Learning Award 2022!

Webcode 22093051

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

27. - 28.09.2022

27. - 28.09.2022

Zeitraum

13:30-17:00 Uhr |
09:00-12:30 Uhr

13:30-17:00 Uhr |
09:00-12:30 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Robin Reichelt
Konferenzmanager Financial Services

+49 6221 500-870
r.reichelt@forum-institut.de

Details

Dank diesem Online-Seminar kennen Sie die wichtigsten Grundlagen eines Insolvenzverfahrens. Sie erhalten unverzichtbares Know-how, um sich als SachbearbeiterIn sicher im Insolvenzrecht bewegen zu können.

Themen
  • Übersicht über das Rechtsgebiet
  • Die wichtigsten Gesetzesänderungen 2020/2021 und Neuerungen 2022 im Überblick
  • Aktuelle Entscheidungen in der Rechtsprechung und erste Erfahrungen
  • Verfahrensarten, Besonderheiten: Worauf müssen Sie achten?
  • Alles Wichtige rund um die Insolvenzmasse
  • Restschuldbefreiung und Versagungsgründe
Ziel der Veranstaltung

Auch wenn die große Insolvenzwelle bisher ausgeblieben ist, werden die Folgen der Corona-Krise und des Ukraine-Konfliktes in naher Zukunft spürbar werden. Mit einem Anstieg der Fallzahlen ist sowohl im Regel- wie auch im Verbraucherinsolvenzverfahren zu rechnen. Hinzu kommen zahlreiche Änderungen - die umfangreichsten seit vielen Jahren - die 2020/2021 in Kraft getreten sind und deren Auswirkungen sich nun in 2022 zeigen werden.

Nach dem Online-Seminar wissen Sie, worauf Sie achten müssen, damit Sie sich sicher innerhalb des Insolvenzverfahrens bewegen können.

Jüngste Änderungen und ihre Folgen, die neueste Rechtsprechung sowie wichtige Besonderheiten werden dabei kurz und prägnant erläutert. Sofern erforderlich werden zudem Schnittstellen zu anderen Rechtsgebieten aufgezeigt. Ein echter Gewinn und Mehrwert für Sie als TeilnehmerIn.

Sie wollen die Änderungen der Jahre 2020 - 2022 kennenlernen und in der Praxis erfolgreich umsetzen können? Dank diesem Online-Seminar werden Sie fit im Insolvenzrecht!

Teilnehmerkreis

Sie wollen Ihr Wissen auffrischen? Sie sind Neueinsteiger? Sie wollen die Änderungen 2020/2021 und ihre Auswirkungen kennenlernen?

Dieses Online-Seminar macht Sie fit im Insolvenzrecht und ist besonders relevant für:

  • Sachbearbeitende und das Backoffice von Insolvenzkanzleien,
  • Rechtsanwälte und Steuerberater,
  • Rechtsanwaltsfachangestellte,
  • Mitarbeiter von Kommunen und Kreditinstituten.

Programm

13:30-17:00 Uhr |
09:00-12:30 Uhr

StaRuG
  • Übersicht
  • Ziele und Besonderheiten

Die unterschiedlichen Verfahrensarten
  • Verbraucherverfahren
  • Regelverfahren
  • Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Besonderheiten

Das Eröffnungsverfahren
  • Vorläufiger Verwalter
  • Sicherungsmaßnahmen

Der Zugang zum Verbraucherverfahren
  • Aussergerichtlicher und gerichtlicher Einigungsversuch
  • Beratungshilfe

Eröffnungsgründe

Das laufende Verfahren
  • Eröffnungsbeschluss und seine Auswirkungen
  • Verfahrensbeteiligte und ihre Rechte
  • Termine und denkbare Anträge
  • Verfahrensablauf
  • Abschluss des Verfahrens und Beendigung

Der selbstständige Schuldner

Die Insolvenzmasse
  • Begriff
  • Sicherstellung und Verwertung
  • Vollstreckungsverbote
  • Arbeitseinkommen des Schuldners
  • Denkbare Anträge und Erwiderungsmöglichkeiten

Restschuldbefreiung und Versagungsgründe
  • Obliegenheiten im jeweiligen Verfahrensabschnitt
  • Bestehenbleibende Forderungen
  • Tabelle als Titel und Nachhaftung
  • Dauer der Abtretungsfrist

Insolvenzplan und Eigenverwaltung
  • Grundlagen der Eigenverwaltung
  • Erste Erfahrungen mit dem neuen Eigenverwaltungsrecht
  • Gestaltungsmöglichkeiten mit einem Insolvenzplan

Ausgewählte Vergütungsthemen

Weitere Infos? Gerne

e-Learning Award 2022

Das FORUM Institut ist Sieger in der Kategorie "SonderAWARD: eLearning-Innovation"! Lesen Sie hier: https://www.forum-institut.de/e-learning-award-2022

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Professionelle Liquiditätsplanung in Krise und Insolvenz

Kann in der Zukunft ein ertragswirtschaftlicher Überschuss erzielt werden? Ist der Geschäftsbetrieb/das Verfahren durchf...

20.10.2022, Online
Details

Marathon der Vollstreckung

06.10.2022, Online
Details

Cash-Pooling, EAV & Unternehmensverträge

Im Online-Seminar erfahren Sie, worauf Sie bei der Gestaltung von Cash-Pools und Unternehmensverträgen in deutschen und ...

20. - 21.10.2022, Online
Details

Praxis-Wissen: Sanierung

Der Online-Lehrgang dient in erster Linie dazu, Ihr Know-how bei der Bearbeitung von Problemkrediten, bei der Umsetzung ...

16. - 17.11.2022, Online
Details

Insolvenzrecht advanced - Insolvenzrecht für Fortgeschrittene

Nach diesem Online-Seminar wissen Sie, welche Rechte Sie als Gläubiger haben und wie Sie diese effektiv durchsetzen könn...

18. - 19.10.2022, Online
Details

Weiterführend

GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung

Details
GRATIS: PreMeeting
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative